Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Unser neuer Käfig (Geburtstagsgeschenk für unsere Federlose)

  1. #1

    Schildlaus
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Schildlaus


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Unser neuer Käfig (Geburtstagsgeschenk für unsere Federlose)

    Hallo,

    nun wollen wir uns nach langer Zeit mal wieder zu Wort melden, jetzt wo wir eine neue Futter- und Schlafstelle erhalten haben.

    Da unsere Federlose gestern einen Jubeltag hatte, bekamen wir schon vorgestern einen neuen Käfig. Zwar hatten wir uns im alten Käfig auch wohlgefühlt – aber unsere Körnergeberin war der Meinung der alte Käfig wäre zu klein. Nun haben wir diesen monströsen Teil namens „Diana“ und nachdem gewerkelt wurden, haben wir uns nach ca. 3,5 Stunden entschieden, diesen auch von innen zu besichtigen. Allerdings war Thore der Meinung nur mit Bestechung in Form von Gurke und Hirse in den Käfig zu gehen. Roderik fand dies total uncool und schrie aus sicherer Entfernung seinem Kumpel zu – er jedoch fraß und vergaß die Welt. Da der alte Käfig einfach weg war – flog Roderik mutig in den Käfig.

    Gestern hatten wir Käfigarrest – man wollte sicher gehen – dass wir uns im Käfig auskannten. Aber heute Nachmittag durften wir wieder heraus.

    Der Käfig ist nicht schlecht – steht aber nun im Wohnzimmer woanders und unter unserem Spielplatz ist eine gähnende Leere. Mal schauen, was dort hingestellt wird. Unsere Federlose meinte, dort könnte prima eine ungiftige Pflanze hinkommen. Nun ja, es wird sich zeigen, was passiert.

    Wir wünschen allen Fliegern und Nichtfliegern ein tolles Wochenende.

    Zum Abschluss noch ein paar Bilder von unserer neuen Behausung und wir auf einem Teil des Spielplatz – wo wir wieder Unfug veranstalten.


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo Roderik und Thore,

    viel Spass im neuen Käfig - da hat Euch die Federlose ja ein tolles zu Hause besorgt, so einen großen Käfig haben nicht viele Wellis zu zweit!

    Liebe Grüße an die Federlose Heidi

    Piepsl

  3. #3

    aero
    Ist Futterfest Benutzerbild von aero


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ihr seid ja zwei hübsche na dann hoffe ich mal, dass ihr euch in eurem neuen zuhause schnell einlebt, schön sieht es jedenfalls aus auf den fotos! liebe grüße

  4. #4

    Gast

    Standard

    Viel Spaß ihr 2 !

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo ihr beiden Süßen,
    herzlichen Glückwunsch zu euren neuen, echt schönen zu Hause,
    da habt ihr euch ja ganz schön vergrößert,freue mich für euch.
    Da hatten die Federlose doch eine echt tolle Idee.
    Ich wünsche euch ganz viel Spaß beim Unfug treiben.

    Lieben Gruß mond

  6. #6

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Thore und Roderik

    Ich beglückwünsche euch zu eurem neuem Zuhause.
    Da hat euch eure Federlose aber eine schöne Überraschung beschert.

    In dem neuen Heim,werdet ihr euch bestimmt wohl fühlen,so schön
    wie eure Federlose das gestaltet hat.
    Da kann man euch nur viel Spass din wünschen.

    Ihr habt da so eine schöne Grünlilie an eurem Spielplatz,die ihr bestimmt auch gerne beknabbert,
    aber sagt doch eurer Federlose das sie die Grünlilie während der Blütezeit bitte wo anderst
    hinstellen soll,da sie dann leicht giftig ist.
    Und wir wollen ja nicht,das ihr krank werdet.

    Liebe Grüße

  7. #7

    Schildlaus
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Schildlaus


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Danke für den Hinweis mit der Grünlilie. Unsere Federlose musste schon ihren Biotop vor unserem Einzug entfernen, es waren zuviele giftige Zimmerpflanzen vorhanden. Nun stehen sie bei ihrer Mutter, sie hat genügend Räume dafür.

    Nur ihren Tüpfelfarn und eine kleine Orchidee hat sie in ihrer kleinen Schlafkammer untergebracht, aber da fliegen wir nicht hin - Tür ist immer verschlossen.

    Gestern abend wollten wir nicht im Käfig übernachten und schliefen auf unserem Spielplatz. Erst am Morgen flogen wir zu unsern Futternäpfen - machte unsere Federlose da nicht die Käfigtür zu und lüftete das Wohnzimmer!
    Zum Glück konnten wir heute nach dem Frühstück wieder raus.

    Danke für die netten Worte und Glückwünsche - viele Tipps hat sich unsere Federlose auch aus dem Forum geholt. Quasi abgeschaut. Ist schon eine feine Sache.

Ähnliche Themen

  1. Neuer Blogartikel: Beschwerde an unsere Federlose
    Von Welli.net im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 19.09.2013, 08:30
  2. unsere Federlose ist uuuuur lästig !
    Von lutinos im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.06.2012, 21:17
  3. Unser neuer Käfig (Übergangslösung)
    Von schnekke im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 09.01.2012, 12:15
  4. Unsere Federlose macht uns Angst.......
    Von Hubsi im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 06.07.2011, 19:07

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •