Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: Können Wellensittiche durch Mineralsteine vergiftet werden?

Hybrid-Darstellung

  1. #1

    Lucca
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Können Wellensittiche durch Mineralsteine vergiftet werden?

    Hallo Ihr Lieben, ich bin auf der Suche nach Mineralsteinen für meine zukünftigen Wellensittiche. Da ich nicht online bestellen wollte wegen der Portokosten, war ich in einer Filiale von *** Dort gab man mir Auskunft, dass die dort keine Mineralsteine für Vögel führen, weil Kunden schon gesagt hätten, dass ihre Vögel davon vergiftet worden wären. Wenn Mineralsteine über einen bestimmten Zeitraum zur Verfügung ständen, dann würden die sich verändern und die Vögel vergiften. Ich weiß aber nicht welcher Zeitraum das sein soll. Habt ihr das schon mal gehört?

  2. #2

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo Lucca,

    also so was habe ich noch nie gehört. Mineralsteine oder besser Gritsteine sind essentiel. Meine Wellis haben mehrere Steine zur Verfügung, darunter Jodstein, Sepiaschale, Lehmstein und ein Mineralstein.

    Du solltest lieber in einen Online-Shop kaufen, dort gibt es viel bessere gesündere Sachen für Wellensittiche, allein schon das Futter ist in solchen Shops besser und auch die Beratung.

    Was man gar nicht geben sollte ist Vogelkohle oder Grit mit zu viel Holzkohleanteil, denn Kohle entzieht dem Körper Mineralien.

  3. #3

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Lucca,

    schon eine sehr seltsame Aussage, kann es sein, dass dieses Zoofachgeschäft einfach keine Mineralsteine im Sortiment hat, sie dies jedoch nicht zugeben wollen?
    Meine Mineralsteine und andere Wetz und Picksteine bestelle ich ausschließlich im Onlineshop.
    Wenn Mineralsteine giftig wären, waren sie bestimmt kontaminiert, es müssten ja sonst Millionen von Ziervögeln in Deutschland vergiftet von der Stange fallen.

  4. #4

    Shiva2009
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Lucca,

    ich denke, dass man seine Tiere tendenziell eher “vergiftet”, wenn sie mit Mineralien unterversorgt sind.
    Ich war vor ein paar Wochen ebenfalls in dem von dir (vermutlich) erwähnten Laden, weil ich eine Sepia haben wollte, die sie aber irgendwie auch nicht hatten. Vor einiger Zeit habe ich div. andere Mineralsteine dort gesucht, u. a. einem Jodstein und habe absolut gar nichts finden können.
    Ich würde dir empfehlen, auch zwecks Futter, lieber in den empfohlnen Onlineshops zu schauen. Ja, man zahlt Versandkosten und es mag vielleicht auch ein wenig teurer sein, aber das zahlt sich definitiv in der Qualität aus. In vielen Futtern, die in Tierläden oder im Supermarkt erhältlich ist, versteckt sich Zucker. Dieser fördert Krankheiten, Übergewicht etc.

    Schön, dass du dich so gut vor der Anschaffung mit allem auseinandersetzt.

    Viele Grüße
    Shiva2009

Ähnliche Themen

  1. Schimmel entfernen ohne die Wellis zu vergiften :(
    Von forgottenforawhile im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 11.03.2019, 09:47
  2. Können Wellis sprechen ?
    Von Susanne-Angelika im Forum Verhalten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 17:26

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •