Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.
Zeige Ergebnis 1 bis 5 von 5

Thema: Welli soll beim eim Tierarzt bleiben bin mir aber unsicher.

  1. #1

    Gast

    Standard Welli soll beim eim Tierarzt bleiben bin mir aber unsicher.

    Hallo ich hoffe ihr könnt mir euren Rat geben. Um 10 uhr hat der Tierarzt auf und dann muss ich entschieden habe ob ich meinen welli heute hinbringe.

    Ich habe vor 4 Tagen bemerkt wie tweety körner würgte, durchfall hatte und sehr aufgeplustert war. Bin sofort zum tierarzt. Der VK Tierarzt war nicht da und seine Kollegin hat sich den Vogel angesehen. Sie soll auch Vogelkundig sein ich bin mir da aber nicht sicher. Sie sagte sie ist sehr dünn. Ich sehe aber einen recht dicken bauch. allerdings hat sie dort auch ein lipom. bisher hiess es immer er ist zu dick nun das sie ziemlich dünn ist. Ich habe keinen unterschied bemerken können.

    Da Tweety durchfall hatte, hat die Tierärztin Kot untersucht aber keine Kropfuntersuchung gemacht. Ich bekam antibiotika mit was ich ihr seitdem ins Trinkwasser gebe. Der Durchfall ist nicht besser geworden und seht flüssig. Es hängt viel kot an ihren hintern.

    Ansonsten ist sie sehr fit. Kein würgen und kein plustern sie zwitschert auch und möchte aus den krankenkäfig raus.

    Der Tierarzt hat aber gesagt, wenn der Durchfall bis sonntag nicht weg ist soll ich ihn hinbringen und dalassen um ihn dieses medikament gegen pilze zu geben. ( Ich selber habe arge probleme mit dem Fangen und der Medikamenten eingabe)

    Bei tweety wurde schon vor jahren entdeckt das sie einen mittelstarken pilzbefall hat. Bein einem Notfall in einer Tierklinik die auf vögel spezialiesiert ist, wurden die Pilze entdeckt. Damals wurde lamisil verordnet. Der VKT hat das aber abgelehnt. Sie wurde nur mit imaverol inhaliert ansonsten sollte sie kein medikament bekommen.

    Nun hat der tierarzt gesagt er soll dieses Am... irgendwas bekommen. er hat im Computer gesehen das sie den pilzbefall hat. Ich glaube aber nicht das dies jetzt mit der Erkrankung zu tun hat da er normal frisst also ehr weniger aber auf keinen fall so wie viel wie es Vögel mit megas machen. (Ich hatte da mal einen der nur gefressen hat und immer dünner wurde)

    Ich glaube Sonntags ist der VKT nicht in der Praxis ich würde eigentlich lieber Morgen nach der arbeit hin wenn er da ist. allerdings wird er ihn ja auch sehen wenn ich ihn in der praxis lasse da es ja seine Praxis ist. Ich befürchte nur das es vielleicht ein fehler ist wenn ich sie jetzt hinbringe uns sie vielleicht falsch behandelt wird. Weil es ihr ja ausser dem schlimmen durchfall gut geht. Auf der anderen seite möchte ich nicht zu zögerlich sein, nicht das sie zu spät behandelt wird. Habe auch etwas sorge das der kot den hintern zuklebt und sie vielleicht nicht mehr richtig kot absetzen kann. Bis her geht das noch allerdings hängt das meiste im gefieder und was unten ankommt ist sehr flüssig.

  2. #2

    Pips
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Pips


    Drei Aktivitätssterne

    19 Wellensittiche

    Emily, Filou, Flori, Gipsy, Humble bee, Kiri, Kiwi, Kurt, Lara, Mario, Nalu, Narzisse, Nelly, Oskar, Robbi, Rocky, Smartie, Sunni, Sunny


    Album von Pips

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Anzeige

    Ich kann Dir dieses Produkt für Deine Wellis empfehlen:

  3. #3

    Cami
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche

    • * Fee
    • * Nano
    • * Pipiolo
    • * Spot


    Standard

    Wo wohnst Du denn ?
    Also ich würde hinfahren, denn 24 h sind für einen Wellie eine sehr lange Zeit.
    Gibt es eine Notfallnummer, wo du noch anrufen kannst ?
    In meiner Praxis wird die Vk immer angerufen und kommt auch vorbei.
    Ich drücke die Daumen.
    LG, Carmen

  4. #4

    Gast

    Standard

    Wir haben einen unseren Wellis auch schon Stationär beim Tierarzt gelassen man ist immer ein bisschen skeptisch für uns war es aber auch das beste zumal sie ihn dort auch gut zu gefüttert haben mit Flüssignahrung. Wir haben ihn da gelassen weil wir uns es nicht zuhause zugetraut haben und er dort dann besser versorgt werden kann und wenn du schon das Angebot bekommst ihn heute dort abzugeben dann tu das am besten

  5. #5

    Gast

    Standard

    Dieser interessante Beitrag ist nur für registrierte Benutzer sichtbar!

    Kostenlos im Wellensittich-Forum registrieren und Welli.net werbefrei geniessen.

    Das wird Deinen Wellis richtig Spaß machen:

Ähnliche Themen

  1. Welli soll im Käfig bleiben um gesund zu werden
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 20.04.2015, 07:09
  2. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 25.04.2014, 12:17
  3. WICHTIG!Welli humpelt! Soll ich zum Tierarzt?
    Von Sweet Welli im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.02.2012, 12:23
  4. Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 28.03.2011, 22:33

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •