Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Wie verhalten sich Eure Wellis, wenn ihr ein paar Tage weg seid?

  1. #1

    Min-Q
    Welli.net Team Benutzerbild von Min-Q


    Drei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Standard Wie verhalten sich Eure Wellis, wenn ihr ein paar Tage weg seid?

    Hi,

    wie verhalten sich Eure Wellis, wenn ihr ein paar Tage weg seid?

    Sind sie z.B. sehr aufgeregt Euch wiederzusehen oder sind sie eher beleidigt? Oder verhalten sie sich ganz normal, als wäre man nie weg gewesen?

    Lieben Dank im Vorraus für Eure Antworten.

    LG

  2. #2

    marie69
    Wohnt bei Welli.net


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo Du,
    das ist sehr unterschiedlich.
    Zur Urlaubszeit wurden meine Wellis zu Hause von der Nachbarin versorgt. Und die verteilte fleißig Hirse im Wohnzimmer. Wenn wir dann zurück kamen und ich die Bude erstmal wieder einigermaßen wohnlich gemacht und die Hirsestückchen eingesammelt habe. War das nicht so doll für die Racker.
    Wenn ich vom Einkauf, oder Arbeiten nach Hause komme werde ich meistens schon an der Haustür laut pfeifend begrüßt.
    Nach dem Urlaub sind sie eher etwas beleidigt.
    Grüße marie69

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Yasemin,

    meine verstorbenen Heinis haben mich, wenn ich 2 x im Jahr für 1 Woche nicht daheim war, freudig und neugierig begrüßt. Sie haben dann auch sofort Hirse bekommen. Nach kurzer Zeit war ich dann nicht mehr interessant.
    Meine jetzigen Heinis sind nur 2 x in der Woche für ca. 5-6 Stunden mal alleine. Wenn ich dann komme, schauen sie interessiert und sausen sofort zu ihren Näpfchen, sie recken und strecken sind, das war`s.

  4. #4

    Hetti48
    Ist Futterfest Benutzerbild von Hetti48


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Standard

    Ich geh morgens um halb acht aus dem Haus und komm abends um 6 Uhr wieder. Sobald ich den Schlüssel dreh, fangen meine beiden an laut zu zwitschern und sind am quasseln, als ob sie mir erzählen wollen was sie den ganzen Tag gemacht haben. Und meistens knirschen sie dann auch mit dem Schnabel.

  5. #5

    Schnuffelshexe
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Schnuffelshexe


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Schnuffelshexe

    Standard

    Hallo,
    meine 4 Federbällchen waren dieses Jahr schon öfters und länger alleine, da ich lange im Krankenhaus war. Sie wurde während der Zeit von meinem Freund betreut.

    Als ich nach 5 Wochen endlich nach Hause kam, waren sie sehr aufgeregt. Sie zwitscherten oben im Wellibaum alle durcheinander, als ob sie über mich reden würden. Dann haben sie von mir Hirse bekommen. Und es war sofort alles wie immer. Wenn ich nach Hause komme oder wenn mein Freund zu mir kommt, dann rufen sie sehr laut nach uns. Sie hören uns schon, wenn wir noch auf der Treppe sind.

    LG

    Sonja + 4

  6. #6

    Fidi
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    So etwas hatte ich noch nicht. War bisher nur kurz weg und habe dann keinen Unterschied bemerkt.

    Allerdings hatte ich eine Henne, Calsey, die mich schon "erkannt" hat. Die hat nach einer OP beim Tierarzt als ich das Gebäude betrat lautstark gezetert und das so lange, bis ich mir ihr das Gebäude wieder verlassen hatte. Dann war sie ruhig.
    Ein anderes mal musste sie ein paar Tage in der Zoohandlung betreut werden. Dort wurde mir gesagt, sie sei immer verstummt, wenn die Verkäufer zum Füttern ins Zimmer kamen. Ich wurde dann aber piepend begrüßt (vorher hatte sie eine Behandlung beim Tierarzt mit Gefangenwerden hin sich bringen müssen und war vermutlich deshalb nicht gut auf Fremde zu sprechen).

    LG von
    Fidi

  7. #7

    WilmaWelli
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von WilmaWelli

    Standard

    Interessante Frage. Unsere Wellis reagieren schon sehr stark darauf, ob wir da sind oder nicht. Allerdings sind wir (durch Homeoffice und Homeschooling) auch seitdem wir sie haben fast nur zuhause bzw. täglich bei ihnen im Welli-Wohnzimmer. Im letzten Jahr (da waren es noch 4) waren sie immer sehr ruhig, wenn wir mal für ein paar Stunden weg waren und saßen oft im Käfig oder schliefen auf ihrem Hochsitz. Kaum waren wir wieder da, wurden sie munter und machten Krach.

    Inzwischen haben wir 8 Wellis, da sind sie schon etwas mehr mit sich selbst beschäftigt und man hört sie manchmal schon auf der Straße (morgens und am späteren Nachmittag besonders laut), selbst wenn wir nicht da sind. Kürzlich waren wir mal übers verlängerte Wochenende unterwegs. Da wurden sie zwar zweimal täglich vom Vogelsitter versorgt, hatten aber aus Sicherheitsgründen ausnahmsweise keinen Freiflug (den Dreck und das Theater wollte ich dem Vogelsitter ersparen). Als wir dann zurückkamen, durften sie natürlich sofort raus und die Freude war riesig. Ich hatte befürchtet, sie sind nun erstmal sauer auf uns und gehen vielleicht nie wieder freiwillig in den Käfig zurück, aber das passierte zum Glück nicht. Sie haben einfach so weitergemacht, wie sie es bei uns kannten. Und merkwürdigerweise wurden sie plötzlich sehr zutraulich. So als wollten sie uns signalisieren, wie gut sie es finden, dass wir wieder da sind und sie nicht verlassen haben. Aber vielleicht bilde ich mir das auch nur ein. Unsere vkTÄ hat mir mal erklärt, wir Felos gehören jetzt auch zu ihrem Schwarm. Und wenn wir nicht da sind, fehlt ihnen was. Das hätte ich so nicht gedacht, scheint aber durchaus was dran zu sein.

  8. #8

    marie69
    Wohnt bei Welli.net


    Vier Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von marie69

    Standard

    Hallo,
    in dem Zusammenhang wollte ich fragen, ob jemand seine Wellis bei Abwesenheit mit der Webcam beobachtet. Nur so ne Frage.
    Grüße marie69

  9. #9

    Min-Q
    Welli.net Team Benutzerbild von Min-Q


    Drei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Standard

    Jaaa... ich bin so verrückt.. inkl. Nachtsicht. ich kann sie auch hören..
    Habe auch einen Stecker den ich online steuern kann.. damit kann ich z.B. die Birdlamp an und ausschalten.

    Manchmal mache ich denen auch musik an...

  10. #10

    Sabine Wendt
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Sabine Wendt


    Drei Aktivitätssterne

    7 Wellensittiche


    Album von Sabine Wendt

    Standard

    Meine werden dann 2x am Tag von meiner Putzfrau betreut. Nat+rlich sind sie nachts dann nicht in der Voli eingesperrt. Wenn ich zurück bin, verhalten sie sich genau wie immer- wenns dunkel wird,gehen sie in die Voli zum Schlafen auch bei offenen Törchen.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 18.10.2013, 17:44
  2. Was tun wenn sich Welli-paar nicht mehr verträgt?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 12.04.2013, 08:39
  3. Ist es ein Problem wenn sie ein paar Tage im Käfig sind?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 19.11.2012, 13:22
  4. Silvester, wie verhalten sich eure Wellis ?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 18:42
  5. Silvester: was macht Ihr mit den Wellis wenn Ihr nicht zu Hause seid?
    Von welli-maus im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 32
    Letzter Beitrag: 31.12.2008, 14:36

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •