Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Wellensittich hat nach Erkältung scheinbar noch verstopfte Nase

  1. #1

    Minsy
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Wellensittich hat nach Erkältung scheinbar noch verstopfte Nase

    Guten Tag,

    ich brauche euren Rat :-)!

    Uns ist am 10.07.20 aufgefallen, dass unser Wellensittich Rio eine laufende oder verstopfte Nase hat, häufig niest und japst und plötzlich - ganz untypisch für ihn - den halben Tag schläft. Am 13.07.20 sind wir mit ihm zum Tierarzt gefahren, der seine Nase gereinigt hat, einen Abstrich nahm und uns daraufhin Ornicure für 7 Tage mitgegeben hat - ein Antibiotikum, das mit ins Trinkwasser kommt. Dieses haben wir Rio auch nach Anleitung ins Trinkwasser gegeben und - wie auf Anraten des Tierarztes - eine Kolbenhirse in dem Antibiotikum gebadet, getrocknet und ihm anschließend zum Fressen gegeben.
    Rio ging es sehr schnell besser! Er hüpft und flattert wieder glücklich rum, japst und niest auch nicht mehr - er wirkt praktisch gesund! Nur leider scheint sein rechtes Nasenloch noch immer manchmal verstopft - er befreit es regelmäßig und atmet scheinbar immer normal, dennoch ist das komisch. Schaut euch das Bild im Anhang gerne an.

    Habt ihr damit Erfahrungen? Müssen wir uns weiterhin Sorgen machen?
    Ich habe dem Tierarzt meinte, man solle die Nase vielleicht mal freiräumen und durchspülen - aber wie sollen wir das machen?

    Ich freue mich auf euren Rat!
    Vielen Dank vorab!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    sorry, mein Beitrag war doppelt.

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Minsy,
    willkommen im Forum. Leider machst Du Dir Sorgen um Deinen süßen Hahn. Nun hat er ja das Schlimmste überstanden und es geht ihm soweit ganz gut.
    Auf keinen Fall solltest Du, wie der Tierarzt meint, selbst versuchen, den Nasengang frei zu spülen. Da kann einiges schief laufen. Das sollte auch wirklich nur, wenn es nötig ist, von einem vogelkundigen Tierarzt gemacht werden.
    So, wie Du schreibst, reinigt sich Dein Welli selbst und solange er nicht um Luft ringt, bzw. schnappend atmet, lasse ihn in Ruhe. Du merkst ja selbst, wenn sich das Verhalten des kleinen Kerls ändert, dann musst Du auf jeden Fall noch einmal mit ihm zum vogelkundigen Tierarzt. Jetzt beobachte ihn und mache Dir keine Sorgen.

    Es wäre sehr lieb, wenn Du uns auf dem Laufenden hälst.

  4. #4

    Minsy
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Silvia,
    vielen Dank für deine schnelle, beruhigende Nachricht. Rio befreit seine Naset jedes Mal von selbst - sie ist auch kaum noch verstopft.
    Ansonsten ist er wirklich topfit - praktisch ganz der alte - und er zeigt sonst gar keine Krankheitsymptome mehr.
    Ich befolge daher gerne deinen Rat und beobachte ihn einfach weiter.

    Viele Grüße
    Minsy

  5. #5

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Minsy,

    das freut mich, dass es Rio wieder besser geht. Gut, dass Du dem kleinen Kerl beobachtest und wenn etwas sein sollte, dann musst Du sowieso handeln.

    Weiterhin alles Gute.

Ähnliche Themen

  1. Welli hat scheinbar Jodmangel, noch andere Ideen?
    Von Sunny83 im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 06.06.2020, 13:26
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.02.2014, 19:41
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.10.2012, 21:53
  4. blutige Nase nach Streiterei
    Von Miya im Forum Verhalten
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 22.07.2011, 22:39
  5. Unser Wellensittich ist scheinbar krank
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 07.01.2011, 13:20

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •