Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Vernachlässigte Küken auf Kleinanzeigen Portal

  1. #1

    Sabelbrina
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sabelbrina

    Standard Kann jemand helfen ? Vernachlässigte Küken auf Kleinanzeigen Portal

    Hallo ihr Lieben,
    Ich bin grade etwas geschockt. Ich habe grade auf einem bekannten Kleinanzeigen Portal eine Anzeige gesehen, die mich sehr berührt.
    In der Anzeige werden 2 Eltern Vögel mit ihren 4 Küken angeboten. Alle 4 sind noch echt klein, die zwei größeren haben ihr Federn noch in den Hülsen. Aber dass traurigste: grade die beiden älteren sind total verklebt, vor allem an den Krallen und der Wachshaut. Ihr flaum ist nicht flauschig sondern verklebt. Sonderlich gesund sieht der Kot auch nicht aus.
    Präsentiert werden sie in einem Karton, ausgelegt mit klülligem Papier.
    Die Tiere sollen abgegeben werden weil man keine Zeit mehr hat. Wer weiß was mit Ihnen passiert wenn sie niemand nimmt, oder jemand aufnimmt der auch keine Ahnung hat und dann überfordert ist.
    Mir bricht es das Herz sie Kleinen so zu sehen.
    Und auch wenn es unwahrscheinlich ist, hoffe ich doch dass vlt hier jemand aus der Nähe von 41236 Mönchengladbach viel Erfahrung mit Küken und genügend Platz hat um sie vlt retten zu können. Und wenn nicht, so hab ich immerhin ein bischen was getan.

    LG sabelbrina

  2. #2

    Kornmamsell
    Wohnt bei Welli.net


    Vier Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Manche Leute sind echt schmerzfrei.
    Sind die aus einem einzigen Gelege? Ich kenne mich mit Küken nicht aus, aber die sind ja sehr unterschiedlich weit entwickelt.
    Ich habe mal beim Tierschutz MG angefragt und ihnen den Link geschickt und die Anzeige bei *** gemeldet.

  3. #3

    Sabelbrina
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von Sabelbrina

    Standard

    Ja find ich auch ... schon allein, dass man wenige Tage nachdem die Küken da sind, die schon wieder loswerden will. Das ist unbegreifbar und zeigt wie wenig Gedanken sich gemacht wurden.
    Dass die Küken aus einem Gelege sind würde mMn passen. Ich denke mal, dass zwischen den befruchteten Eiern, unbefruchtete Eier gelegt wurden und die deshalb was auseinander sind.
    Vielen Dank für deine Unterstützung

  4. #4

    Beffi
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Beffi


    Zwei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Kornmamsell Beitrag anzeigen
    Manche Leute sind echt schmerzfrei.
    Sind die aus einem einzigen Gelege? Ich kenne mich mit Küken nicht aus, aber die sind ja sehr unterschiedlich weit entwickelt.
    Ich habe mal beim Tierschutz MG angefragt und ihnen den Link geschickt und die Anzeige bei *** gemeldet.
    Das hat was mit der Anzahl der Eier und der geschlüpften Küken zu tun. Man nehme ein Gelege mit 8 Eier, sagen wir mal das erste ist befruchtet und das letzte, zwischen den Eiern liegen je 2 Tage. Unter anderem deswegen setzt man immer zwei Gelege an, da man in so einer Situation aufgrund des großen Altersunterschieds das letzte Küken unterlegt.

  5. #5

    Welliburg66
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von Welliburg66


    Vier Aktivitätssterne

    10 Wellensittiche


    Album von Welliburg66

    Standard

    Hallo,

    habe mir die Bilder gerade angeschaut. Sieht aus wie der erfolglose Versuch einer Handaufzucht. Die Küken sind mit bespelzten Körnern verschmiert. Die Kröpfe sind leer.

    Es sieht nicht gut aus für die Kleinen. Der Verkäufer verlangt 100 € für die Wellis. Also ein gewissenloser Vermehrer.
    So grausam.

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •