Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Zeige Ergebnis 1 bis 25 von 28

Thema: Soll ich Wellis wenn ich im Urlaub bin zu einer erfahrenden Frau bringen?

  1. #1

    Gast

    Ausrufezeichen Soll ich Wellis wenn ich im Urlaub bin zu einer erfahrenden Frau bringen???

    Hallo,
    Ich fahr im Mai für eine Woche in den Urlaub.Mit meiner Oma,Tante,Bruder.Meine Eltern fahren woanders in Urlaub.
    Soll die (Nicht Welli-erfahrene) Nachbarin die Wellis in der Zeit versorgen oder soll ich die Wellis in die 20 min. entfernte Stadt Wo meine (Welli-erfahrene) freundin wohnt die selbst zwei Wellis hat bringen?
    Sie leben dann also meine Wellis in dem Käfig und Ihre in deren Käfig. Aber sie können nicht zusammen Freiflug haben (Weil Sie sich sonst verlieben,..) Was kann man da tun?
    Sie kann Sie auch nicht in nem anderen Zimmer unterbringen.
    Habt Ihr ne Idee?
    Wohin soll ich die Wellis tun?

    Grüße Sofia.

  2. #2

    WelliStar
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von WelliStar


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich würde sie zu der Welli- Erfahrene Freundin tun. Sicher ist sicher.

    Nur musst du eben aufpassen, das die Tiere keine ansteckende Krankheit haben. Wenn da aber alles klar ist, lohnen sich 20 min Fahrt bestimmt. Zumal die Nachbarin ja noch nie was mit Wellis zu tun hatte!

  3. #3

    Gast

    Standard

    Nein,Ihre Tiere sind gesund.Ok,danke für die schnelle antwort.Hast du eine Idee was man da wegen dem Freiflug tun kann?

  4. #4

    Gast

    Standard

    Keine Ahnung, aber für den Fall, dass das nicht klappt mit dem Freiflug müsstet ihr bzw. sie zumindest eine Notlösung parat haben. Hoffentlich ist sich deine Freundin darüber klar auf welchen Lärmpegel sie sich einlässt Meine würden sich die Seele aus dem Leib plärren, wenn da andere Piepser sind und sie nicht hin können

  5. #5

    Gast

    Standard

    Hallo Wellikenner,

    ich verlinke dir anbei einen ausführlichen Bericht, den wir von welli.net mal zu diesem Thema geschrieben haben.

    http://www.welli.net/wellensittiche-urlaub.html


    Zu bedenken ist, dass ausgeschlossen werden muss, dass dein Bestand ansteckende Krankheiten auf die deiner Bekannten bzw. andersherum überträgt.
    Auch muss man darüber nachdenken, was man tun will, sollte sich ein Tier aus deinem Bestand unsterblich in eines des Bestandes deiner Freundin verlieben.
    An solche Dinge denkt man oft nicht, aber sie kommen häufig vor und es ist ziemlich herzzerreißend, wenn das neue Paar dann wieder auseinandergerissen wird, zumal es die Tiere nicht verstehen

    Ansonsten hätte ich persönlich allemal ein besseres Gefühl, wenn die Tiere bei jemandem untergebracht wären, der sich auskennt und im Notfall auch schnell zu handeln weiß (zB eine Krankheit erkennt und sofort den vk TA aufsucht).

    Vielleicht hilft dir der Artikel ja weiter.

    Gruß
    Elena

  6. #6

    Gast

    Standard

    ... ich persönlich würde sie auch zu der Welli-erfahrenen Freundin bringen ...

  7. #7

    Gast

    Standard

    auch ich würde sie zu einer erfahrenen person bringen. mir steht dieses jahr eine kur bevor und ich überlege auch schon, wo die geier hinkommen. auf jeden fall jemand vogelerfahrenes!

  8. #8

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von zanky Beitrag anzeigen
    auch ich würde sie zu einer erfahrenen person bringen. mir steht dieses jahr eine kur bevor und ich überlege auch schon, wo die geier hinkommen. auf jeden fall jemand vogelerfahrenes!
    Zu Sam!!! Dann verliebt sich Greta in Sam und Klara in Igor - und alles ist gut.

  9. #9

    PiepsieMama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von PiepsieMama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Und alle leben glücklich und zufrieden in WWW??

  10. #10

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfi Beitrag anzeigen
    Zu Sam!!! Dann verliebt sich Greta in Sam und Klara in Igor - und alles ist gut.

    nenene, das ist mir ein bisschen zu weit. und zu risikoreich

  11. #11

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von zanky Beitrag anzeigen
    nenene, das ist mir ein bisschen zu weit. und zu risikoreich
    Ist klar, ne... Hier wären beide aber super untergebracht mit der Option auf ewiges Bleiberecht!

  12. #12

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfi Beitrag anzeigen
    mit der Option auf ewiges Bleiberecht!
    DAS ist ja das risiko... soooo leicht bekommst du meine weiße schönheit nicht!

  13. #13

    Gast

    Standard

    Schade, ich habe beiden schon etwas vorschnell von den Möglichkeiten erzählt, die sich vielleicht auftun könnten.

  14. #14

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfi Beitrag anzeigen
    Schade, ich habe beiden schon etwas vorschnell von den Möglichkeiten erzählt, die sich vielleicht auftun könnten.
    die beiden können GERN bei mit einziehen. bin ja gastfreundlcih

  15. #15

    Gast

    Standard

    Liebe Zanky, ich brauche ja keine Kur und deshalb muss ich dir mitteilen, dass wir dein gastfreundliches Angebot leider nicht annehmen können.

  16. #16

    Selene
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Selene


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Selene

    Standard

    Hallo Wellikenner,
    Du solltest Deine Vögel auf jeden Fall zu der Freundin mit Wellierfahrung bringen.
    Die Nachbarin würde sicher Füttern und Wasser wechseln, aber die Kleinen wären Tag und Nacht allein. Ich hätte da keine Ruhe.

    Wenn Deine Freundin sie vielleicht in einem separaten Zimmer unterbringen könnte, wäre die Gefahr, dass sich neu Freundschaften bilden oder sich einer verliebt nicht so groß.

    Selene

  17. #17

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wolfi Beitrag anzeigen
    Liebe Zanky, ich brauche ja keine Kur und deshalb muss ich dir mitteilen, dass wir dein gastfreundliches Angebot leider nicht annehmen können.
    noch lach ich.. aber wenn ich niemanden finde, der die wellis hüten will/kann, dann muss ich sie ja zur dir bringen .

  18. #18

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von zanky Beitrag anzeigen
    noch lach ich.. aber wenn ich niemanden finde, der die wellis hüten will/kann, dann muss ich sie ja zur dir bringen .
    Dann bring!!

  19. #19

    Gast

    Standard

    Und zum Schluß muß Zanky sich um neue Wellis kümmern!

  20. #20

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Selene Beitrag anzeigen
    Wenn Deine Freundin sie vielleicht in einem separaten Zimmer unterbringen könnte, wäre die Gefahr, dass sich neu Freundschaften bilden oder sich einer verliebt nicht so groß.
    Ich glaub das wird nix
    Zitat Zitat von Wellikenner Beitrag anzeigen
    Sie kann Sie auch nicht in nem anderen Zimmer unterbringen.

  21. #21

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wellikenner Beitrag anzeigen
    Hallo,
    Ich fahr im Mai für eine Woche in den Urlaub.Mit meiner Oma,Tante,Bruder.Meine Eltern fahren woanders in Urlaub.....
    Liebe Sofia, ich würde die Wellis nur dorthin geben, wo sie auch ein separates Zimmer haben mit Freiflug. Hast du nicht noch eine liebe andere Freundin, die deine Vögel mal für diese kurze Zeit nehmen könnte?

  22. #22

    Gast

    Standard

    Ich hab leider keine andere Freundin.Aber ich denke die Wellis werden eine Woche auch ohne Freiflug auskommen.Aber ich frag Sie doch nochmal ob es kein seperates Zimmer gibt.

  23. #23

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wellikenner Beitrag anzeigen
    Ich hab leider keine andere Freundin.Aber ich denke die Wellis werden eine Woche auch ohne Freiflug auskommen.Aber ich frag Sie doch nochmal ob es kein seperates Zimmer gibt.
    Wir hatten letzte Woche unsere Wellis auch bei unseren Schwiegereltern untergebracht ... dort hatten sie auch keinen Freiflug bekommen. Und ich kann Dir sagen - sie leben noch !Ich denke, wenn's nicht anders geht, dann ist das halt so! 1 Woche ist ja noch ein verträglicher Rahmen.LG BiBa

  24. #24

    Mutzie
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mutzie


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Zitat Zitat von BiBa Beitrag anzeigen
    Wir hatten letzte Woche unsere Wellis auch bei unseren Schwiegereltern untergebracht ... dort hatten sie auch keinen Freiflug bekommen. Und ich kann Dir sagen - sie leben noch !Ich denke, wenn's nicht anders geht, dann ist das halt so! 1 Woche ist ja noch ein verträglicher Rahmen.LG BiBa
    Ist bei uns im Urlaub (leider) auch so, es geht halt manchmal nicht anders.

    Dafür freuen sie sich dann besonders, wenn es nach dem Urlaub wieder raus geht.

    Viele Grüße
    Mutzie

  25. #25

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Wellikenner Beitrag anzeigen
    Ich hab leider keine andere Freundin....

    Vielleicht könntest du hier im Forum jemanden finden, der in deiner Nähe wohnt und die Wellis für ein Woche nehmen könnte? Versuch es doch einmal. Viel Glück!

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.02.2010, 14:48
  2. Wenn Joy einer Erdbeere begegnet...
    Von --Geierlein-- im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 18.04.2009, 17:41
  3. Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 20.03.2009, 11:00

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •