Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Futterumstellung erst bestellen, wenn altes Futter alle ist?

  1. #1

    Fibie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Fibie


    Ein Aktivitätssterne

    16 Wellensittiche


    Standard Futterumstellung erst bestellen, wenn altes Futter alle ist?

    Hallo!

    Ich möchte demnächst mein Futter umstellen. Habe bisher noch ein übliches Hauptfutter aus einem Online-Shop.
    Nachdem ich mich hier informiert habe möchte ich demnächst auf ein anderes Futter umstellen (Gesünder! nach Tips+Rat von einem *Profi*.)
    Normalerweise wollte ich erst dann bestellen, wenn mein jetziges alle ist (kaufe immer direkt 20 kg).
    Meine Frage: Wäre es vielleicht besser jetzt schon das neue zu bestellen, damit Sie sich langsam dran gewöhnen? Könnte es dann mit dem alten Futter mischen.?
    Oder kann ich warten und dann einfach umstellen?

    Was ist sinnvoller?

    LG

  2. #2

    MelliW
    Welli.net Team Benutzerbild von MelliW


    Fünf Aktivitätssterne

    13 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Fibie,
    ich habe vor kurzem auch mein Körnerfutter gewechselt.
    Als mein altes zur Neige ging habe ich das neue bestellt. Ein paar Tage habe ich beides gemischt gefüttert, bis das alte leer war.
    Die Zusammensetzung war ähnlich bei beiden Futtersorten. Da gab es bei meinen überhaupt kein Problem mit dem neuem.
    Neuzugänge haben aber auch immer sofort mein Futter erhalten und hatten somit ja auch eine Futterumstellung.
    Damit hatte keiner der neuen Wellis Probleme.
    Es kann somit beides funktionieren.

    Bei dir kommt es jetzt natürlich auch darauf an wie viel altes Futter du noch hast.
    Wenn noch 10 kg vorhanden sind, dann würde ich mit der Bestellung noch warten.
    Bevor das alte leer ist, würde ich bestellen und beide Futtersorten mischen und an die Wellis verfüttern.
    So gewöhnen sie sich leichter dran.

    Viele Grüße
    Melanie

  3. #3

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Fibie

    Ich stell eigentlich her selten "sanft" um, sondern fütter einen Tag einen Teil des Restes sofern es noch passt und einen Teil des neuen Futters (wobei ich schon länger jetzt auch nicht mehr bedeutsam umgestellt hab) und dann gibt es die neue Mischung.

    Ich weiß, dass es Wellis gibt die etwas mehr Zeit brauchen. Meine sind da echt schmerzfrei.
    Wenn man "senisiblere" Wellis hat oder vielleicht auch welche mit vorbelastetem Verdauungssystem, dann würd ich empfehlen über 1-2 Wochen anteilig in größer werdendem Neuanteil umzugewöhnen.

    Sprich es gäbe die Möglichkeit 75% Altmischung zu nehmen, dann 25% Neumischung (75:25)
    Dann 50:50, dann 25:75 und dann 0:100.

    Vögel und Fressverhalten gut beobachten und dann steht da eigentlich nichts im Wege

    Liebe Grüße, Ive

  4. #4

    Fibie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Fibie


    Ein Aktivitätssterne

    16 Wellensittiche


    Standard

    Ich danke euch

  5. #5

    Ive84
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Ive84


    Drei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Fibie

    Hast du bereits begonnen mit der Futterumstellung ?
    Wenn ja, wie reagieren deine Pieper drauf ?
    Sofern sich noch Fragen ergeben, einfach winken

    Grüßle, Ive

  6. #6

    Fibie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Fibie


    Ein Aktivitätssterne

    16 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Ive!

    Nein ich warte noch etwas bis es weniger wird und dann bestelle ich das Futter und werde den Rest bissel mischen. Ich melde mich dann wie es ankommt

    LG

Ähnliche Themen

  1. Nach FutterUmstellung - was mit altem Futter machen?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 04.03.2014, 01:54
  2. Kann man altes Futter noch verfüttern?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.01.2013, 12:46
  3. Freiflug jetzt schon, oder erst wenn der neue Käfig da ist?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.09.2010, 18:34
  4. Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.09.2009, 10:00
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 07.07.2007, 20:55

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •