Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 8 von 8

Thema: Unsere kleine Viererbande

  1. #1

    Gast

    Standard Unsere kleine Viererbande

    Hallo,

    seit nun gut einer Woche sind unsere Neuankömmlinge - Flitzi und Peppi - nun schon bei uns und haben sich gut eingelebt. Wir hätten nie gedacht, dass unsere kleinen Racker uns so viel Freude bereiten.

    Nachdem wir unsere Susi ins Regenbogenland (14. Dezember 2007) verabschieden und unserem Hansi sofort eine neue Gefährtin suchen mussten, die wir in unsere schneeweißen Lucy gefunden haben, wollten wir unsere Rasselbande vergrößern (Hansi und Susi waren fast 8 Jahre zusammen - wir haben sie damals ganz jung zusammen geholt). Nach einer Weile verstanden sich Hansi und Lucy (leider wissen wir nicht, wie alt sie ist - wir vermuten 2-3 Jahre) prächtig. So haben wir entschieden, noch ganz junge Wellis von einem Züchter zu uns zu holen. Bis heute haben wir es nicht bereut. Meine Eltern sagten, der viele Krach, der Dreck etc., warum? Sie hatten früher nur einen einzigen und wir glauben, er ist deswegen krank geworden. Alle Wellis, die meine Eltern hatten (immer nur einen), sind jung verstorben. Sie sind nur max. 3-4 Jahre geworden. Jetzt haben sie keine mehr.

    Wir beide haben den Eindruck, es ist sogar leiser geworden. Die Vier verstehen sich und verstehen sich nicht, wie überall. Krach war auch vorher da. Und der Dreck - wir haben ja einen Staubsauger.

    Wie gesagt, wir haben es bis heute nicht bereut und erfreuen uns an unserer Rasselbande. Und - möchten KEINEN einzigen wieder hergeben. In der Zwischenzeit haben wir für unsere Rasselbande eine neue Voliere besorgt, ein super Teilchen und größer als bisher. Leider haben wir hiervon noch keine weiteren Fotos. Aber wir zeigen Euch unsere Rasselbande noch mit ihren alten Villen.

    Viel Spaß dabei.

    P.S. Eure Seite ist einfach toll. Durch die Krankheit unserer Susi (Legenot) haben wir Eure Seite und einen VK-TA in unserer Nähe (ca. 12 km) gefunden und konnten somit ihr noch kurz helfen (OP). Aufgrund des Alters und der vielen Anstrengungen, hat sie es dann doch nicht mehr geschafft und ist jetzt im Regenbogenland. Wir werden sie nie vergessen. Aber, wir wissen acuh, wenn wieder passieren sollte, was wir unternehmen müssen. Auch in den vielen anderen Beiträge sind immer Anregungen für uns mit dabei,man lernt immer wieder Neues kennen. Macht weiter so!

  2. #2

    Gast

    Standard Unsere kleine Rasselbande

    Und hier sind noch ein paar Fotos.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Dagi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Dagi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Och, sind die niedlich. Bei 4 kommt so ein richtiges Schwarmgefühl auf, oder?
    Das freut mich, die Zusammenführung scheint ja sehr harmonisch gewesen zu sein.

    Danke für Deine Komplimente.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Das sind ja richtige Schnuggelchen!

    Da haben sie ja ein richtig schönes zu Hause gefunden!

    lieben Gruß
    Sandra

  5. #5

    Gast

    Reden

    Die sind ja suuuper süüüsss!!!

    Auch wir hatten am Anfang nur 2 Wellis. Vor drei Jahren mußten wir dann auf 4 aufstocken.
    Es ist wunderschön, den Klein-Schwarm zu beobachten. Die Gefahr ist aber groß, dass noch mehr dazukommen.

    Viele Grüße
    3 Federlose, Max und Emma, Mäxchen und Rosi, und natürlich Wau

  6. #6

    Gast

    Standard

    Die sind ja auch echt niedlich . Vier ist auch eine schöne Zahl, aber vorsicht: es könnten ganz schnell auch sechs werden (spreche aus Erfahrung *grins*). Viel Spaß noch mit den Lütten!

  7. #7

    Sakura
    Ist Futterfest Benutzerbild von Sakura


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Oh süss! Die möchte ich auch haben!!!

    Oh ja, pass auf, von vier ist man schnell auf sechs, denn der Gedanke ist der: Platz reicht, und zwei mehr oder weniger machen auch nicht viel mehr krach und dreck als vier, und genau dieser hier mit seinem Freund ist ja sooooooo süüüüss!... (Habe seit einigen Wochen auch auf sechs aufgestockt)

    Platzt hätte ich für ca. 20 von diesen Süssen, dafür aber wütende Nachbarn und wäre nur noch am Putzen....

  8. #8

    Gast

    Standard Unsere kleine Rasselbande

    Hallo,

    habt vielen Dank. Im Moment sind wir ganz zufrieden mit unseren Vieren.

    Ganz am Anfang hatten wir nur einen - unseren Maxl. Er ist 9 Jahre alt geworden. Er wäre sicher noch älter geworden, aber der damalige TA (kein Vogelkundler) hat uns nur irgendwelche Tropfen etc. gegeben, die wir ihm in den Schnabel geben mussten. Das wollte er irgendwann nicht mehr. Eines Tages wurde es früh ganz laut und er starb in unserem Beisein. Danach kamen schon unsere Susi und unser Hansi. Damals haben wir uns geschworen, zu diesen Tierärzten nie wieder zu gehen. Deswegen haben wir auch bei unserer Susi vielleicht viel zu lange gewartet. Leider hatten wir diese Seite und das Forum nicht eher kennen gelernt.

    Aber jetzt - wir sind rundum glücklich mit unseren Kleinen und wir glauben, unsere Viererbande auch. Sie können während des Tages immer wieder fliegen (Türchen steht offen) und abends schließen wir das Türchen. Es gefällt Ihnen ganz gut. Ob es einmal sechs werden, so wie ihr es beschreibt, wissen wir noch nicht. Im Moment eher nein. Aber man sollte ja nie nie sagen.

    Liebe Grüße an alle.

Ähnliche Themen

  1. Viererbande - im Fressen vereint
    Von joia im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 07.12.2008, 18:09
  2. Stelle euch unsere Viererbande vor
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.08.2008, 21:56
  3. Tepichbodenbilder meiner Viererbande
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 17.06.2008, 20:14
  4. Unsere neuen Wellis und unsere Hunde....
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 30.03.2008, 20:22
  5. Hier seht ihr Feli`s Viererbande
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 13.12.2007, 21:48

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •