Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Alternativen für Futternäpfe der Voliere Madeira III gesucht

  1. #1

    Alexis
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Alexis


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Frage Alternativen für Futternäpfe der Voliere Madeira III gesucht

    Hallo zusammen!

    Wir sind auf den Madeira III umgestiegen, da passen unsere Futter- und Trinkspender, die wir bislang nutzten, leider nicht mehr rein. Unsere bisherigen waren solche, die man zwischen den waagrechten Gitterstäben einklicken konnte.

    Ich möchte ungern die silbernen Näpfchen des neuen Käfigs vollfüllen, da es viel zu viel Futter für die Kleinen wäre und wir deshalb auch mehr wegschmeißen als nutzen würden.

    Gibt es Alternativen?


    Viele Grüße

    Alexis

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Alexis,

    ich kann die Edelstahlnäpfe zum einhängen empfehlen. Da gibt es zwei montierarten und die kann man an jeder Stelle ans Gitter montieren.

    Ansonsten sind Tonschalen eine gute Alternative.

    Schau die mal den Artikel an https://www.welli.net/naepfe.html

    Die beigelieferten Näpfe würde ich auch nicht nutzen, oder du füllst sie mit etwas auf. Manchmal passt eine umgedrehte Tonschale rein oder du füllst die Näpfe mit Sand auf.

  3. #3

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Fünf Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Hallo Alexis

    Ich habe die großen Edelstahlnäpfe raus genommen, diese Körbe von den Näpfen abmontiert und dafür dann kleinere Edelstahlnäpfe eingehängt. Hatte ja auch den Madeira III, die Einhängenäpfe habe ich da wo vorher die großen Originalnäpfe waren rein gehängt.



    S.G.
    Enno


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  4. #4

    sweet398
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von sweet398


    Drei Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Alexis,

    ich habe die Edelstahlnäpfe in die vom Madeira gestellt. Passt genau vorne in die Rundung.
    Und dann mit einem gefaltenem Küchentuch von hinten verklemmt.
    Klappt wunderbar und man die Mechanik zum Entnehmen weiternutzen!

    Liebe Grüße
    Klaus

  5. #5

    SteffiW
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von SteffiW


    Vier Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von SteffiW

    Standard

    Hallo,

    ich nutze auch die Edelstahlnäpfe, wobei ich von der Qualität mittlerweile enttäuscht bin. Ich hatte schon mehrere, die gerissen sind. Ich habe mal die mit der Halterung zum anschrauben gekauft und die hängen total schief, also der Napf ist dann viel zu sehr nach hinten geneigt.
    Obwohl ich die kleinste Größe nutze, sind sie mir trotzdem zu groß. Entweder man füllt nur wenig Futter rein, dann müssen die Wellis richtig tief runter, oder man macht die Näpfe voller und muss sie immer auspusten. Deshalb habe ich mir einen Unterbau gemacht, z.b. mit Vogelsand oder einer dicken Holzscheibe und darauf ein kreisrundes Stück Eierkarton geklemmt. Diesen habe ich vorher noch mit Klebefolie beklebt, damit es abwaschbar ist. Man kann die Näpfe so verkleinern und sie entweder so benutzen oder eine kleine Tonschale darauf stellen. Das passt ganz genau. Bei Intresse kann ich auch Fotos machen. Muss dazu aber an den PC, vom Tablet klappt das einstellen nicht.
    Mit dieser Lösung bin ich im Moment ganz zufrieden. Als nächstes werde ich aber noch ein Futterbrett ausprobieren, das ist grade in Arbeit.

    Gruß Steffi

  6. #6

    Shiva2009
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo zusammen,

    da ich mir demnächst ebenfalls eine Madeira III zulegen werde und ich schon des Öfteren gelesen habe, dass die Näpfe so unglaublich groß sind, meine Frage, ob man ggf. auch flachere Edelstahlnäpfe in die Halterung hängen kann. Ich nehme zwar an, dass unten dann eine Lücke entsteht, aber die ist ja eigentlich nicht so schlimm.
    Kann mir jemand sagen, was die Halterung für einen Durchmesser hat?
    Würde eigentlich gern die Halterungen nutzen, aber da ich pro Welli nur einen Kaffeelöffel Futter verfüttere, müssten sie sich echt weit reinbeugen, wenn ich die Originalnäpfe nutzen würde.
    Danke vorab!

  7. #7

    Stigi
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Stigi


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stigi

    Standard

    Hallo,

    ich habe auch die Madeira lll. Die Näpfe sind tatsächlich etwas zu gross, aber ich nutze sie zb. als Trinkbehälter oder ich fülle sie mit Gemüse und bei einem mache ich immer Körner rein. Meine Vögel setzen sich einfach ganz in den Napf um zu fressen. Da die Wellis aber gerne auch zusammen speisen, stelle ich meistens noch eine Tonschale auf den Boden der Voliere.

  8. #8

    Shiva2009
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Ruth,

    danke für die Rückmeldung. Kannst du mir sagen, was sie für einen Durchmesser haben?
    Dann kann ich mal nach Alternative gucken.
    Dankeschön:-)

  9. #9

    Stigi
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Stigi


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stigi

    Standard

    Zitat Zitat von Shiva2009 Beitrag anzeigen
    Hallo Ruth,

    danke für die Rückmeldung. Kannst du mir sagen, was sie für einen Durchmesser haben?
    Dann kann ich mal nach Alternative gucken.
    Dankeschön:-)
    Hallo,

    die Halterung ist 9,5cm. Ich habe verschieden grosse Edelstahl-Näpfe, die einen haben etwas mehr tiefe, aber alle passen perfekt rein. Ich hoffe ich konnte dir helfen.

  10. #10

    Shiva2009
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo!

    Vielen Dank, das hilft sehr! Dann kann ich schon mal gucken.:-)
    Das Prinzip mit den Halterungen finde ich nämlich eigentlich ganz gut - nur die Napftiefe eher suboptimal. Also zumindest als Fressnapf. Zum Trinken wird’s sicherlich für vier Wellis gut sein, dann sollte ein Napf reichen.

Ähnliche Themen

  1. Futternäpfe beim Madeira Käfig
    Von mmsw im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.10.2019, 18:56
  2. Volierenkrieg: Madeira Double vs gute Alternativen
    Von Tami im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 28.03.2018, 16:13
  3. Blutstiller - Alternativen zur Clauden Watte gesucht
    Von ophfeli im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.12.2016, 07:56
  4. Volierenboden mit Zeitung auslegen? Alternativen gesucht!
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.11.2013, 07:24

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •