Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Ist Toni wirklich 3 1/2 Jahre?

  1. #1

    Sharlie Choko
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Sharlie Choko


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard Ist Toni wirklich 3 1/2 Jahre?

    Hey Ihr da draußen!
    heute ist Toni bei uns eingezogen, natürlich in einen Quarantäne Käfig. Mir wurde von der Vorbesitzerin schon gesagt, dass er sich wahrscheinlich in ihrem Schwarm aufgrund seiner Größe nicht behaupten konnte. Sie hat Ihn letztes Jahr von einer alten Dame übernommen. Zu mir meinte sie er sei va. 3 1/2 Jahre oder älter. Ich habe mir dabei erstmal nichts gedacht. Aber beim genaueren Hinsehen und Vergleichen meiner "alten Wellis" bezüglich der Größe ist mir schon aufgefallen, dass er sehr klein und zierlich ist. Seine Ihres hat einen weißen Ring um die Pupillen, dass bedeutet ja laut meines Wissens, dass er auf jeden Fall aus der Jungmauser raus ist. Vielleicht täusche ich mich auch bei meinen "alten Wellis", dass sie doch keine Hanse Bubis sind...

    Vielleicht mag ja mir hier jemand mal seine Einschätzung geben, ob der Kleine wirklich 3 1/2 Jahre ist. Ich hoffe, hier werden die Fotos wirklich hochgeladen..

    Danke im Voraus
    LG


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Sharlie Choko
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Sharlie Choko


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard Ergänzungen

    Hier noch Fotos zum Vergleich meiner "alten Wellis":
    Foto 1: Leni (4 Jahre) seid März 2020 bei mir
    Foto 2: Pepe (7 Jahre) seid Mai 2016 bei mir
    Foto 3: Neo (6 Jahre) seid August 2017 bei mir


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  3. #3

    marie69
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Du,
    du bist ja auch kein Neuling in Sachen Wellensittiche und hast schon etwas Erfahrung.
    Meiner Meinung nach kann man ältere Wellis, ab einem Jahr, nicht mehr das Alter ansehen. Es sei denn, sie sind wirklich alt . Ca. ab 7 Jahre. Da schlafen manche vermehrt, oder sind träge und ruhiger. Aber vielleicht gibt es andere Profis, die es besser beurteilen können.
    Viel Spaß mit dem Kleinen und viele Grüße marie69

  4. #4

    Sharlie Choko
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Sharlie Choko


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard

    Hallo,
    danke für deine Antwort. Ja, ich bin schon etwas erfahrener (die Frage ist nur, woher weißt Du das?) , aber ich hatte noch nie einen so kleinen zierlichen Welli... Ist für mich die Frage, ob meine anderen drei dann vielleicht doch Halbstandards sind...

    LG

  5. #5

    glucke06
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,

    auch ein ausgewachsener Welli kann sehr zierlich sein. Mein Jüngster, 15 Monate alt, ist um einiges kleiner aus der Rest. Vor Jahren hatte ich einen Abgabehahn, der noch kleiner war.

    Also, mach Dir keinen Kopp. Auch ein TA kann nur grob das Alter schätzen. Wie Marie schon schreibt, lässt sich erkennen, ob ein Welli wesentich älter ist. Am Verhalten, auch das Gefieder kann sich verändern. Muss aber nicht. Mein Ältester, ca. 11 Jahre alt, hat noch ein prächtiges Gefieder.
    Altersbedingte Veränderungen sind auch bei Wellis individuell. Ein ruhiger Welli kann ruhig bleiben - oder in einem lebhaften Scharm aufdrehen. Vor allem wenn ein Herzensvogel umschwärmt wird.

  6. #6

    Sharlie Choko
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Sharlie Choko


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sharlie Choko

    Standard

    Hey,
    danke auch für deine Nachricht. Ich mache mir da eigentlich auch keine Gedanken. Ich bin nur interessiert. Weil er mir wirklich sehr klein erscheint... Sonst macht er auch einen ganz fitten Eindruck. Er flattert nach ca. 4h bereits durch den Käfig, hat Bekanntschaft mit meinem einen Hahn gemacht, gefressen hat er auch. Er wurde mir als relativ ruhig beschrieben und bin mal gespannt ob er das gleiche Verhalten zeigt wie in seinem vorherigen Schwarm. Ein leises Tier ist er auf keinen Fall. Er erzählt schon seitdem er hier ist!

    LG

  7. #7

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Sharlie Choko Beitrag anzeigen
    Hey Ihr da draußen!
    heute ist Toni bei uns eingezogen, natürlich in einen Quarantäne Käfig. Mir wurde von der Vorbesitzerin schon gesagt, dass er sich wahrscheinlich in ihrem Schwarm aufgrund seiner Größe nicht behaupten konnte. Sie hat Ihn letztes Jahr von einer alten Dame übernommen. Zu mir meinte sie er sei va. 3 1/2 Jahre oder älter. Ich habe mir dabei erstmal nichts gedacht. Aber beim genaueren Hinsehen und Vergleichen meiner "alten Wellis" bezüglich der Größe ist mir schon aufgefallen, dass er sehr klein und zierlich ist. Seine Ihres hat einen weißen Ring um die Pupillen, dass bedeutet ja laut meines Wissens, dass er auf jeden Fall aus der Jungmauser raus ist. Vielleicht täusche ich mich auch bei meinen "alten Wellis", dass sie doch keine Hanse Bubis sind...

    Vielleicht mag ja mir hier jemand mal seine Einschätzung geben, ob der Kleine wirklich 3 1/2 Jahre ist. Ich hoffe, hier werden die Fotos wirklich hochgeladen..

    Danke im Voraus
    LG
    Hallo, ich habe das gleiche Problem.

    Ich habe auch zwei Zugänge. Beiden sollen unter 1 Jahr sein.

    Lilie sieht ziemlich alt aus, kann auch nur so Aussehen

    Vielen Dank dafür

Ähnliche Themen

  1. Klausi und Toni auf ewig unvergessen
    Von canim im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.02.2013, 21:07
  2. Mein Toni verändert die Farbe
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 06.04.2012, 18:36
  3. Ist Toni ein Männchen oder Weibchen?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 31.03.2010, 11:11
  4. Toni - Weibchen o. Männchen?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 31.01.2010, 15:54

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •