Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Wie Wellensittiche vor der erneuten Paarung bewahren

  1. #1

    Jumpy
    Küken


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Wie Wellensittiche vor der erneuten Paarung bewahren

    Unsere Nestlinge sind 23/26 Tage und das Pärchen paart sich wieder munter. Die Nestlinge sind dementsprechend noch im Brutkasten.
    Wenn sie den verlassen, werden wir den Brutkasten natürlich entfernen. Aber mittlerweile bezweifele ich, ob das reicht.
    Wie habt ihr dem entgegnet?

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Jumpy,

    hier im Forum gibt es nicht viele Züchter aber wenn dann schauen sie in diese Kategorie, deshalb habe ich deinen Beitrag verschoben.

    Ich hoffe es helfen dir erfahrene User.

    Damit die Wellis nicht weiter in Paarungsstimmung kommen kann der -> Wüstenmodus helfen.Aber so lange der Nistkasten da ist kann natürlich immer was passieren. In dem Gebiet kenne ich mich leider nicht aus.

  3. #3

    Beffi
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Beffi


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Tja, recht viel dagegen tun kann man da leider nicht sooo extrem, da der Nistkasten ja noch drinnen sein muss.

    Ich empfehle aus eigener Erfahrung:
    Alle kommenden Eier abkochen und/oder entfernen.

    Wen der Nistkasten dann weg ist und sie paaren sich weiter. Würde ich es ignorieren. (Wichtig natürlich auch hier, eventuell Legenot / Platz suchen usw.) Eier wenn kommen Abkochen und/oder entfernen. In den Wüstenmodus an sich schalten ist ja schwierig, weil man die Jungen auch an z.B. Grünfutter und Co gewöhnen möchte (und das mache ich immer so zeitnah wie möglich).


    Aufpassen (!) es gibt durchaus Hähne die wenn sie eine neue Brut beginnen wollen recht grob werden.. ich hatte leider dieses Jahr einen Hahn der mir leider auch ein Küken getötet hat, weil er eine neue Brut beginnen wollte.


    Man muss klar sagen, das ist immer eine Gradwanderung.. aber wenn man seine Vögel lesen kann und das Brut und Zuchtverhalten kennt, dann ist das eigentlich kein Problem.

  4. #4

    Wellibande
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wellibande


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Standard

    Ich kenne mich mit dem Thema eher weniger aus, aber kann meine Erfahrung teilen. Charly und Luna haben sich nun schon seit einem Jahr öfters „gepaart“, ohne jemals Nachwuchs zu bekommen.
    Vor kurzem hat Luna beschlossen, am Boden zu brüten was mir natürlich zeigt: wenn es passiert, dann passiert es auch ohne einem Nistkasten... Ist aber eher die Seltenheit!

Ähnliche Themen

  1. Wellis bei der Paarung
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 15.07.2016, 08:10
  2. Brutstimmung, Paarung?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.01.2013, 12:01
  3. Welche Paarung ist am besten?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 12.11.2007, 19:05

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •