Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Zimmerspringbrunnen als Welli-Pool

  1. #1

    Gast

    Beitrag Zimmerspringbrunnen als Welli-Pool

    Hallo Welli-Freunde,
    habe Euch vor ein paar Tagen schon meinen neuen Vogelbaum vorgestellt, aber die Sache war noch nicht komplett! Zu diesem Luxusanwesen gehört natürlich auch ein Welli-Pool, den ich heute zeigen möchte.
    Zuerst war es ein Zimmerspringbrunnen mit hübschen Steinen drin, nur.....die Federmäuse wollten die glatten, nassen Steine partout nicht betreten, obwohl sie furchtbar neugierig waren; also habe ich das Ding umgebaut: ein "Wagenrad" angefertigt, mit fehlenden Speichen (Charlie will immer fast tauchen) und so haben sie ihren gewohnten Halt für die Füsschen. Baden wollen sie aber nur alle 3-4 Wochen, wenn ich den Pool öfter hinstelle, ignorieren sie ihn.
    Eventuelle besorgte Beiträge möchte ich gleich entschärfen: in der Schale ist eine umgedrehte Keramikschüssel die die Elektropumpe verdeckt und so hoch ist, dass das Wasser nicht tief ist, das Stromkabel ist mit zwei Plastikschläuchen umklebt und es gibt auch keine engen, gefährlichen Stellen, an denen sich die Vögel was einklemmen könnten!

    Der Brunnen zu Anfang:



    Nur Kurtchen war mutig genug für den Rand:



    Erster Versuch mit einem Stern fürs klettern:



    und so sieht es jetzt aus:





    die blauen haben ihren Spaß, meine grüne Fraktion hatte an dem Tag keine Lust!







    Kurtchen pflegt sich direkt auf die Fontäne zu setzen und lässt sich den Hintern besprudeln (wird aber nicht wie Donald Duck hochgewirbelt), schaut Euch den verzückten Gesichtsausdruck an!





    Mehr als 10 Fotos kann ich offenbar nicht laden!?...Es fehlen aber noch ein paar, also versuche ich mir gleich selbst zu antworten und zeige so die restlichen Fotos.
    Gruß paulouis

  2. #2

    Gast

    Beitrag Zimmerspringbrunnen als Welli-Pool, Teil 2

    also hier die anderen Fotos vom Badespaß....







    anschließend verteilen sich die nassen Vögel zum trocknen im Zimmer...ein nasser Charlie:


    ...Molly ist auf die Stabilisatorstange unter den Vogelbaum geklettert, da kann man in Ruhe trocknen wenn man kurzzeitig nicht fliegen kann:



    So sieht die geamte Anlage mit Pool und im Sommer immer geöffnetem (verdrahtetem) Fenster aus:







    Hoffe, Euch gefallen die Bilder....bitte schreibt mir gerne was dazu, Danke!
    Gruß aus Berlin
    paulouis

  3. #3

    Gast

    Standard

    Ist das niedlich ! Besonders der "Popo-Sprudler" , kõstlich....
    Meine konnte ich bis jetzt fùr die Wellidusche leider nicht begeistern, nur die Blumenspritze versetzt sie in Extase....
    Grüß, Birgit

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Deichpiepmatz,
    Blumenspritze hatte ich früher auch mal verwendet, bis mir eine TA gesagt hat, der Wassernebel könnte so fein sein, das er in die Lungen gerät und das könnte gefährlich werden....weiss nicht ob's stimmt, aber seitdem lasse ich es lieber; und meine 6 haben zum Glück keine Angst vorm baden, im Gegenteil!
    Gruß
    paulouis

  5. #5

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Na das ist ja ein ganz luxuriöser Swimmingpool,man sieht der "blauen"Fraktion ihre Freude beim baden richtig an.
    Du hast Deinen Wellis ja ,insgesamt gesehen ja wirklich ein tolles Paradies eingerichtet,sehr kreativ und aufs wohlergehen Deiner Wellis bedacht.
    Übrigens unsere kritischen Töne waren ja nur weil wir uns Sorgen um alle Wellis machen und nicht etwas bös gemeint.
    Aber nun freue ich mich auf weitere Bilder und Berichte über Deine niedliche Bande.
    S.G.
    Enno

  6. #6

    Tobe
    Ist Futterfest Benutzerbild von Tobe


    Ein Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Tobe

    Standard

    Hallo Deichpiepmatz,

    vielleicht gibt es hier für Dich ein paar Anregungen zum Thema Welli-Dusche...
    https://www.welli.net/forum/threads/...liduschen-!-!-!
    Bestückt mit frischem Grün (Salat oder Möhrengrün), kann da eigentlich kaum ein Welli wiederstehen.
    Vorausgesetzt, daß man ängstlicheren Wellis auch genügend Zeit gibt, sich vielleicht doch mal zu überwinden.
    Man braucht bei ängstlichen Tierchen halt etwas mehr Geduld.

    L.G. Tobe

  7. #7

    Gast

    Standard

    Also,ängstlich ist Frollein Lilly wirklich nicht...im gegenteil.Kleiner Frechdachs.
    Rosa ist da schon eher zurückhaltender , aber irgendwann werden sie auch an die Dusche gehen..Man braucht halt Geduld!

  8. #8

    Gast

    Standard

    Hallo Stubenfalke,
    habe es auch nicht bös aufgefasst, Sorgen und hinterfragen---was ist da los, kann man helfen?----dem kann ich mich immer anschließen. Nur, ehrlich gesagt, der Vorwurf: Deine Wellis haben ein massives Überangebot an Futter (Körnerfutter + Kolbenhirse).
    das hat mich schon etwas geärgert, aber ich nehme an, Tobe dachte, dass immer automatisch Futter aus dem Futterturm nachrieselt und die Näpfe füllt; habe aber erklärt, das dem nicht so ist. Das Silo habe ich umgebaut und nur ich bin die Herrscherin der Näpfe. Und die zwei Hirsekolben im Hamsterrad sind ihre wöchentliche Portion....erst geht der Boss mit Vormann ins Rad und labt sich, dann dürfen die anderen. Gut, so kriegt der Boss (Kurtchen) vielleicht ein bisschen mehrab, allerdings ist er erstaunlicherweise der kleinste, jüngste (knappes Jahr) und dünnste...und trotzdem der Chef und einziger "Damenbesitzer".Übrigens, Tobe, falls Du das liest: ich glaube ich habe erst später verstanden, was Du mit dem Quersteg am Hamsterrad als Gefährlichkeit genau meintest. Keine Sorge, das sind ja keine Hamster oder Ratten die in der Lage sind, das Rad irrsinnig schnell anzutreiben. Bei ihren Klettereien versetzen die Wellis das Rad mal in eine halbe, selten eine ganze Umdrehung und wenn dann einer seinen Kopf rein steckt und am Nacken vom Steg berührt wird geschieht das so schwach, dass er einfach seinen Kopf zurück zieht und nach dem Steg einsteigt...sie können sich mit dem Ding nicht weh tun (jedenfalls so, wie ich es umgebaut habe), in Ordnung, Tobe?
    Das Witzige am Hamsterrad ist: sie begreifen einfach nicht, WANN kann man oben drauf landen (nämlich nur, wenn einer oder mehrere unten als Gegengewicht drin sitzen) und WANN macht man mit dem Rad eine Rolle? (wobei sich aber ja schön festgehalten wird) Bei diesen Versuchen wird hier gejauchzt und vor Überraschung gequiekt.... köstlich und zum totlachen.
    Also alles bestens und gut zwischen uns?
    Danke Euch!
    paulouis

  9. #9

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hallo paulouis,

    die Bilder sind wirklich klasse
    Die "Unterbodenwäsche" finde ich auch ganz besonders toll.
    Wäre auch was für unsere Monatsgalerie

    LG
    Susi

  10. #10

    Gast

    Standard

    Ist ja köstlich der Pool

    Wie hast du den gebaut?

  11. #11

    Gast

    Standard

    Hallo TinkyWinky,
    ich habe ihn gar nicht gebaut...habe ihn für 15 € bei ****Kleinanzeigen hier in Berlin gekauft und abgeholt. Soll ein einmaliges Künstler-Stück sein, aus Keramik mit Farbe emailliert oder glasiert, kenne mich da nicht aus. Ich habe nur für den praktischen Gebrauch als Welli-Pool das "Holzwagenrad" gebastelt, damit die Füße Halt haben und sie in die Mitte an die Fontäne ran gehen können; ich denke, man kann so einige Zimmerspringbrunnen zweckentfemden und zum Pool umbauen....musste mal suchen, wenn Du auch so einen haben möchtest (nur immer auf mögliche Gefahren achten...man kann manchmal gar nicht so blöd denken, wie die süßen Wellis sich dann wehtun)
    Gruß
    paulouis

  12. #12

    goldstueck
    Welli.net Team Benutzerbild von goldstueck


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von goldstueck

    Standard

    Hallo Paulouis,

    du hast deinen Wellis ja ein Paradies eingerichtet, sehr kreativ. Dein Welli-Pool ist einfach klasse. Danke für deine schönen Bilder.

    Liebe Grüße


    Sabine

  13. #13

    Nina.S
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    8 Wellensittiche


    Album von Nina.S

    Standard

    Hallo Paulouis

    Na Du bist gut "nur das Wagenrad gebastelt" so etwas würde ich nie hinkriegen. Ist absolut genial, nur schon die Idee. Hut ab!

    Lieber Gruss und einen schönen Tag wünscht

    Nina

  14. #14

    Gast

    Standard

    Hallo Nina.S,

    hast schon Recht! Musste auch erst ein bisschen überlegen und rumfummeln mit dem Wagenrad; vor allem, was nimmt man dafür? Wo findet man so einen einfachen, blöden Holzring? Dann kam mir eine Erleuchtung: ein Stickrahmen! Da hatte ich dann sogar gleich 2 Ringe, einen für den Futterturm als Anflugring und einen für den Pool! Dazu in die Mitte eine Halterung für eine Gardinenstange (mit Loch, damit die Fontänendüse passt), ein paar dünne Holzstäbe aus dem Baumarkt und etwas Bastelei, fertig.
    Würdest Du dann auch hinkriegen, wenn alles Material erst mal da ist.
    L.G.
    paulouis

  15. #15

    Gast

    Standard

    Hallo Fotofreunde,

    habe noch zwei süße Badefotos von Kurtchen und Charlie gefunden, die in diese Serie gehören...sind leider nicht ganz scharf, aber offene Flügel finde ich immer toll




    Grüße von Marion & 6

  16. #16

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Ja die beiden Bilder sind sehr hübsch,sieht auch immer gut aus wenn sie so ihre Flügel ausbreiten.
    Danke fürs zeigen.
    Wünsche Dir und Deinen Wellis einen schönen Restsonntag und morgen einen guten Start in die neue Woche.
    Gruß Enno

Ähnliche Themen

  1. Rotschwänzchen im Privat-Pool
    Von Maggie im Forum Papageien und andere Vogelarten
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 10.10.2011, 21:31
  2. Ein Nachmittag am Pool
    Von julchen210468 im Forum Bilder und Videos
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 05.10.2011, 19:33
  3. Mein selbst gebauter Welli-Pool!
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 13.10.2009, 08:50
  4. Was kostet dieser Birds Pool?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.03.2009, 18:22
  5. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 05.03.2009, 19:16

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •