Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Krallen von Wellensittichen schneiden?

  1. #1

    Welli-Mami
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Welli-Mami


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Frage Krallen von Wellensittichen schneiden?

    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob man die Krallen eines Wellis auch selber schneiden kann.
    Muss ich dafür extra zum Tierarzt?
    Und wie ist das mit dem Schnabel?
    Ich habe zwei Kalksteine im Käfig hängen.
    Reicht das wenn sie sich den Schnabel dort wetzen?
    Wann kann man sagen das die Krallen eines Wellis zu lang sind?

    LG Welli-Mami

  2. #2

    Gast

    Standard

    Ich fahre immer zum VkTa. Ich seh ja nicht wo das Blut lang fließt. Dann kann ja was schlimmes passieren. Schnabel erst garnicht!

  3. #3

    Sayuri
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Sayuri


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Sayuri

    Standard

    Wenn du Naturäste in unterschiedlichen Dicken hast, nutzen sich die Krallen normalerweise von alleine ab. Wenn sie doch sehr lang werden, solltest du zum Tierarzt gehen. Der kann dir dann auch zeigen, wie du die Krallen selber schneiden kannst. Ich schneide mittlerweile sogar den Schnabel selber, da ich einen Welli habe, bei dem der Schnabel durch einen Gendefekt zu schnell wächst.
    Es ist aber ganz wichtig, dass du dir einmal vom Tierarzt genau zeigen lässt, wie es funktioniert. Wenn du Blutgefäße erwischt, kann das nämlich ganz böse ausgehen.

  4. #4

    Gast

    Standard

    @ Sayuri Respekt!

    ich traue mich das einfach nicht. Beim Kaninchen ja, aber Welli? Never =O

  5. #5

    Sayuri
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Sayuri


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Sayuri

    Standard

    Wenn man zu zweit ist, geht zumindest das Krallenschneiden ganz gut. Einer hält den Vogel, der andere hat dann beide Hände frei zum Schneiden. Wenn man den Welli vor eine relativ helle Lampe hält, kann man die Blutgefäße in den Krallen sehen, wenn man davon einige mm Abstand hält, passiert nix. Sollte man sich aber wie gesagt erst mal beim Tierarzt zeigen lassen. Für den Notfall habe ich immer Claudenwatte zum Blutstillen da, habe ich aber noch nie gebraucht.

    Schnabel ist wirklich komplizierter, das hab ich mir vom Tierarzt mehrere Male zeigen lassen, bis ich mich da ran getraut habe.

  6. #6

    Gast

    Standard

    Als ich noch kleiner war und mein Vater noch lebte hat er meinen Wellis auch vor dem Licht die Krallen geschnitten.

    Beim Schnabel...Hast du da so eine spezielle "zange/schere"?

    Achja..ich müsste das alleine machen =/ also fixiergriff und mit andrer hand schnibbeln =(

  7. #7

    Sayuri
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Sayuri


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Sayuri

    Standard

    Alleine würde ich mich das glaube ich auch nicht trauen. Für den Schnabel habe ich ne spezielle Schere, die hat mir mein Tierarzt verkauft.

  8. #8

    Gast

    Standard

    Bei mir traut sich leider keiner den Welli zu halten oder zu schneiden. Die denken alle die würden den Welli zerdrücken :/

    Ah, dachte mir das es was spezielles dafür gibt, gibts ja auch für Krallen

  9. #9

    Andreas
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Andreas


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ein Fehler und der Welli muss Leiden. Das bringe ich nicht übers Herz. Das sind Sachen für den Vk TA. Ist meine Meinung. Wer da mit Erfahrung hat bitte soll es machen. Ich für mich muss nicht alles Können. Es Reicht ja Wenn man Weis Wo man Hilfe bekommt.
    Andreas

  10. #10

    Gast

    Standard

    Hallo,

    der Schnabel muss eigentlich im Normalfall nicht geschnitten werden. Im Zoohandel wird das aber leider beim Verkauf gemacht und ist absolut falsch. Sollte der Schnabel zu lang sein, sollte das ein vkTA abchecken und beurteilen.

    Mit den Krallen ist es fast genauso, nur das diese bei manchen Kerlchen auch so wachsen. Aber mit guten, verschieden dicken Naturästen (auch Hartholz und viel Rinde) ist das im Normalfall auch in den Griff zu kriegen.

    Ansonsten ist ein vkTA zu fragen und der kann einem auch erklären, wie der Vogel gehalten werden und was beachtet werden muss.
    Ich selber mach es auch nicht und würde dann zum TA fahren - bei uns gibt es aber zum Glück kein übermäßiges Wachstum.

    lg Jule

  11. #11

    martinlo64
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von martinlo64


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von martinlo64

    Standard

    Zitat Zitat von Welli-Mami Beitrag anzeigen
    Hallo,

    ich wollte mal fragen ob man die Krallen eines Wellis auch selber schneiden kann.
    Muss ich dafür extra zum Tierarzt?
    Und wie ist das mit dem Schnabel?
    Ich habe zwei Kalksteine im Käfig hängen.
    Reicht das wenn sie sich den Schnabel dort wetzen?
    Wann kann man sagen das die Krallen eines Wellis zu lang sind?

    LG Welli-Mami
    Ich lasse bei Vicky die Krallen von einer Tierärztin schneiden,da diese bei mir um die Ecke ihre Praxis hat und auch wohnt kann sie mal eben schnell bei mir vorbei kommen ohne das es für sie ein größerer Aufwand ist.Bei Vicky ist es regelmäßig nötig da sie eine Fehlstellung hat und sich dadurch ein paar Krallen nicht richtig abnutzen.Meine wetzen ihre Schnäbel lieber an Naturästen an den Kalksteinen nagen sie eher selten...
    Wenn du bemerkst das einer deiner Vögel beim laufen hängenbleibt dann ist es ein Zeichen das die Krallen zu lang sind aber im Normalfall muss man ihnen die Krallen nicht schneiden wenn man genügend Möglichkeiten haben das sie sie sich selbst abnutzen können..

Ähnliche Themen

  1. Krallen schneiden: bleibt oft hängen (Blutgefäße z.T. nicht sichtbar)
    Von Makoto88 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 23.10.2011, 17:34
  2. Spezielle Sitzstangen statt krallen schneiden?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 20:11
  3. Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 27.05.2011, 18:28
  4. krallen schneiden? Eine Kralle ist abgebrochen
    Von jujuu im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 15.05.2011, 13:04
  5. Krallen schneiden und Einfangen
    Von Sany im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 19:03

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •