Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Frage ... Welli hängt am Gitter

  1. #1

    Gast

    Standard Frage ... Welli hängt am Gitter

    Hi,

    heute habe ich beobachtet, dass sich Chico ein paar Mal, während er auf den Gitterstäben gesessen - oder besser gesagt - gehangen ist, mit dem Schnabel "eingehängt" hat und so einige Zeit in dieser Position verblieben ist. Irgendwie hat das ausgesehen, als ob er sich den Schnabel auf diese Weise kürzen wollte (ich weiß, das klingt komisch, hat aber wirklich so gewirkt).

    Wisst ihr vielleicht, ob das etwas bedeuten könnte, oder ist das einfach nur ein kleiner Spleen von ihm? Würde mich interessieren - hat nämlich irgendwie eigenartig ausgesehen und habe ich auch noch nie bei meinen Beiden beobachtet.

    Schönen Abend !

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo BiBa

    Verstehe ich Dich richtig? Dein Chico hing an dem Gitter und hat seinen Schnabel im Gitter eingehängt.
    Einer meiner findet das auch ganz toll und macht das gerne und ruht sich so aus.
    Ich sehe es nicht gerne, denn es kann auch ein Zeichen für Atemprobleme sein.
    Bitte beachte, ob Du seltsame Atemgeräusche hörst. Falls ja, ist klar, musst Du sofort zum vk Tierarzt.
    Ich versuche meinen dann immer ein bisschen zu stupsen, so dass er es schlussendlich viel bequemer auf einem Ast findet .

    Beobachte es einfach gut.

    Gruss

    Tina

  3. #3

    Gast

    Standard

    Hi BiBa,

    manch einer meiner 13 Wellis schläft manchmal so u. das ist erstmal nichts Besorgnis-Eregendes

    Auf die Hinweise von Birds solltest Du wohl achten *zustimm* aber wenn dies nicht zutrifft, hake es einfach unter "merkwürdige Schlaf- oder Ausruhgewohnheiten" ab ....

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Tina & Sonny,

    danke für Eure Antworten!

    Atemgeräusche waren zum Glück nicht zu hören - es war eigentlich alles ganz normal, außer dass Chico eben auch mit dem Schnabel am Gitter gehangen ist. Wenn ich mich zu ihm gestellt habe, hat er sich dazu "herabgelassen" , seinen Schnabel kurz vom Gitter zu lösen, mich fragend (zumindest ist das für mich so rübergekommen ) anzusehen (so á la "Ja bitte! Was gibt's?"), um dann gleich darauf wieder die selbe Position einzunehmen .

    DANKE trotzdem nochmals für den Tipp mit den Atemproblemen ... das wusste ich nicht! Wieder etwas dazu gelernt !

    Liebe Grüße

  5. #5

    Antiker
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich kann ja mal n Bild von meinem machen... meiner hängt sich mit Vorliebe an Gitter und schläft so..... kann manchmal die ganze Nacht so durchpennen.. es gibt halt Sitzschläfer und Hängschläfer

  6. #6

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Blueberry

    Standard

    Hm, beruhigt mich, dass das scheinbar auch gesunde Wellis machen. Mein Kahlua hängt nämlich immer noch oft so, und ich mache mir nach wie vor Sorgen um ihn. Der Kerl hat eine lange Leidensgeschichte als Rupfer hinter sich und trotz Entzinkung und diverser Untersuchungen knibbelt er immer noch.

Ähnliche Themen

  1. Welli hängt mit schnabel am Gitter des Käfigs?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.04.2013, 15:34
  2. Frage zur Bird Lamp: Abstand zum Gitter?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 27.10.2012, 22:08
  3. Welli hängt sich ans Gitter wenn Licht aus.
    Von Seelenflug im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:33
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 19:58
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 11:41

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •