Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Zugeflogener Welli zwitschert nicht

  1. #1

    Entenschnute1
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Zugeflogener Welli zwitschert nicht

    Hallo zusammen, ich möchte mich an alle wenden, die mehr Erfahrung mit Wellis haben, als ich. Uns ist vor einer Woche ein Welli zugeflogen, der bzw. die laut eines Bekannten, der selbst Züchter ist, auch gesund ist. Sie frisst ganz normal und turnt auch in ihrem Käfig herum wenn sie Lust dazu hat. Sie zwitschert allerdings überhaupt nicht und verläßt auch den Käfig nicht, auch nicht wenn die Käfigtür den ganzen Tag über offen steht und sich niemand im Wohnzimmer aufhält. Wir haben ihr bereits You-Tube-Videos von zwitschernden Wellis vorgespielt, sicher kennt ihr die. Null Reaktion! Wir hatten auch schon vorher Wellis, teils allein, teils zu zweit, aber keiner hat sich so verhalten. Ist sie tatsächlich nur einsam und braucht einen Partner? Für uns interessiert sie sich jedenfalls überhaupt nicht. Ich wäre für einen Rat von Euch sehr sehr dankbar, ich möchte schließlich, daß es ihr gut geht.

  2. #2

    SteffiW
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von SteffiW


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von SteffiW

    Standard

    Hallo,

    also Hennen sind überwiegend eher still und zwitschern nicht so ausgiebig wie Hähne. Zudem fühlt sie sich mit Sicherheit sehr einsam. Ich würde ihr schnellstmöglich einen Hahn als Partner holen.

    Gruß Steffi

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Entenschnute1,

    schön von Dir, dass Du Dich hier informierst, was mit Deinem kleinen Findelkind los ist.
    Wie Steffi bereits geschrieben hat, ist die Kleine sehr einsam und bestimmt auch traurig. Wellis sind Schwarmvögel und das Schlimmste für sie ist es, alleine zu sein. Schau doch mal hier im Forum, könnte ja sein, dass in Deiner Nähe ein einsamer Hahn eine Freundin sucht. Oder schau doch mal in der Tierheimliste, evtl. wirst Du dort fündig. Bitte sei so lieb und warte nicht so lange, je schneller, umso besser.
    Ich wünsche Dir alles Gute. Bitte halte uns auf dem Laufenden.

    Viele Grüße
    Silvia

  4. #4

    Entenschnute1
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo ihr Lieben und vielen Dank für Eure Antworten. Wir dachten es uns ja schon, daß unser Findelkind nur einsam ist und sich einen Partner wünscht. Sie hat nun seit 5 Tagen einen Partner, ein Hahn, der ungefähr in ihrem Alter sein könnte. Er ist sehr kommunikativ und unheimlich verschmust. Wir waren uns zuerst nicht sicher, ob sich die beiden vertragen würden, aber sie hat ihn sofort akzeptiert. Manchmal sitzen sie nur nebeneinander auf der Stange, und er schmust mit ihr und quatscht sie voll. Sie antwortet ihm dann auch, und auch gefressen wird immer gemeinsam. Dann wieder scheuchen sie sich gegenseitig von Stange zu Stange durch den Käfig. Man sieht aber, daß das nur zum Spiel ist, sie "flüchten" nicht voreinander. Sie ist wie ausgewechselt und hat gar keine Ähnlichkeit mehr mit dem traurigen Vogel von noch vor einer Woche. Nur aus dem Käfig trauen sie sich noch nicht heraus, aber das wird schon. Vielleicht bekommen wir sie ja auch ganz langsam und behutsam zahm, wir arbeiten dran.

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Entenschnute1,

    welch eine Freude! Ach, das ist so klasse, dass nun Dein Findelkind nicht mehr alleine ist und ihr der Partnerwelli offensichtlich gefällt. Du hast alles richtig gemacht, und ich freue mich sehr darüber, dass Du Dir im Forum Rat gesucht und ihn auch befolgt hast.
    Glückliche Wellis zaubern ein Lächeln und man könnte ihnen stundenlang zusehen.
    irgendwann werden sie auch ihr schützendes Heim verlassen und düsen Dir um die Ohren. Klettermöglichkeiten in Nähe des Türchens, welches Du waagerechts stellst und ein Stück Hirse daran befestig, könnte die Kleinen heraus locken. Aber, wie Du schreibst, lässt Du ihnen die Zeit, die sie brauchen. Solche kleinen Viecher lehren uns, geduldig und ruhig zu sein, das merke ich zum Beispiel, an meiner Stimmlage, wenn ich mit meinen Flauschis rede.

    Ich wünsche Dir alles Liebe und Gute und ganz viel Freude mit Deinen kleinen Mitbewohnern.

  6. #6

    SteffiW
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von SteffiW


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von SteffiW

    Standard

    Ja, wirklich super, dass die kleine Maus so schnell einen Partner bekommen hat. Und welch ein Glück, dass die beiden sich auf Anhieb so gut verstehen. Es gibt doch nichts schöneres, als den Wellis beim Schmusen zuzusehen.
    Vielleicht hast du ja auch mal Lust, uns Fotos von den beiden zu zeigen. Ich würde mich freuen.

    Gruß Steffi

  7. #7

    Mylene
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Mylene


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Mylene

    Standard

    Hallo und herzlich Willkommen, das ist wohl schön zu lesen wie liebevoll die Beiden mit einander umgehen uns sich so toll vertragen.
    Wie heissen denn die Beiden?

Ähnliche Themen

  1. Neue Welli Henne zwitschert nicht
    Von Leaa24 im Forum Verhalten
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.11.2019, 19:24
  2. Welli Dame zwitschert nicht
    Von Twain im Forum Verhalten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 06.10.2013, 19:49
  3. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 09.07.2013, 19:28

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •