Seite 2 von 2 ErsteErste 12
Zeige Ergebnis 26 bis 33 von 33

Thema: Schon wieder Hähnenkampf

  1. #26

    Sunny 7
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Kein Problem frag ruhig

    Mit dem Gedanken tu ich mich schon schwer aufzulassen und fortgehen.
    Natürlich da hast du recht das draußen und drinnen was passieren kann.

    Vielleicht versuchs ich doch irgendwann mal aber noch ist die Unsicherheit zu groß.

    Wenn du irgendwann mehr Flauscher hast machst du das dann auch ?

  2. #27

    Shiva2009
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Ich kann die Sorge nachvollziehen, aber irgendwann hab ich’s gemacht. Anfangs mit einem noch etwas unruhigem Gefühl, inzwischen ist es normal geworden. Denke, man macht sich oft zu viele Sorgen. Wie gesagt, passieren kann immer was, aber halt auch drinnen.
    Ja, der Käfig bleibt tagsüber komplett auf, auch, wenn in ein paar Monaten die zwei neuen einziehen werden. Abends mache ich ihn dann zu (gegen 20:30/21:00 Uhr). Aber da sind sie dann teilweise auch schon auf ihren Schlafplätzen.

  3. #28

    Sunny 7
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das wird's bei mir wohl sein daß ich mir zu große Sorgen mache und es dann doch nicht mache.

    Bin halt ein kleiner Angsthase in solchen Dingen

    Ist halt schon einiges gewesen mit gegen die Wand fliegen usw

  4. #29

    Sunny 7
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Kleines Update

    Langsam wird es ruhiger bei uns Trenngitter hab ich nur noch wenn ich außer Haus ging reingemacht.
    Maxl verscheucht Lucky und Leni zwar noch wenn sie Emmy zu nahe kommen aber alles im Rahmen.
    Lucky ist dann raus und aufs Voliedach geflogen und ging ihm aus dem Weg.

    Als er ihn draußen auch gejagt hat hab ich mich kurz eingemischt dann ging's wieder.
    Ich bin jetzt eigentlich guter Dinge bleib aber noch beim Wüstenmodus.

    Maxl übt fleißig puscheln schafft es aber noch nicht so ganz Emmy verliert dann oft das Gleichgewicht und plumpst in den Sand sieht lustig aus.
    Freiflug werde ich definitiv jetzt länger anbieten muss mich halt umstellen jetzt aber egal .

    Heute morgen hat Maxl mir etwas Sorgen gemacht . Er war im Sand hat mit den anderen und hat gepickt und plötzlich hat er gewürgt.
    Ist dann hoch und weitergewürgt und gebrochen aber keine Körner nur Flüssigkeit.

    Ich war grad am Futter richten. Er hat dann gefressen Emmy gefüttert alles wieder gut.
    Kann es sein das die Futtermenge jetzt zu wenig ist und es ihm schlecht war weil er Hunger hatte vielleicht?
    Könnte ich morgen ein bisschen mehr geben?

    Jetzt ist wieder alles ok und vorhin hat er es auch bis zum Schluss geschafft mit puscheln

    Und heute ist Leo eingezogen aber noch nicht bei den anderen

    LG Sunny

  5. #30

    Sunny 7
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Kleines Update

    Bis jetzt gab es keine Kämpfe mehr nur das normale wegjagen wenn Maxl wieder Puschelstimmung hat

    Gepuschelt wird immer noch und wenn Emmy keine Lust hat versucht Maxl es bei Leni der Schluri.
    Nachher ist Leni wieder abgeschrieben und er jagt sie und Emmy seine Partnerin ist drann.
    Er hat's wirklich faustdick hinter den Welliohren
    Darf er auch solange es nicht in Kämpfen ausartet .

    Ich hätte ihn vielleicht Rambo taufen sollen

    Seit gestern gebe ich wieder mehr Futter mit frischem fang ich morgen langsam an.

    Ich habe jetzt 2 Tage beobachtet das Maxl den Sand mit dem Schnabel durchwühlt und Futter sucht ob er welchen gefressen hat konnte
    ich nicht sehen sah aber fast so aus.
    Kann es sein dass Wellis aus Hunger Sand fressen ?

    Er füttert Emmy die leider ihre Bikinifigur langsam verliert da er sie füttert und die anderen natürlich auch fressen bleibt
    nicht mehr viel für ihn übrig.
    Morgens wenn's Futter gab sind alle panisch in der Voli rumgeflogen und es ging nicht schnell genug so Hunger hatten sie.
    Und Emmy ist viel schlafend rumgesessen und hat bis auf puscheln nicht mehr viel gemacht.

    Deswegen meine Entscheidung wieder normal Futter zu geben und siehe da Maxl war nicht im Sand heute und Emmy ist munterer.

    Weiterhin werd ich dabei bleiben länger schlafen und wenn ich wegmuss Rolladen runter klappt bis jetzt gut.

    Und da die Felo sich immer viele Sorgen macht hat sie sich jetzt eine Überwachungskamera gekauft da kann ich dann per Smartphone schauen
    was sie machen hat auch ein Mikrofon werd ich dann wenn ich länger fort bin zum Einsatz kommen.
    So erspare ich mir das Trenngitter.
    Wenn's weiter so gut läuft will ich auch den Schritt wagen sie rauszulassen wenn ich nicht da bin also mehr Freiflug.

    Ja die Felo hat sich einige Gedanken gemacht und findet so ne Kamera toll

    Vielleicht ist mein Futter zu reichhaltig und ich sollte wechseln aber welches dann
    Im Moment misch ich ja 3 Sorten zusammen und noch Fonio und Grassamen ein bisschen dazu.
    Aschenputtel spiel ich aber weiterhin Hafer und Hanfkörner rauslesen aus den Näpfen bevor sies bekommen.


    LG Sunny

  6. #31

    Shiva2009
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Sunny,

    ach, wie schön, dass es besser geworden ist.
    Freue mich auch, dass du darüber nachdenkst, den Käfig offen zu lassen, wenn du weg bist.
    Du wirst merken: am Anfang ist es komisch, aber nach kurzer Zeit wirst du entspannter und es ist normal.

    Das mit dem vermehrten Sandfressen würde ich beobachten. Vielleicht hat er wirklich nur Körner gesucht, aber ich würde es im Blick behalten.
    Grassamen klingen im Grundsatz eigentlich gut.

  7. #32

    utility
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von utility


    Vier Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von utility

    Standard

    Das klingt doch schon viel besser! Ich habe auch eine Webcam und wenn ich nicht da bin, beruhigt es mich, ins Vogelzimmer zu schauen. Dieses Frühjahr ist auch bei meinen Vögeln besonders, denn ich habe 3 Pärchen und da wird viel gepuschelt, egal wieviel Futter ich gebe und ob die Vogellampe an ist... für mich eine neue Erfahrung nach 10 Jahren nonstop Wellihaltung ?. Ich wünsche Dir weiterhin alles Gute!

  8. #33

    Sunny 7
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Im Moment frisst Maxl das Grit wo im Sand ist .
    Vielleicht hat er jetzt ein bisschen Mangel weil's ja nichts frisches gab ?

    Ich beobachte aber weiter .
    Wenn sich alles wieder beruhigt hat werd ich es wagen. Komisch wird es schon hatte ich noch nie gemacht . Aber was tut man nicht
    alles für die Flauscher


    Find die Kamera auch toll beruhigt schon wenn man weg ist und kann schauen was daheim los ist.

    Hmmm dann ist es wohl wirklich ein besonderes Frühjahr wenn es bei dir nach so langer Wellihaltung jetzt auch ist.


    Ich danke dir

Seite 2 von 2 ErsteErste 12

Ähnliche Themen

  1. Schon wieder ein Ei....
    Von schneckchen im Forum Notfälle in der Zucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 09:31
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 14:15
  3. Und schon wieder zum TA...
    Von twixx 87 im Forum Krankheiten
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 14:51
  4. Was ist das den schon wieder?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 26.04.2008, 16:37

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •