Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Balken wird gern von den Wellensittichen angeknabbert

  1. #1

    rewibi
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von rewibi

    Standard Balken wird gern von den Wellensittichen angeknabbert

    Moin

    Unsere Voliere steht im Flur / Esszimmer. Direkt neben einem Balken, auf dem die Federbälle gern sitzen und alles beobachten können.

    Wie auf dem Foto zu sehen, hängt darüber ein kleiner Spielplatz und ein Heukranz zum schreddern ist auch vorhanden.

    Trotzdem wird gern am Balken geknabbert. Das finden die Federlosen nicht so gut.

    Habt ihr Ideen, wie man den Balken schützen aber trotzdem Welli gerecht ausstatten kann?

    Liebe Grüße
    Wibke


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Wibke,
    für die kleinen Nager ist es wirklich nicht gesund, den Balken anzunagen, außerdem schaut es auch nicht so schön aus. Es wird wohl nichts anderes übrig bleiben, als den Balken zu verkleiden, entweder mit Plexiglas, was ich immer sehr gerne nehme, oder mit einer entsprechenden Schiene, die die Fläche und Kanten des Balkens schützt. Wenn sich diese kleinen Viecher mal was in die Köpfchen gesetzt haben, ist es ansonsten nicht möglich, den Balken vor deren Attacken zu schützen. Es würde nichts bringen, das Hängespielzeug wo anders anzubringen, die Wellis würden immer wieder auf den Balken fliegen und ihr Werk vollenden wollen.
    Viel Erfolg beim Basteln und Werkeln, Euch wird bestimmt was einfallen.

    Viele Grüße
    Silvia

  3. #3

    rewibi
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von rewibi

    Standard

    Hallo Silvia,

    vielen Dank für Deine Antwort. Aber wir können uns Plexiglas nicht wirklich gut vorstellen.

    Wir hatten schon in die Richtung Baumwollseil übberlegt. Das komplett auf um den Balken gewickelt. Hätte auch ein bisschen was maritimes und die Wellis könnten am Seil etwas knabbern, wenn sie es denn unbedingt wollen. Bisher ist uns das allerdings etwas teuer.

    Vielleicht finden sich aber hier noch ein paar Ideen.

    Herzliche Grüße

  4. #4

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Wibke,
    Baumwollseil ist eine gute Idee, aber, wie Du schon bemerkt hast, auch teuer. Wie wäre es mit Winkeln für die Kanten und einem dünnen Brett auf der Fläche des Balkens, das dürfte nicht so teuer sein.

    Viele Grüße
    Silvia

  5. #5

    rewibi
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von rewibi

    Standard

    Das schlage ich meinem Bastler einmal vor.
    Aktuell geht es eigentlich mit dem Knabbern, da wir beide zu Hause arbeiten und die 3 immer gut im Blick haben. Aber sie haben ja auch Freiflug wenn wir nicht in der Wohnung sind.

    Vielleicht nützt bei den kleinen Angsthasen ja auch erst einmal ein paar Naturzweige mit etwas Grün dran aus dem Wald. Da können sie auch dran knabbern und unser Balken wird "natürlicher"

    Ich habe gerade so einen "bösen" Zweig Linde in die Voliere gehangen. Na um Himmels Willen. Mal sehen, ob sie diesen Teil der Voliere je wieder nutzen können

    Liebe Grüße und einen sonnigen Tag

    Wibke

  6. #6

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Wibke,
    Deine Angstwellis brauchen bestimmt einige Zeit, bis sie den Zweig annehmen, erst mal wird geschaut, ob dieses Ding gefährlch ist .
    Das könnte was dauern, aber dann werden sie jede Menge Spaß damit haben. So ist das bei unseren Süßen eben, darum sind sie auch so liebenswert .
    Viel Spaß mit Deinen kleinen "Nagern".
    Viele Grüße
    Silvia

  7. #7

    MonikaM
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von MonikaM


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von MonikaM

    Standard

    Hallo Wibke,

    wie wäre es mit Bambus?
    das sieht wie ich finde noch eingermaßen ansprechend aus und die wellis bekommen es sicherlich nicht schnell durch.

    Ich bin mal gespannt wie du es lösen wirst,
    ich musste auch Balken verkleiden allerdings die im Dachgeschoss - und kann leider nichts um die Balken machen - deswegen bietet sich bei mir eine Bastmatte an. Die wäre allerdings für dich zu dünn und deine Racker hätten sehr viel Schreddermaterial was sie kaputt machen könnten, was ja so auch nicht gewollt ist.

    Viele Grüße
    Monika

  8. #8

    rewibi
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von rewibi

    Standard

    Hallo
    Danke auch für den Tipp.

    Wir beobachten die Wellis ja täglich. Aktuell ist das Balken knabbern nicht mehr so interessant. Dafür sind jetzt die Äste in der Voliere dran. Und da ist knabbern ja ausdrücklich erwünscht.

    Das sind zum Großteil Zweige von Obstbäumen

    Wenn es eine Lösung für den Balken gibt, teile ich diese mit euch

    Liebe Grüße

  9. #9

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Wiebke,

    wenigstens haben die Wellis begriffen, dass die zweige viel besser schmecken, als so blöde Balken. Habe letzte Tage an Dein Problem gedacht, ich hatte im Baumarkt Strohmatten gesehen. Wie wäre es damit, die könntest Du zurecht schneiden, über die Balken wickeln und mit ganz langen Kabelbindern befestigen.

    Viele Grüße
    Silvia

  10. #10

    rewibi
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von rewibi

    Standard

    Moin,

    seit Sonntag ist der Balken komplett mit Baumwollseil umwickelt. So ist er auch vor dem Kot etc. geschützt. Die 4 (wir haben Pfingsmontag Zuwachs bekommen) Federbälle stören sich nicht weiter daran und für mich ist es die beste Lösung gewesen.

    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Beinstumpf wird nicht akzeptiert und angeknabbert
    Von Kleiner Drache im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 30.04.2019, 10:21
  2. Bleistift angeknabbert !!!
    Von SteffiW im Forum Krankheiten
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 18.11.2017, 08:11
  3. Alle Zimmerpflanzen angeknabbert
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 05.05.2014, 14:46
  4. Lackierten Balken sichern
    Von Susi85 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.02.2014, 21:04
  5. Kirschenstil angeknabbert
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 25.07.2013, 10:02

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •