Zeige Ergebnis 1 bis 17 von 17

Thema: "Gut erzogen" ...

  1. #1

    Sylv
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard "Gut erzogen" ...

    Hallo zusammen!
    Ich möchte eine kleine Geschichte mit euch teilen:

    Vor kurzem hatte mein Sammy an einem Wochenende so viele Federn verloren, dass er kaum mehr fliegen konnte. (War die normale Mauser-Zeit, aber sehr extrem). Wir also zur TÄin. Da das Geschrei groß ist, wenn Sammy im Schwarm fehlt, müssen immer alle vier mit. Dazu habe ich einen Wäschekorb "umgebaut" - mit vier Transportboxen (die für den Transport immer noch ausgelegt werden).

    Nach der Untersuchung setzte die TÄin Sammy a u f seine Box im Wäschekorb, da er ja eh nicht weg fliegen konnte und auch total entspannt war. Und was macht der Kleine? Während wir noch sprechen, klettert ganz alleine in seine Box und setzt sich auf die Stange. Als wäre das das Selbstverständlichste! Uns Federlosen hat es fast die Sprache verschlagen. Sooo lieb!

    Da Sammy keine Lust auf Fotosession hatte, führt Charlie unser Transportmittel vor:


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    greedy
    Ist Futterfest Benutzerbild von greedy


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von greedy

    Standard

    Das ist ja richtig süß! Das nenne ich wirklich gut erzogen und sehr schlau von ihm. Hat er dafür auch eine Belohnun bekommen?

  3. #3

    Gast

    Standard

    Wie süß ist das denn? Eine Gruppenreise zum vkTA
    Da kannst du sehr stolz auf deinen Zwerg sein.

  4. #4

    Gast

    Standard

    Und alles ganz ohne clickern! Bravo, sag ich da nur!

    LG Elektra

  5. #5

    Chrissi1968
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ....Klasse,

    stelle mir gerade vor, das ich beim Tierarzt sitze und Du kommst mit einem Wäschekorb unter'm Arm in den Warteraum. Würde mit vielem rechnen, aber nie mit einem Korb voller Wellis ...süß...

    Liebe Grüße an Charlie, der uns die Transportbox vorgeführt hat!

  6. #6

    Laqui
    Ist Futterfest Benutzerbild von Laqui


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo!
    Deine Transport-Kiste ist echt eine super Idee - aber auch ziemlich sperrig und aufsehenerregend, oder? Ich habe früher mit einem großen Spankorb (Platz für Heu und 5 Farbmäuse) schon immer viel Gelächter im Wartezimmer geerntet. Vor allem bei den älteren Herren mit Schäferhund, die mit Kleintieren wahrscheinlich gar nicht erst zum Tierarzt gehen würden.
    Auf jeden Fall bin ich froh, dass ich nur 2 Wellis hab, die im Zweifelsfall in EINE größere Transportbox passen. Und bevor ich es vergesse: Kompliment zur guten Erziehung! Dass überhaupt einer der Kleinen freiwillig (!) in die Box geht, hab' auch noch nie gelesen
    LG!

  7. #7

    Blueberry
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Blueberry


    Zwei Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Blueberry

    Standard

    Ich wünschte, das würden meine mal machen, freiwillig in die Transportbox steigen

  8. #8

    Gast

    Standard

    Nicht schlecht! Da hat der Kleene ja gleich mal einen ordentlichen Eindruck hinterlassen!
    Der große Federverlust ist aber nur der Mauser zuzuschreiben und ihm gehtes gut, ja?

  9. #9

    Gast

    Standard

    Das ist wirklich gut erzogen.
    Aber vielleicht werden meine drei kleinen ja auch gelobt.
    Sie gehen meist immer zur gleichen Zeit schlafen.Wenn ich dann zum Käfig gehe sitzen sie auf dem Dach.Ich nehm die Stange vom Cabriokäfig weg und mache eine Seite zu.Meine drei sehen das und spring,spring spring hüpfen sie in den Käfig auf ihre Schlafstellen.
    Ausser mein Neuer.Er sieht das sie reinspringen und schaut dann nur.Aber er lernt es auch noch.Er ist ja erst drei Tage hier....

  10. #10

    Wusel
    Ist Futterfest Benutzerbild von Wusel


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Wusel

    Standard

    Da habt ihr aber einen braven Welli! Hier würde niemand freiwillig in die Transportbox gehen. Nicht mal mit viel Hirse....Süß, der Kleine!

    VLG Kathi

  11. #11

    Sylv
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo zusammen!Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Ja, wir werden oft neugierig beäugt beim TA. Von außen sieht man ja auch nichts; und wenn es dann aus dem Wäschekorb zwitschert und erzählt ...Dass einer meiner "Jungs" freiwillig in die Transportbox turnt, habe ich vorher auch nicht erlebt. Entweder hatte Sammy echt die Nase voll und wollte bloß noch nach Hause oder er wollte sich wirklich von seiner besten Seite zeigen. Inzwischen kann er wieder fliegen und ich glaube nicht, dass das noch mal funktioniert. - Eine Belohnung für seine Aktion - außer ein paar netten Worten - hatte ich leider nicht zur Hand.Auch mit Charlie hatte ich mal ein ähnliches Erlebnis. Zu Hause flüchtet er vor meiner Hand, wenn es nicht in seinem Interesse ist, was da passieren soll, wie z.B. es wird Hirse angeliefert oder er bekommt eine "Mitreisegelegenheit" an einen Ort seiner Wahl (da er an Arthrose leidet, fliegt er nicht mehr). Aber beim TA - auf der Box sitzend - hat er sich von mir am Kopf kraulen lassen. Ach ja. Es war übrigens gar nicht so einfach einen Wäschekorb zu finden, der so geschnitten ist, dass alle Boxen gut herein passen. Bin wochenlang mit dem Maßband durch die Baumärkte. An den Seiten ist für den Winter immer noch Platz für Wärmeelemente. Das ist ganz praktisch.LG, Sylv

  12. #12

    Sylv
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Welli 2 Beitrag anzeigen
    Das ist wirklich gut erzogen.
    Aber vielleicht werden meine drei kleinen ja auch gelobt.
    Sie gehen meist immer zur gleichen Zeit schlafen.Wenn ich dann zum Käfig gehe sitzen sie auf dem Dach.Ich nehm die Stange vom Cabriokäfig weg und mache eine Seite zu.Meine drei sehen das und spring,spring spring hüpfen sie in den Käfig auf ihre Schlafstellen.
    Ausser mein Neuer.Er sieht das sie reinspringen und schaut dann nur.Aber er lernt es auch noch.Er ist ja erst drei Tage hier....
    Hi Peter!
    Natürlich auch ein großes Lob an deine Wellis. Wie toll, ein neuer Welli! Das ist sooo spannend. Er wird sicher bald begriffen haben, wie das bei euch funktioniert.
    Vor einem Jahr habe ich Butchie aus der Forums-Vermittlung bekommen. Du glaubst nicht, wie schnell er sich alles bei meinen "Alten" abgeguckt hat. Butchie ist überhaupt nicht handzahm, aber wenn ich Sammy, Joshi und Charlie in die Voliere setze, weil diese mal im Ausnahmefall geschlossen werden muss, flitzt Butchie im Nu hinterher. (Inzwischen kommt er für ein Leckerli = Maiskorn - und nur dafür - auch auf den Finger).
    VG, Sylv

  13. #13

    Sylv
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo zusammen!Vielen Dank für eure Rückmeldungen! Ja, wir werden oft neugierig beäugt beim TA. Von außen sieht man ja auch nichts; und wenn es dann aus dem Wäschekorb zwitschert und erzählt ...Dass einer meiner "Jungs" freiwillig in die Transportbox turnt, habe ich vorher auch nicht erlebt. Entweder hatte Sammy echt die Nase voll und wollte bloß noch nach Hause oder er wollte sich wirklich von seiner besten Seite zeigen. Inzwischen kann er wieder fliegen und ich glaube nicht, dass das noch mal funktioniert. - Eine Belohnung für seine Aktion - außer ein paar netten Worten - hatte ich leider nicht zur Hand.Auch mit Charlie hatte ich mal ein ähnliches Erlebnis. Zu Hause flüchtet er vor meiner Hand, wenn es nicht in seinem Interesse ist, was da passieren soll, wie z.B. es wird Hirse angeliefert oder er bekommt eine "Mitreisegelegenheit" an einen Ort seiner Wahl (da er an Arthrose leidet, fliegt er nicht mehr). Aber beim TA - auf der Box sitzend - hat er sich von mir am Kopf kraulen lassen. Ach ja. Es war übrigens gar nicht so einfach einen Wäschekorb zu finden, der so geschnitten ist, dass alle Boxen gut herein passen. Bin wochenlang mit dem Maßband durch die Baumärkte. An den Seiten ist für den Winter immer noch Platz für Wärmeelemente. Das ist ganz praktisch.LG, Sylv

  14. #14

    Wellensittich-liebhaber
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja die Wellis sind ja süß :-)
    schön dass er so nett ist :-)

  15. #15

    Gast

    Standard

    So eine süße Geschichte! Ich kam richtig ins Schmunzeln. Wie süß, dass er selbst zurück in die Box geklettert ist. Vielleicht war es ihm auch zu plötzlich zu hell. Oder er wollte ein Nickerchen halten, weil er gerade von einer hübschen Henne geträumt hat, wer weiß. Ich hatte aber auch mal so ein Erlebnis. Meine Voliere ist nur nachts zu, mir ist das sonst zu unsicher, dass über Nacht was passieren könnte, jedenfalls kam ich mal sehr spät nach Hause und meine Wellis waren noch draussen. Ich war müde und jammerte erstmal, normalerweise gehen meine Wellis, wenn es dunkel wird, von selbst in die Voliere. Aber an diesem Abend nicht. Ich war sehr müde und jammerte rum, weil ich nicht schlafen gehen wollte, wenn die Wellis nicht in der Voli sind..Ich sagte also zu ihnen: Könnt ihr nicht einfach reinfliegen?" Was geschah? Schön der Reihe nach flogen sie brav in die Voliere, direkt auf ihre Lieblingsschlafplätze.. Verrückt.

  16. #16

    Gast

    Standard

    Hallo,

    da hätte ich aber auch sehr gestaunt!

    Vielleicht hatte er auch nur Panik, dass Du ihn beim Doc lässt, wenn er nicht drinnen sitzt ...

  17. #17

    Sylv
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von Sanchan Beitrag anzeigen
    So eine süße Geschichte! Ich kam richtig ins Schmunzeln. Wie süß, dass er selbst zurück in die Box geklettert ist. Vielleicht war es ihm auch zu plötzlich zu hell. Oder er wollte ein Nickerchen halten, weil er gerade von einer hübschen Henne geträumt hat, wer weiß. Ich hatte aber auch mal so ein Erlebnis. Meine Voliere ist nur nachts zu, mir ist das sonst zu unsicher, dass über Nacht was passieren könnte, jedenfalls kam ich mal sehr spät nach Hause und meine Wellis waren noch draussen. Ich war müde und jammerte erstmal, normalerweise gehen meine Wellis, wenn es dunkel wird, von selbst in die Voliere. Aber an diesem Abend nicht. Ich war sehr müde und jammerte rum, weil ich nicht schlafen gehen wollte, wenn die Wellis nicht in der Voli sind..Ich sagte also zu ihnen: Könnt ihr nicht einfach reinfliegen?" Was geschah? Schön der Reihe nach flogen sie brav in die Voliere, direkt auf ihre Lieblingsschlafplätze.. Verrückt.
    Hallo Sanchan!

    Das ist aber auch eine süße Geschichte! Meine Voli ist auch nachts geöffnet (was - zugegeben - nicht ganz ungefährlich ist; wenn mal einer schlecht träumt und im Dunkeln losfliegt, habe ich eine unruhige Nacht!) - Tatsächlich ist es aber so, dass die "Jungs" meistens "campen" - also auf der Voli schlafen - zumindenst im Sommer (warum auch immer). Wenn ich aber nicht zu Hause bin zur Schlafenszeit und erst spät komme, finde ich sie - fast immer - i n der Voli.

    Es wäre so schön, wenn man wüsste, was die Flauschis so denken und was sie veranlasst, dies oder jenes zu tun.

    LG, Sylv

Ähnliche Themen

  1. Ab wann dürfen "die Neuen" mit "den Alten" zusammen fliegen?
    Von Mareike im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 31.03.2015, 14:10
  2. Neue Fotos von meinen 2 "Abid" und "Abida" :-)
    Von Gast im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 03.03.2013, 08:08
  3. Nabend. Ich frage mich, ob meine "Henne" doch ein "Hahn" ist.
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 24.11.2012, 12:09
  4. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 11.06.2011, 19:54
  5. Special "You don't know Jack" oder "Herr der Ringe"
    Von Fantasygirl im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.01.2010, 19:59

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •