Zeige Ergebnis 1 bis 10 von 10

Thema: Denke ein Welli frisst zu viel

  1. #1

    Mowo
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mowo


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Denke ein Welli frisst zu viel

    Habe seit 10 Tagen 2 Wellensittiche .Der eine von beiden frist meiner Ansicht nach zu viel .

    Habe auch schon mal die Futternäpfe entfernt ,aber ich glaube das ist auch keine Lösung .
    Wie soll ich mich am besten verhalten ?
    Soll man täglich eine gewisse Ration an Futter in die Futternäpfe geben ?

    Ich habe außerdem bemerkt das beide Wellis sehr wenig trinken .
    Ist das normal ?

    gruß Mowo

  2. #2

    Gast

    Standard

    Hallo Mowo,
    gratuliere zu deinen beiden neuen Mitbewohnern. Sind das deine ersten Wellensittiche?
    Zunächst zur 2. Frage: Wellies brauchen zwar täglich Trinkwasser, nehmen aber keine großen Mengen davon. Auch bei meinen 7 Vögeln sieht man kein merkliches Abnehmen der Menge im Napf, also keine Sorge.

    Zum Futter ist das schon schwieriger zu beantworten..
    Zunächst mal braucht ein Welli etwa 2 Teelöffel Körner pro Tag. Ganz wegnehmen würde ich die Näpfe nicht, zumindest nicht unkontrolliert. Vielleicht kannst du das Futter ja portionieren?

    Ansonsten gibts da mehrere Möglichkeiten.
    Welcher der beiden ist es denn? Ich meine, welches Geschlecht? Ist es vielleicht der Hahn, der seine Henne mitversorgt (durch Füttern, meine ich).
    Sind die beiden noch recht klein oder schon ausgewachsen?
    Hat der Kleine vielleicht vorher eine Zeitlang darben müssen, und ist auf nachholen?
    Wie ist denn der aktuelle Ernährungszustand - normal, über- oder untergewichtig?
    Sieh dir doch mal diese Seite an: http://www.birds-online.de/index.html
    Hier findest du Hinweise darüber, wie ein gesunder Welli auszusehen hat. Das Gewicht ist da eine ganz große Hilfe, falls du die beiden wiegen kannst.

    Es gibt natürlich immer die Möglichkeit, dass hinter einer übermäßigen Futteraufnahme eine Krankheit steckt, z.B. das Going-light Syndrom. Wenn das deine ersten beiden Vögel sind, warst du wahrscheinlich nicht beim Tierarzt zum Aufnahmecheck. Der könnte dir auch mit dem Wiegen helfen.

    Wünsche dir viel Erfolg mit deinen beiden (Bilder sind übrigens hier auch immer willkommen )

  3. #3

    Woodstock
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Woodstock


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Woodstock

    Standard

    Zitat Zitat von Mowo Beitrag anzeigen
    Habe auch schon mal die Futternäpfe entfernt ,aber ich glaube das ist auch keine Lösung .
    Hallo, Mowo! Willkommen!

    Nein, das ist bestimmt keine Lösung! Hungern ist nichts für den Stoffwechsel der kleinen Süßen! Ich fände es auch wichtig, dass Du erst 'mal ermittelst, ob Dein Welli denn überhaupt Übergewicht hat! Wenn er jung ist und noch wächst, braucht er vielleicht auch einfach so viel Futter. Kannst Du Fotos von den beiden 'rein setzen?

  4. #4

    joia
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Mowo,

    schließe mich den anderen an - auf keinen Fall hungern lassen. Bitte gebe uns doch mehr Info, und stelle, wenn möglich, Fotos ein.

    Im Zweifelsfalle lieber ein paar Gramm zuviel.

  5. #5

    Mowo
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Mowo


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo zusammen

    als ich meinen Beitrag vorgestern am 23.12. geschrieben habe ,war ich vieleicht ein bischen voreilg was meine Sorgen um meine Wellis betrifft .

    Ich habe eben nur gesehen das der eine Welli ( Gysmo ) gegenüber dem
    anderen Welli ( Rico ) öfter am Futternapf frisst .

    Dann habe ich im Internet-Forum gelesen das der eine Welli den anderen
    manchmal füttert ,was bei diesen beiden scheinbar der Fall ist .

    Welli -Gysmo bewegt nämlich manchmal den Kopf nach unten und wieder nach oben ,( wie ein sogenanntes nicken ) als wenn er sein fressen wieder nach oben holt . Dann sieht es so aus als wenn er Welli - Rico füttert .
    Auf jeden Fall sind beide sehr lebhaft ( hauptsächlich zwischen morgens 9:00Uhr und 14:00 Uhr . )

    Was das Alter und das Geschlecht anbetrifft kann ich nur schreiben was mir die Verkäuferin
    gesagt hat ,die Wellis wären beide männlich und ca. 12 Monate alt .

    Kann man Geschlecht und Alter der Wellis erkennen ?

    Werde demnächst auch mal ein Bild reinstellen .
    [FONT=Times New Roman]
    gruß Mowo

  6. #6

    Judith
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Judith


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Lieber einmal mehr Gedanken machen als gar nicht.

    Wegen der Bestimmung:
    Geschlecht: ja
    Alter : nein, wenn sie die Jugendmauser (1.Mauser, so ca. mit 4-7 Monaten) hinter sich haben, geht das nicht mehr.

    Wir warten auf Bilder.

    Judith

  7. #7

    Christi
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Das Geschlecht kannst Du anhand der Farbe der Nasenhaut erkennen. Ist sie blau, dann ist es ein Männchen. Ist dier Nasenhaut dagegen braun, handelt es sich um ein Weibchen. Ich würd dem Vogel das Essen auch nichtwegnehmen. Konrolliere am Besten das Gewicht und lasse ihn durch einen vogelkundigen TA untersuchen. Wenn es kein Jungtier mehr ist (kein Irisring, rosa Nasenhaut) kann man das Alter glaube ich nicht mehr bestimmen, aber da kenne ich mich auch nicht sonderlich mit aus. Gruß Christi

  8. #8

    Gast

    Standard

    Stell doch mal Fotos von der Nasenhaut ein, dann können wir dir sagen was es ist!
    Wie viel wiegen die beiden denn??
    Bekommen sie Obst und Gemüse??

  9. #9

    Woodstock
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Woodstock


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Woodstock

    Standard

    Hallo, Mowo!

    Zur Geschlechtsbestimmung könntest Du Dir diese Seite ansehen http://www.birds-online.de/allgemein/geschlecht.htm oder Fotos anhängen...

    Das Alter lässt sich relativ genau nur bei jungen Wellis bestimmen.

  10. #10

    Gast

    Ausrufezeichen

    reduziere das futter ein bisschen aber net ganz.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 29.11.2016, 09:18
  2. Junger Welli frisst viel
    Von FranzSissi im Forum Ernährung
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 08.10.2012, 20:38
  3. Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 11.05.2011, 16:05
  4. Welli frisst total viel!
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 29.08.2010, 11:07
  5. Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 03.10.2009, 10:37

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •