Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Seite 5 von 5 ErsteErste 12345
Zeige Ergebnis 101 bis 102 von 102

Thema: Schon wieder Hähnenkampfe

  1. #101

    Standard

    Obwohl Wellis sehr soziale Schwarmtiere sind und die Gesellschaft von möglichst mehreren Artgenossen zum Wohlbefinden brauchen, streiten sie sich gern und konkurrieren um Ressourcen! Sie kennen Eifersucht und Sympathie/ Abneigung zu einzelnen Schwarmmitgliedern. Im Grunde genommen zeigen sie die ganze Bandbreite an Sozialverhalten genau so wie wir Federlose! Sie dabei zu beobachten und einfach machen lassen macht für mich die Wellihaltung so interessant und unterhaltsam.
    Ich halte seit vielen Jahren Wellis in der Gruppe in Wohnungshaltung mit ganztägigem Freiflug. Im Allgemeinen sind Wellis untereinander verträglich. Trotzdem gibt es ganz vereinzelt mal einen Störenfried unter ihnen, der keinem Streit aus dem Wege geht, bzw immer einen Streit vom Zaune bricht, oder auch mal einen krankhaft Eifersüchtigen!
    So einen Eifersüchtgen hatte ich auch mal, der war unsterblich in einen anderen Hahn verliebt, stieß aber auf keine Gegenliebe bei ihm. Der Angebetete war anderweitig verliebt und verpartnert, und der Eifersüchtige hasste den Verpartnerten regelrecht! Es flogen öfters mal die Fetzen! Der Eifersüchtge hätte sich auch einen anderen noch freien Welli aussuchen können, aber er war und blieb hoffnungslos verliebt und sein Leben lang unglücklich! Großes Drama, ein hoffnungsloser Fall!

  2. #102

    Zaune
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von tiefflieger Beitrag anzeigen
    Obwohl Wellis sehr soziale Schwarmtiere sind und die Gesellschaft von möglichst mehreren Artgenossen zum Wohlbefinden brauchen, streiten sie sich gern und konkurrieren um Ressourcen! Sie kennen Eifersucht und Sympathie/ Abneigung zu einzelnen Schwarmmitgliedern. Im Grunde genommen zeigen sie die ganze Bandbreite an Sozialverhalten genau so wie wir Federlose! Sie dabei zu beobachten und einfach machen lassen macht für mich die Wellihaltung so interessant und unterhaltsam.
    Ich halte seit vielen Jahren Wellis in der Gruppe in Wohnungshaltung mit ganztägigem Freiflug. Im Allgemeinen sind Wellis untereinander verträglich. Trotzdem gibt es ganz vereinzelt mal einen Störenfried unter ihnen, der keinem Streit aus dem Wege geht, bzw immer einen Streit vom Zaune bricht, oder auch mal einen krankhaft Eifersüchtigen! Option, einen rollenden Stacketenzaun zu installieren, ist ein Beispiel für Modelle ***. So einen Eifersüchtgen hatte ich auch mal, der war unsterblich in einen anderen Hahn verliebt, stieß aber auf keine Gegenliebe bei ihm. Der Angebetete war anderweitig verliebt und verpartnert, und der Eifersüchtige hasste den Verpartnerten regelrecht! Es flogen öfters mal die Fetzen! Der Eifersüchtge hätte sich auch einen anderen noch freien Welli aussuchen können, aber er war und blieb hoffnungslos verliebt und sein Leben lang unglücklich! Großes Drama, ein hoffnungsloser Fall!

    interessante Frage. Ich denke, Sie haben eine interessante Frage aufgeworfen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

Seite 5 von 5 ErsteErste 12345

Ähnliche Themen

  1. Schon wieder ein Ei....
    Von schneckchen im Forum Notfälle in der Zucht
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 28.09.2015, 10:31
  2. Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 10.12.2011, 15:15
  3. Und schon wieder zum TA...
    Von twixx 87 im Forum Krankheiten
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 20.11.2009, 15:51

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •