Zeige Ergebnis 1 bis 9 von 9

Thema: Henne piept den ganzen Vormittag

  1. #1

    Caro III
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard Henne piept den ganzen Vormittag

    Hallo zusammen,

    ich habe einen Schwarm von 6 Wellensittichen, die ein ganzes Zimmer für sich haben, den ganzen Tag frei fliegen dürfen und viele Anflugstationen und Spielzeug haben. Mein Eindruck ist auch, dass sich die Wellis insgesamt sehr wohl fühlen. Anfang Januar 2021 kamen die letzten beiden Vögel - ein Pärchen (Hahn und Henne) - hinzu. Seitdem "unterhalten" sich alle Wellis mehr miteinander, die Gruppendynamik hat sich deutlich verändert, aber eigentlich zum Positiven. Es ist mehr Leben in der Bude.

    Uneigentlich zeigt eine andere Henne, Mango, seit ca. einem Monat ein auffälliges Verhalten. Den ganzen Vormittag verbringt sie damit unruhig auf dem Käfig hin- und herzulaufen und zu Piepen (sie ruft nach den anderen). Damit animiert sie die anderen, ebenfalls zu rufen und auf den Käfig zu kommen. Sie fliegen dann häufig eine Runde durchs Zimmer und das Ganze wiederholt sich. Mango kommt leider stundenlang nicht zur Ruhe, sondern ruft und ruft und rennt dabei über den Käfig. Mein Eindruck ist, dass sie die anderen damit kirre macht. Nach einer Weile ignorieren die anderen sie und gehen ihren Beschäftigungen nach - knabbern an der Korkschaukel, schreddern den Weidenball, baden in der Katzentränke. Ich habe mich wirklich bemüht, den Wellis ein artgerechtets Zuhause zu geben. Aber Mango piept durchdringend.

    Mein Eindruck ist, dass Mango den Anschluss innerhalb der Gruppe verloren hat und deshalb so viel ruft. Die anderen scheinen sich besser miteinander zu verstehen und mehr miteinander zu beschäftigen. Irgendwann am Nachmittag ist Mango dann ausgepowert und wird ruhig. Sie wirkt dann auch nicht mehr unzufrieden. Auch abends ist sie ruhig, da drehen dann eher zwei andere Kandidaten nochmal auf.

    Was kann ich tun?

    Viele Grüße
    Caro

  2. #2

    Gundel
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Gundel


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Caro,

    das klingt ja sehr nervig. Noch ein paar Fragen zum Verständnis der Situation:

    Piept Deine Henne - oder ruft sie den recht lauten und eher schrillen Kontaktruf?
    Ist sie schon länger bei Dir und hat sie einen Partner? Oder hatte sie einen Partner?
    Könnte es sein, dass sie brutig ist und gerne einen Kerl hätte?
    Wie sieht denn ihre Wachshaut aus?

  3. #3

    Caro III
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Liebe Gundel,

    sie ruft den Kontaktlaut. So klingt es jedenfalls. Es ist ziemlich laut und kommt in kurzen Abständen. Dass sie brutig sein könnte, hatte ich in den ersten Tagen, an denen sie das Verhalten gezeigt hat, auch vermutet. Aber ihre Wachshaut ist normal gefärbt, nicht dunkler als sonst. Wie lange können Hennen denn brutig sein?

    Sie hat keinen richtig festen Partner. Oscar füttert sie manchmal, aber Oscar füttert im Prinzip jede/n, auch die anderen Hähne. Ursprünglich hatte ich Mango zusammen mit Kluntjes im Oktober 2020 gekauft (ebenfalls eine Henne, die beiden haben sich aber verhalten wie ein Pärchen, haben sich gekrault und Mango hat Kluntjes auch gefüttert). Ich habe sie also gerade ein halbes Jahr und hatte von vorne herein geplant, insgesamt 4-6 Vögel anzuschaffen. Als dann Anfang Dezember die ersten beiden Hähne hinzukamen, hat es sich nach einer Weile so eingependelt, dass Kluntjes sich mit Fellini zusammengetan hat.

    Meine Vermutung ist, dass Mango sich irgendwie ausgeschlossen fühlt. Sie scheint die anderen aber auch zum gemeinsamen Fliegen animieren zu wollen. Als würde sie den Flock zusammenrufen. Wenn dann aber alle gemeinsam abheben, bleibt Mango nicht selten auf dem Käfig sitzen und ruft weiter. Sie ruft auch besonders laut, wenn ich den Raum betrete oder ihn verlasse.

    Wie geschrieben, gibt sie irgendwann um die Mittagszeit oder am frühen Nachmittag Ruhe. Abends ist sie immer ganz lieb und gemütlich. Sie hat so ihre Lieblingsplätze auf den oberen Stangen im Käfig. Da sitzt sie dann und knirscht mit dem Schnabel. Morgens scheint sie aber immer sehr ruhelos zu sein und sie steckt die anderen mit dieser nervösen Stimmung auch an. Ich hoffe, dass es nur eine Phase ist und sich wieder gibt. Was bleibt mir anderes übrig?

    Ich bin etwas ratlos und ertappe mich schon bei dem Gedanken, sie in einen anderen Schwarm vermitteln zu wollen und ggf. im Gegenzug einen anderen Vogel aufzunehmen. Vielleicht stimmt für Mango die Zusammensetzung einfach nicht (mehr) und sie wäre woanders ausgeglichener. Aber eigentlich will ich das nicht. Zumindest noch nicht jetzt. Sie zeigt das Verhalten ja erst seit ein paar Wochen, es scheint aber immer ausgeprägter zu sein.

    Viele Grüße
    Caro

  4. #4

    Gundel
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Gundel


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Standard

    Hi Caro,

    dass ein Welli sich mal mit einem Vogel nicht versteht, kommt ja oft vor. Dass sich ein Vogel aber mit einer ganzen Gruppe nicht versteht, halte ich für völlig ausgeschlossen! Ich bin sicher, dass Mangos Verhalten nichts mit der Gruppendynamik zu tun hat.

    Bitte guck mal, ob sie dicke, fette Kotbomben fallen lässt - wenn an der Wachshaut nichts zu sehen ist, merkt man die Brutigkeit oft am Kot.

    Wie lange Hennen brutig bleiben, weiß ich auch nicht. Meine Lilith ist seit mindestens 2 Monaten brutig. Eine Hormonspritze hatte Null Wirkung. Sie sucht immer noch den ganzen Tag nach Bruthöhlen [wird dabei allerdings auch von ihrem Partner angefeuert und "unterstützt"]. Ihr Verhalten ist in gewisser Weise dem von Deiner Mango ähnlich: Sie ist HYPERAKTIV. Sie nervt nicht durch Rufen, sondern sie sitzt keine Sekunde still - und vor allem: Sie fliegt ständig aggressive Angriffe auf die anderen Hennen. Sie und ihr Partner puscheln 5 - 10 mal am Tag. Seit Anfang des Jahres! Abends sind beide fix und fertig.

    Könnte sie draußen Wildvögel sehen? Dann stoßen sie auch oft den lauten Kontaktruf aus. Aber in dem Maße - nee, ist wohl unwahrscheinlich.

    Wie Du schreibst, gibt es ja genug zum Schreddern. Vielleicht kannst Du ihr noch Schredderangebote auf dem Käfig machen, wenn sie da ihr hyperaktives Verhalten zeigt.

    Es ist nicht die Gruppe, sondern ich denke, es sind die Hormone und der Ruf der DNA nach Fortpflanzung, die an ihrem Verhalten schuld sind... ich fürchte, Du musst es aussitzen, bis die Phase vorbei ist - oder ihr einen Lover präsentieren...

    Mehr fällt mir im Moment nicht ein. Vielleicht schreibt ja noch ein/e andere/r User/in was dazu!?

  5. #5

    Caro III
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Gundel,

    danke für deine erneute Antwort. Das sind auf jeden Fall schonmal viele nützliche Hinweise.

    Das mit dem Schredderangebot auf dem Käfig probiere ich aus. Ich habe auf dem Käfig Äste und Taustangen als Sitzgelegenheiten und Anflughilfe angebracht, an denen ich sehr gut Schredderspielzeug befestigen kann.

    Da sie einen Blick in den Garten mit vielen Bäumen haben, können meine Wellis alle möglichen Wildvögel sehen und auch hören. Ich hatte auch schon öfter den Eindruck, dass sie und die Wildvögel aufeinander reagieren. Allerdings schließe ich das als Grund für Mangos Verhalten aus. Vermutlich ist sie wirklich brutig.

    Jedoch scheint sie ziemlich wählerisch zu sein. Gestern habe ich zum ersten Mal beobachtet, dass Fellini sie angebalzt hat und sie ist ziemlich auf ihn losgegangen.

    Naja. Ich beobachte das einfach weiter. Krank scheint sie nicht zu sein. Sie ist ganz fidel und entspannt sich ja auch in der zweiten Tageshälfte.

    Viele Grüße

  6. #6

    Gundel
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Gundel


    Vier Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Caro,

    ich schreibe jetzt noch mal etwas, damit der Thread noch einmal sichtbar wird und vielleicht noch jemand anders etwas dazu schreibt. Komisch. Mir scheint es, als wären wir beide ganz allein in diesem großen Welli.net-Universum .

  7. #7

    Caro III
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Vielen Dank! Das ist nett von dir!

  8. #8

    Beffi
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Beffi


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hm... interessantes Thema.
    Grundsätzlich kann ich Gundel nicht ganz zustimmen, ich bin durchaus der Meinung dass es Wellensittiche gibt die wirklich glücklich erst in einem großen Schwarm sind. Ich hatte das bereits öfters, dass es (in dem Fall waren es Hähne) für einen Mini Schwarm nicht geeignet waren, sie waren zu sehr vom Sexualtrieb kontrolliert und waren oftmals für die 2 - 3 vorhandenen Hennen "zu viel", zu viel Energie und oftmals auch zu unhöflich. Die tauchen dann in einem großen Schwarm einfach ab und sind da auch glücklicher als in einem Minischwarm. Also das gibt es meiner Meinung schon.


    Das jetzt zu beurteilen was es bei euch ist ist schwierig, weil man auch leicht ins "vermenschlichen" rein kommt. Vielleicht fehlt ihr wirklich ein fester Partner der sie umsorgt um sich um sie kümmert, vielleicht wäre sie einfach bei einem Hahn gerne der alleinige Star und das fehlt ihr .

  9. #9

    Alula
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Alula


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Alula

    Standard

    Hallo,
    ich weiß nicht... Mir kommt es nach deiner Beschreibung so vor, als ob sie sich langweilt oder sich unterfordert fühlt. Ist sie den zutraulich dir gegenüber?

    Liebe grüße

Ähnliche Themen

  1. Neuer Blogartikel: Welli-Party am Vormittag
    Von Welli.net im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 02.09.2013, 23:00
  2. Ein entspannter Vormittag zu fünft
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 19.10.2012, 14:52
  3. Ein Vormittag in Wellishaven
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 18.12.2010, 18:11

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •