Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 26 bis 50 von 86

Thema: Frage an alle Aquarianer zu Garnelen

  1. #26

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Die Überflieger Beitrag anzeigen
    Ich hoffe eure hat sich auch nur gut versteckt und ist bald wieder zu sehen!
    Das hoffe ich auch, allerdings haben wir schon wirklich alles abgesucht. Haben sogar schon ein paar Pflanzen und Steine beiseite geschoben oder kurz angehoben um zu gucken - keiner da . Es fehlen ja inzwischen 4 (!) Nelis, seit mehreren Tagen...

    Das Häuten, soweit wir das beobachten können, läuft recht problemlos. Sieht halt nur komisch aus, wenn die "Schalen" da so weiß und ohne Innenleben im Becken liegen.
    Aber wo die fehlenden Nelis hin sind?? Mhm. Uns ist auch bekannt, dass die Nelis ihre toten Kumpels fressen - aber doch nicht so viele in so kurzer Zeit, oder? Wir haben ja noch nicht mal irgendwelche Überreste entdeckt. Und auch wenn es so wäre - an irgendwas müssen sie ja sterben. Kann doch kein Zufall sein!?

    Aktenzeichen XY ungelöst!

    @Antje: Die Nelis sind von einem anderen Züchter. Lothar hatte derzeit nur Babys, die waren noch nicht bereit zum umsetzen. Aber der andere Züchter machte wohl auch einen guten Eindruck.
    Die eine Nele ist schon schwanger seit sie bei uns eingezogen ist. Aber da tut sich weiter nix bisher.

  2. #27

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    In so kurzer Zeit sollten sie eigentlich nicht schon gefressen worden sein.....Die Zeit nach dem Häuten verstecken sie sich ja noch eine ganze Weile bis der Panzer wieder hart ist aber ihr habt ja auch schon gesucht. Vielleicht haben sie sich ja einfach extrem gut versteckt? Das Aquarium schaut auch nicht so aus, als hätten sie herauskrabbeln können.....ist schon seltsam.

    Für den Filter gibt es auch einen Aufsatz von der gleichen Marke, von der (glaube ich) dein Aquarium ist. Kostet ca. 2 Euro. Nur falls dir die Methode mit dem Strumpf nicht so gut gefällt.

    VLG Kathi

  3. #28

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Die Überflieger Beitrag anzeigen
    Für den Filter gibt es auch einen Aufsatz von der gleichen Marke, von der (glaube ich) dein Aquarium ist. Kostet ca. 2 Euro. Nur falls dir die Methode mit dem Strumpf nicht so gut gefällt.
    Ah, danke für die Info! Ich werd's meinem Mann mal ausrichten, obwohl er sich bisher nicht gegen die Idee mit dem Strumpf gesträubt hat - aber das mag ja anders sein, wenn wir ihn wirklich draufgezogen haben.

    Er wollte eigentlich morgen neue Nelis holen, weil sie ja jetzt nur noch so wenige sind und sich ja nur in größerer Gemeinschaft wohl fühlen. Aber ich bin dagegen, weil ich erstmal wissen möchte, wo die anderen hin sind (und warum sie gestorben sind, wenn es denn so ist). Ich hoffe natürlich immer noch, dass sie sich nur sehr, sehr gut versteckt haben. Klar! Aber das ist glaub ich schon recht unrealistisch...

  4. #29

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    Irgendwo müssen sie ja hin sein spurlos verschwinden können sie ja eigentlich nicht. Wir haben so ein ähnliches Aquarium wie ihr auf dem Schreibtisch. Mein Freund meint, da sind 9 Garnelen drin.....ich sehe im Moment nur eine und habe noch nie mehr wie 4 gleichzeitig gesehen....vielleicht tauchen eure ja doch noch auf! Die Wasserwerte habt ihr getestet? (Wenn die nicht passen, würde es auch nicht das Verschwinden erklären aber zur Sicherheit würde ich die Werte anschauen, bevor ihr neue Garnelen holt)

  5. #30

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Die Überflieger Beitrag anzeigen
    Die Wasserwerte habt ihr getestet?
    Ja, alles getestet. Ursprünglich 1x die Woche aber jetzt auch öfter.
    Ist alles in Ordnung. So wie es sein sollte, das stimmt bis auf die Nachkommastelle... Echt komisch! Vergraben die Nelis sich vielleicht?

  6. #31

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Hallo

    Ich bin auch leidenschaftliche Aquarianerin. Hatte ursprünglich drei Becken - 40 l, 60 l und 240l. Momentan läuft nur das 40l, weil ich das 240l Becken umrüsten möchten zum scapen ebenfalls mit ausschließlich Nelen drin.

    Nelen graben sich nicht ein. Sie wühlen nur im Grund rum. Ich hab auch schon so oft gedacht, dass sie einfach weg sind und habe sie mehrere Wochen nicht gesehen und dann waren die doch wieder da. Irgendwann bin ich dann dahinter gekommen, so ihre Geheimverstecke waren.

    Darf ich mal nach euren Wasserwerten fragen? Lasst ihr das testen oder macht ihr das selbst?

    Liebe Grüße
    Sandra

  7. #32

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    In den Kies graben sie sich nicht ein. Aber der Stein bei euch bietet evtl. ein paar Nischen, in die denen sie sich super verstecken können. Habe immer noch so das Gefühl, dass sie wieder auftauchen

  8. #33

    Gast

    Standard

    Ach das wär so schön, wenn sie wieder auftauchen!!

    @Sandra: Morgen machen wir einen neuen Test, dann stell ich die Werte mal ein. Chris hat so einen Koffer für Tests: KH, ph, NO2 (2 verschiedene), Fe und 2 verschiedene NO3.
    Letzten Montag haben wir auch im Zoogeschäft testen lassen, die haben ja noch mehr Werte. Aber auch die anderen Werte, die wir daheim nicht testen können, sind ok gewesen.

  9. #34

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Ja das ist schon mal super. Da bin ich gespannt, was für Werte ihr habt.

  10. #35

    GlueckAuf-Sternenlady
    Ist Futterfest Benutzerbild von GlueckAuf-Sternenlady


    Ein Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von GlueckAuf-Sternenlady

    Standard

    Ich lese echt interessiert mit. In der neuen Wohnung wäre es eine schöne Idee ein kleines Becken aufzustellen Mal schauen. Bis dahin lese ich einfach weiter

  11. #36

    Gast

    Standard

    Wurden eigentlich schon jemals in einem Welli-Forum Wasserwerte diskutiert??
    Wenn nicht, hier die Premiere

    ph Säuregehalt: 7,5
    Gesamthärte (°dGH): 9
    Nitrit: 0,01
    Nitrat: 1
    Eisen: 0,02

    Außer Eisen, sind also (unseres Wissens) alle Werte ok. Eisen sollte idealer Weise bei 0,05 liegen - die Abweichung von uns, sei aber laut Nelen-Experte im Fachgeschäft für Wirbellose zu vernachlässigen.

  12. #37

    Gast

    Standard

    PS: Hab jetzt nochmal fix wegen dem Eisen im Netz recherchiert. Bei Garnelen ist es überhaupt nicht schlimm, wenn der Eisenwert zu niedrig ist. Eher sogar positiv, da Nelis Eisen nicht vertragen.

  13. #38

    Liriel
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Standard

    Huhu,

    Nitrit sollte definitiv 0 sein....Nelen sind sehr nitritempfindlich. Wo habt ihr die Nelen geholt? Falls ich zufällig doch wieder ne Pfütze aufstelle und Lothar dann grad nix zum abgeben hat, hätt ich au gern ne Alternative.

    Grüßle

    Antje

    PS: was machen denn meine Patengeierchen und ihre Freunde?

  14. #39

    Gast

    Standard

    Bei Nitrit ist der genaue Messwert:
    weniger als 0,01. Also nicht messbar. Ich find nur dieses Zeichen für "weniger als" nicht auf der Tastatur...

    Kriegst heute Nacht ne PN von mir wegen dem Züchter. Chris ist gerade arbeiten - ich selbst war ja nicht dabei.

  15. #40

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    Sind eure Nelen wieder da? Bei uns ist heute leider eine gestorben.....

  16. #41

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Ja würde mich auch interessieren, ob sie sich gezeigt haben. An den Werten sollte es zumindest nicht liegen und eure Deko lässt schon ein paar Verstecke mehr zu.

  17. #42

    Gast

    Standard

    Oh sorry, hab gar nicht mitbekommen, dass ihr nachgefragt habt .

    Nein, leider sind die Garnelen immer noch verschwunden. Aber immerhin sind die übrigen Nelen alle fit und DA!

    Das mein Mann sich Nelen nachkaufen wollte hat sich übrigens erledigt. Wir erwarten unseren ersten Nachwuchs und können kaum noch woanders hingucken. Das sieht ja zu eigenartig (und faszinierend!) aus, wie die kleine Nele da die ganzen Eier mit sich rumträgt. Unglaublich! Hoffentlich geht alles gut!


  18. #43

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Anne,

    das sieht mir mal so aus, als würdet ihr bald Nachwuchs bekommen...
    Toll !!!
    Bin heimlicher Dauermitleser hier im Thread und gespannt, ob deine anderen Nelen doch noch einmal auftauchen.

    Wäre ja schon wünschenswert...

    Liebe Grüße, Ive

  19. #44

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    Schade...aber immerhin geht es den Restlichen gut. Und bald werden es mehr werden Schaut total süß aus, wenn sie sich putzen und dabei ganz vorsichtig bei den Eiern sind, oder?

  20. #45

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Ooohh!!! Kleine Neli-Babys!!! Das ist immer toll, wenn man das ganze Spektakel beobachten kann. Da bin ich gespannt, wann es soweit ist.

    Vielleicht tauchen dann die anderen wieder auf.

  21. #46

    Gast

    Standard

    Ja, ich hoffe auch immer noch, dass die anderen Nelen wieder auftauchen. Können doch nicht so einfach spurlos verschwinden!!? Aber wenn ich ehrlich bin, haben wir inzwischen kaum noch Hoffnung. Die sind bestimmt im Garnelenhimmel, im ewige blauen Ozean...

    Und das wir jetzt Baby-Nelen kriegen ist total aufregend. So ganz toll find ich das noch nicht, denn ich mache mir schon wieder Gedanken darüber was wir mit dem vielen Nachwuchs machen. Reicht das Becken, was ist wenn noch eine Babys bekommt, wohin können wir sie abgeben usw. Uff, das ist nicht leicht - auch wenn es "nur" Nelis sind. Das mein ich ganz ehrlich! Aber vielleicht gewöhnt man sich mit der Zeit dran, man kann es ja bei Nelen nicht wirklich vermeiden...

    Es sieht wirklich süß aus, wenn sie sich putzt und die Eier spült. Wie man auf dem Foto ganz gut sieht, scheinen die Eier manchmal fast rauszufallen. Da hält man schon den Atem an... Aber bisher hat Mama-Nele alle Eier immer wieder schnell "eingezogen", noch ist keins verloren gegangen.

  22. #47

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Anne,

    ich bin da jetzt nicht so der mega Experte, aber ich glaube, dass bei Nelen Babys leider ein hoher
    Prozentsatz stirbt und gar nicht unbedingt das Erwachsenenalter erreicht.
    Aber da kann dir sicher jemand anders mehr zu sagen.
    Vielleicht ist das auch nicht bei allen Garnelen so, oder es gibt da mittlerweile bessere Methoden.

    Liebe Grüßle, Ive

  23. #48

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Wenn ihr irgendwann zu viele Nelen habt ist es ganz einfach. Bei den Kleinanzeigen der Bucht stellt ihr einfach was ein und es finden sich immer genug sehr dankbare Abnehmer. Das hab ich auch immer gemacht. Hab auch immer gefragt in was für ein Becken die kommen und meist hab ich noch Fotos davon bekommen.

    Ich hab sie immer verschenkt und als Dank bringen viele trotzdem ein bisschen Futter oder so mit.

  24. #49

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    Ich mache mir da auch so meine Gedanken, weil wir Guppys haben. die haben wir von jemanden übernommen und dachten, die werden sich schon nicht so stark vermehren....zuerst hatten wir nur Fuzi, einen kleinen Nachkommen, den wir in ein extra Becken gesetzt haben. Der sollte aber nicht alleine aufwachsen, fand ich. Da habe ich ihm ein paar Freunde zu Gesellschaft geholt. Und jetzt ist das Becken voller kleiner Fuzis!!! Ich hoffe die nimmt uns jemand ab. Bald werden es zu viele.

  25. #50

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo Kathi,

    na den Guppy nennt man nicht umsonst Millionenfisch.
    Er ist bekannt dafür sowas wie ein Unterwasserkanickel zu sein.
    Tschuldigung die Bezeichnung, aber diese Fische vermehren sich wirklich rasend schnell.

    Hoffe ihr findet Abnehmer...
    Ansonsten hilft echt nur Geschlechtertrennung.

    Grüßle, Ive

Seite 2 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Mal ne frage an alle die sich auskennen: 2 Hähne?
    Von Fun im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 08.05.2011, 12:41
  2. Erfahrung mit Garnelen?
    Von Mine im Forum Ernährung
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 01.01.2011, 19:36
  3. Frage an alle: Tequilla besteigt Elvis`?
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 09.12.2009, 13:32
  4. Frage an alle: Körner einpflanzen
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 06.09.2009, 14:09

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •