Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen?

  1. #1

    Birdy92
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Birdy92

    Standard Ist das ein gutes oder schlechtes Zeichen?

    Hallo liebe Welli-Freunde!

    Wie ein paar von euch wissen, ist unsere liebe Blue leider an einer mysteriösen Krankheit bzw Wucherung im Kropf gestorben (wurde eingeschickt, Ergebnis steht noch aus). Die Tierärztin kann uns noch nicht sagen was es war aber nun ist unser Lemon nun den zweiten Tag allein. Grundsätzlich hat er keine Krankheitszeichen wie Blue gezeigt er ist nicht aufgeplustert und nicht schläfrig bzw benommen. Der Kot ist auch normal.
    Von der Ärztin wurde er auch untersucht und er hat soweit NOCH nichts. Wie gesagt wir wissen nicht was Blue hatte und bis das Ergebnis aus dem Labor kommt können wir nicht sagen, ob es vielleicht ansteckend ist und sie ihn infiziert haben könnte.

    Nun sitzt er aber seit ihrer Abwesenheit nur rum und frisst kaum noch. Die Ärztin sagt, dass das sehr schlecht ist und er unbedingt fressen muss. Der Anfang vom Ende bei Blue war ja, dass sie auch das Futter verweigerte. Hirse aus der Hand nimmt er aber und das auch mit Appetit. Das ist doch eigentlich ein gutes Zeichen oder? Körnerfutter hat er gestern Abend etwas gefressen allerdings sehr wenig. Zu wenig. Aber er macht soweit einen guten Eindruck, er singt auch viel.
    Muss ich mir arge sorgen machen? Mit der Tierärztin stehe ich im engen Kontakt (sie ist Vogelkundig) und sie sagt wichtig ist, dass er das fressen anfängt und zwar richtig. Aber vielleicht ist er nur traurig?
    Heute holen wir ihn einen neuen Freund bzw Freundin. Sie werden zwar bis zum Ergebnis der Laboruntersuchung nicht zusammen in einem Käfig wohnen aber nebeneinander sein. Vielleicht tut ihm die Gesellschaft dann gut?

    Was meint ihr dazu? Ist er nur traurig und frisst deshalb wenig oder ist das doch das erste Symptom einer Krankheit?
    Was sind eure Erfahrungen mit trauernden Wellis? Fressen sie dann grundsätzlich weniger?

    Über eure Tipps würde ich mich sehr freuen.

    Liebe Grüße
    Jenny

  2. #2

    marie69
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Jenny,
    ja Wellensittiche trauern und das jeder auf seine Weise. Manchmal auch weniger .Lemon ist bestimmt am trauern , so wie du es beschreibst. Und so ganz alleine haben Wellensittiche auch schrecklich Angst und sind sehr verunsichert. Ich denke wenn er genug Hirse futtert ist es erstmal gut und ausreichend. Was macht das Trinken?
    Salat und Gurke tät ich ihm noch anbieten. Und auf jeden Fall wird er sich freuen, wenn er wieder einen Kollegen und Freund dazu bekommt. Aber besser ist es sie noch getrennt zu lassen, bis die Krankheiten bekannt sind.
    Du machst das schon richtig gut so.
    Alles Gute und viel Spaß mit dem neuen Kleinen.
    Gruß marie69

  3. #3

    marie69
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Es wird wieder besser werden, da bin ich mir ganz sicher.

  4. #4

    Birdy92
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Birdy92

    Standard

    trinken tut er viel. Allerdings weiß ich nicht ob mich das beruhigen soll, da Blue auch zum Schluss viel getrunken hat. Nur das Futter hat sie verweigert. Aber er zeigt sich nicht so krank wie sie war. Er ist nicht aufgeplustert und nicht schläfrig. und er frisst Hirse aber halt nicht viel. Er hat jetzt noch zusätzlich Aufbaufutter von der Tierärztin bekommen und ich habe ihm Eifutter gegeben. Das hat er aber beides noch nicht angerührt. Gurke und der Gleichen hat er noch nie gegessen. Ich biete es immer an aber bis jetzt ist er noch nicht probiert.
    Salat und so auch nicht. Leider. Ich hoffe wirklich das es besser wird, wenn er einen neuen Kumpel hat. Wenn nicht muss ich fürchten das er auch krank ist

  5. #5

    Indy
    Welli.net Team Benutzerbild von Indy


    Vier Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Indy

    Standard

    Hallo Jenny,
    zuerst einmal noch mein Mitgefühl zum Tod von Blue.
    Das Lemon nicht gut frisst, liegt wahrscheinlich daran, das er alleine ist und er Blue vermisst.
    Wenn ihr einen neuen Welli holt, denkt bitte daran, das die Quarantäne auch räumlich eingehalten werden sollte. Vor allem, da ihr nicht wisst, woran Blue verstorben ist.
    Und lasst einen Eingangscheck bei eurer vkTA machen mit eurem Neuzugäng. Sonst hat Lemon nachher nur getrauert und euer Neuzugang steckt ihn mit irgend etwas an.

    Und auch wenn das irre schwer ist, mach dich nicht verrückt. Warte das Ergebnis ab und schaue dich in Ruhe nach einem neuen Welli um.

Ähnliche Themen

  1. gutes oder schlechtes Zeichen?
    Von Schostakowitsch im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 09.05.2014, 13:11
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 01.05.2013, 10:45
  3. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.09.2012, 13:52
  4. Würgen nach Megabehandlung. Schlechtes Zeichen?
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.10.2011, 15:17
  5. Neuer Blogartikel veröffentlicht: Gutes Spielzeug, schlechtes Spielzeug
    Von Welli.net im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 27.08.2011, 17:00

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •