Zeige Ergebnis 1 bis 16 von 16

Thema: Erfahrungen mit einem 3-Vogel-Schwarm?

  1. #1

    Gast

    Standard Erfahrungen mit einem 3-Vogel-Schwarm?

    Hallo zusammen,

    ich wollte mal anfragen, ob jemand von euch Erfahrung mit einem Schwarm von 3 Vögeln hat!

    Im Moment halte ich 3 Vögel: Nori (w), Elvis (m) und Maki..(vermutlich auch ein Hahn, aber da ist sich noch keiner so sicher).
    Verpaart ist keiner, und alle drei spielen miteinander, wobei Nori und Elvis schon manchmal leicht aneinander geraten, weil die sich beide nicht die Butter vom Brot nehmen lassen, wenn es um Hirse oder Schaukeln geht.


    Ursprünglich hatte ich mal geplant, noch einen vierten Vogel zu holen, aber dann haben mir die Megas einen Strich durch die Rechnung gemacht.. wir haben nämlich welche im Schwarm.

    Momentan ist die Situation glücklicherweise unter Kontrolle, alle 3 sind stabil trotz Mauser.

    Aber nun fürchte ich mich natürlich, einen neuen Vogel zu holen.
    Bei Vögeln mit Megas hätte ich Angst, daß sie das, bei uns doch zum Glück noch recht milde, Krankheitsbild verschlimmern könnten, und bei einem Vogel ohne Megas fände ich es unfair, ihn der Ansteckung auszusetzen..

    ..und wie kann man sich da schon 100% sicher sein, daß der Vogel den man kriegt nichts anderes hat, was er einschleppt.
    Ich bin da nun echt ein gebranntes Kind. ):

    Kurzum, hat jemand von euch Erfahrungen mit einem 3-Vogel-Schwarm? Klappt das - Vor allem auch auf die Dauer?

  2. #2

    isa
    Ist Futterfest Benutzerbild von isa


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Also mit den Megas habe ich keinerlei Erfahrungen und kann dazu nun auch nichts sagen... aber ich würde fast behaupten, dass du da drei Hennen sitzen hast. Bei Elvis bin ich mir allerdings nicht ganz sicher...

  3. #3

    Gast

    Standard

    Haha, ja, habe ich anfangs auch gedacht (wobei mir ALLE DREI!! als Hähne verkauft worden sind.......)

    Aber Elvis' Wachshaut ist mittlerweile schon blauer geworden (das Foto ist schon ein wenig älter).. die von Maki ist allerdings noch immer so weißlich-blau.

  4. #4

    Gast

    Standard

    ich kann dir auch nicht weiterhelfen....
    und ja ich denke das du 3 Weibchen hast....
    Meine Susi hat auch so eine hellblaue Nase und ja ....
    wen du willst kannst du ja in mein Album nachschaun...Susi ist die blaue...
    ich habe auch 3 Wellis...
    aber sie verstehen sich "zurzeit" gut....

  5. #5

    Woodstock
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Woodstock


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Woodstock

    Standard

    Ich schließe mich Isa an: Meiner Meinung nach sind das auch drei Hennen! Wenn keine "drittes Rad am Wagen" ist, ist es sicherlich okay, dass Du in Deiner Situation bei drei Wellis bleibst. Spielen die drei nur miteinander oder kraulen sie sich auch gegenseitig, wird jede 'mal gekrault oder ist da doch eine eher alleine?

  6. #6

    Gast

    Standard

    mach mal ein Foto...
    vllt ist er ja auch ein männchen

  7. #7

    joia
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von joia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hi KimKim,

    ich denke, Elvis könnte auch ein Hahn sein. Weiteres - aktuelleres Foto - wäre sicherlich gut. Dann würde ich persönlich es bei dreien belassen angesichts Deiner Lage, sofern sie sich gut verstehen. Das wäre allerdings meine Voraussetzung.

    Bei drei Weibchen würde ich überlegen, einen Hahn oder zwei Hähne dazuzunehmen, aus einem "sicheren" Megabestand. Es suchen doch immer mal wieder Megavögel. Denn drei in der Zukunft ausgewachsene Weibchen - das könnte höchst schwierig werden, wegen Zickenkrieg.

  8. #8

    Gast

    Standard

    Vielleicht habe ich echt drei Hennen.. beschwören würde ich es nicht, daß einer ein Mann ist. ;/

    Elvis' Wachshaut schwankt auch jeden Tag, und jetzt gerade zur Mauser ist er wieder blasser.. richtig rosa war sie noch nie, allerdings war er/sie auch schon etwas älter, als ich ihn bekommen habe.
    Im Prinzip ist es mir auch echt egal, was ich da habe, solange es allen gut geht.
    Ich finde es nur faszinierend, daß ich drei Kerls gekauft habe, und nun wahrscheinlich 3 Mädels hab.

    Bis jetzt krault Nori den Maki, und Maki krault Nori & Elvis.. aber Nori und Elvis streiten sich mit jedem Tag weniger, und machen seit 2 Tagen bereits auch 'gemeinsame Unternehmungen' ala Bambusrollo zerstören und so...

    Ich muss noch ein bisschen abwarten, um es ganz sicher sagen zu können, da alle 3 auch noch nicht sehr lange beieinander sind, aber bis jetzt würde ich schon sagen, daß sie eine Einheit bilden.

  9. #9

    Gast

    Standard

    Ein Foto kann ich morgen mal machen.. im Moment schlafen nämlich alle oben auf dem Rollo, und das Licht ist auch nicht mehr besonders gut, da würde man wohl nicht viel erkennen. :/

  10. #10

    Gast

    Pfeil

    Hallöchen KimKim
    Also zu dem Hahn/Henne, hatte das gleiche problem. mein CHARLIE :phatte erst ne rosa wachshaut dann weiss dann hellblau bis violet also ganz komisch. Er ist eine weiss-blau checke!!! Nach etwa 2 monaten benmerkte ich die blauen feinen ringe in den Nasenlöcher. Unser Tierartzt sagt dies sei ein absolutes sicheres zeichen für ein Hahn. nun ja OK dachte ich und kauf jetzt 2 weibchen aber irgendwie zweifle ich denoch.
    naja jetzt ist charlie Homosexuel! (wenn man das so sagen darf) Sorry meinn ausdruck!!!! wollte schon die härtere variante schreiben! naja er liebt nur seinen Mann. Die Frauen lässt er links liegen.

    3 vögel? Bei mir leben immer 2 mänchen und ein weibchen zusammen und die arme henne TRixi sitzt immer alleine von dem her weiss ich auch nicht so recht aber ich denke problematisch wird es nur wenn die 3 ein anderes verhalten zeigen, sich quasi paaren und einer steht alleine, da müsstest du schon mal schauen was du machst!


    MEGABACK!
    Ich habe die Megas leider eingekauft, der Welli Bubu hatte die schon beim kauf und 2 woche später bei mir zuhause brach die Krankheit aus. Er leidet noch heute an GLS und ständig hat er eine Amphe Kur. bei Charlie und SUSI wurde bis heute trotz das ich die quarantäne nicht einhielt keine Megas gefunden. Bei Susi ist man sich nicht so sicher. jedenfalls ist sie eher dick als dünn!
    Wellensittiche können den träger mit sich tragen wie bei Menschen HIV nur bricht die Krankheit nicht aus und schadet nicht. Meist bleiben die sogar unbemerkt. Wellensittiche mit schwacher abwehr/imunsystem können sich anstecken und sofort erkranken.
    Die sicherheit ist nie da denn bei BUBU brauchte es 3 Kotproben um die Megas festzustellen da sie nie gleich ausgeschieden werden.
    Es kann also gut sein das du einen Gesunden Welli kaufst der sich nie ansteckt oder der die Megas schon lange hat und nie ausbricht.
    Das Risiko bleibt trozdem wie du sagst: der Schuss kann auch nach hinten rauss wenn dann alle an GLS leiden. Andere variante währe absichtlich einen Welli mit Megas aufzunehmen der wegen der Krankheit einen neuen platzt sucht!?!?!? hab auch schon solche fälle gehört.

    Viel Glück Angi

  11. #11

    Gast

    Standard

    Das mit deinem Bubu tut mir sehr leid, Angi. ):
    Ich wünsche ihm echt alles Gute!!

    Bei einem Vogel mit Megas hätte ich auch ein bisschen Angst, da die Megas bei uns die absolute light Variante sind.. es hat ewig gebraucht, sie zu finden, und kein Arzt (waren bei mehreren) wollte bei der niedrigen Konzentration Ampho geben.
    Und im Moment ist auch alles ok, obwohl ich nichts gebe außer PT12 und Apfelessig. *klopfaufholz*

    Elvis' Wachshaut ist momentan sehr sehr zart und hell, da er mausert. Ich warte die Mauser noch ab, dann zeige ich euch ein neues Foto von ihm, da man jetzt gerade echt keine Aussage treffen kann.

  12. #12

    Gast

    Standard

    danke Kimkim
    naja mitlerweile wahr ich mit TRixi beim Tierartzt und die hat auch Megas!
    muss jetzt alle 4 2mal tgl. behandeln das geht ganz schön auf die Nieren und anstrengend ist es auch, der stress denn die vögel habe ist enorm.
    Trixi klebt täglich Kot an der kloake. Mitlerweile weiss sie wohl das ichs gut meine den sie sitzt wärend ich putze auf dem finger und lässt mich machen.

    Hahn oder Henne? Naja bei mir turteln jetzt die 2 weiber auch TRixi die anfags plötzlich aleine wahr nur bei Charlie bin ich mir denoch unsicher!!!!

    Artzt sagt Mänchen aber hmmmmm????? DNA währe wohl fällig!
    Nur Charlie hatte bis jetzt nie eine dicke hornhaut/balz
    Trixi und Susi schon daher bin ich mir nicht sicher jedenfals sind die weiber ein paar und die männer ein paar und für neuzugang habe ich ein verbot bis ich die Megas unter kontrolle hab!

    Naja wenn du 2 weiber hast und ein Kerl könnte man sich die Situation erklären!

  13. #13

    Gast

    Standard

    Man kann auch anders heraus finden ob es Männlein oder Weiblein sind.
    Die Weibchen müsste eine Brutfalte am Bauch haben.
    Das sieht man sofort.

    Schau nach und dann weißt du es.
    Zudem sitzen die Weibchen auch mehr auf den Po.
    Sie sitzen mehr .. also aufrechter.

    Schau mal nach.

    LG Anne.

  14. #14

    Gast

    Standard

    das sind ganz eindeutig 3 weibchen. da gibts gar nichts zu zweifeln, das ist so richtig schön deutlich zu sehen.

  15. #15

    Fantasygirl
    Ist Futterfest Benutzerbild von Fantasygirl


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das stimme ich goldlöckchen vollkommen zu.

  16. #16

    Gast

    Standard

    Das sind definitiv und ohne Umschweife drei Hennen, weiblicher geht es nicht mehr...

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 20:12
  2. Erfahrungen mit einem 5er Pack
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 17:43
  3. Mein Wellipärchen zu einem Schwarm erweitern?
    Von Bine 89 im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.06.2012, 19:21
  4. Pflanzen- Einzelvogel-Aufnahme in einem Schwarm
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 21.08.2010, 13:21

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •