Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Habe ich 3 kranke Wellensittiche ?

  1. #1

    Jester
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jester


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Unglücklich Habe ich 3 kranke Wellensittiche ?

    Ich war beim vkTA mit meinen 3 Wellis. Ich musste 150€ für deren Behandlung bzw Check-up bezahlen und alle 3 haben eine bakterielle infektion. Wir haben ein medikament bekommen und dachten es hätt sich erledigt. Und jetzt bricht mir einer von denen schleim und körner hoch. Meine mutter meinte, dass sie nicht nochmal so viel bezahlen wird...Also muss ich sie versuchen zu überreden einen anderen tierarzt auszuprobieren. Der vkTA hat uns noch ein medikament diktiert was wir ihnen geben sollen falls es nicht besser wird, aber wo soll ich das bitte kaufen? Ich weiß nicht wie oft und wie lange ich es anwenden soll, wie man es überreicht und in welchen Mengen und wo ichs überhaupt her kriegen soll. Meine mutter hat kein auto und ich leider auch noch nicht, und der vkTA ist 50km entfernt von uns. Letztes mal hat mein opa uns gefahren aber ob ers nochmal macht weiß ich nicht.

    Also zum alten medikament:
    Wir mussten ihnen Metronidazol fürs Trinkwasser geben. ** auf ** für 10-14 Tage.

    Jetzt bricht aber einer meiner wellis, rocco, körner mit schleim. Wie schon gesagt, der Arzt meinte alle 3 haben eine bakterielle infektion. Bin echt am ende mit den nerven da ich die kleinen nichtmals so lange habe und alle nocht recht jung sind, ca 4 monate alt...

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Jester,
    es tut mir sehr leid, dass Deine Wellis so krank sind. Dieses Medikament Metronidazol ist zur Behandlung von Trichomonaden gedacht, ich gehe also davon aus, dass Deine Wellis sich diese Parasiten eingefangen haben. Auch das Erbrechen von Körnchen und Schleim spricht dafür.
    Ein Medikament einfach mal zu geben, ohne die genaue Dosierung zu kennen, ist viel zu gefährlich. Könntest Du nicht mit dem Tierarzt telefonieren, denn wenn schon so viel Geld gezahlt wurde, müsste eine telefonische Beratung auch drin sein.
    Hier im Forum unter dem Thema "Krankheiten" (Startseite-Krankheiten) findest Du einiges über Trichos, und das was ich jetzt gelesen habe, macht mir Angst. Unbehandelt oder nicht richtig behandelt, sterben Deine Wellis daran.
    Ich weiß ansonsten keinen Rat, nur, dass Du Deinen Opa evtl. noch einmal bittest, dass er mit den Kleinen noch einmal zum Arzt fährt. Es ist wichtig, dass alles am besten schriftlich festgehalten wird, was gemacht werden muss. Ein guter Arzt wird das machen.

    Ich wünschte, dass ich Dir etwas positives schreiben könnte, aber so wie bei Dir momentan die Voraussetzungen (Kosten, Möglichkeit zum Arzt zu kommen, Medikamentengabe ) vorliegen, ist mir das leider nicht möglich.

    Ich drücke fest die Daumen, dass trotz der widrigen Umstände Deine Wellis wieder gesund werden.


  3. #3

    Betty76
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja, nochmal anrufen und nach der Dosierung fragen und wo Du es bekommst. Den Preis finde ich persönlich für 3 Wellis zwar durchaus normal, aber wenn Fragen über bleiben, kann man da wirklich anrufen und sich vergewissern, wie genau was gemeint war.

  4. #4

    goldbaerchen
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von goldbaerchen


    Zwei Aktivitätssterne

    14 Wellensittiche


    Standard

    Die Behandlung von Trichomonaden mit Metronidazol ist korrekt. Gibt dem Medikament aber bitte eine Chance, dass es auch wirken kann. Dass der Welli erbricht deutet auf den Trichomonadenbefall hin.
    Ich drücke dir die Daumen, dass es schnell hilft und es den Wellis besser geht

  5. #5

    Kathy
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Kathy


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Wie geht es deinen Geierchen jetzt?

Ähnliche Themen

  1. Ich habe auf 4 Wellensittiche aufgestockt!
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.06.2013, 14:09
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 17.04.2008, 11:56
  3. Ich habe eine kranke Wellidame
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 10.07.2007, 12:40

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •