Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Maße der Zimmervoliere groß genug?

  1. #1

    Gast

    Lächeln Maße der Zimmervoliere groß genug?

    Hallo zusammen,
    Ich bin vor kurzem Umgezogen und mein Freund hat mir einem seit langem gehegten Traum von mir erfüllt: eine Zimmervoliere
    Sie ist 2,30m lang, 1,70 tief und 1,70 hoch. Denkt Ihr das ist groß genung für 6 Wellensittiche (ohne weiteren Freiflug)?

  2. #2

    Christi
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Boah, die ist ja super toll Deine Voli. Da bin ich doch glatt neidisch. Ich kann das aufgrund der größe meiner Wohnung leider nicht machen

    Gruß Christi

  3. #3

    Gast

    Standard

    hallo,

    die Voli ist wirklich riesig und sehr schön

    ich finde es trotzdem schade wenn Vögel ausserhalb der Voli nie rauskommen .

    Es kann aber auch sein das sie auf Grund der Größe der Voli gar nicht rauswollen, hast Du es mal ausprobiert ?

    Liebe Grüße,

    Hilde

  4. #4

    Gast

    Standard

    Wow, die ist ja echt traumhaft.
    Und die hat Dir Dein Freund gebastelt oder kann man die irgendwo so kaufen?

  5. #5

    Gast

    Standard

    wow da bleibt mir die spucke weg. das is ja nen traum für wellies. hammer

  6. #6

    Mariana
    Ist Futterfest Benutzerbild von Mariana


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Du hast ja einen lieben Freund!

    Von so viel Bewegungsfreiraum können ja die allermeisten Wellis nur träumen. Es kann auch durchaus sein, daß die Pieper gar nicht rauswollen.
    Meine ersten Wellis waren sog. Standards, also etwas größer und plumper, hatten ein ganzes Zimmer für sich und haben trotzdem immer nur auf ihrem Lieblingsast gesessen. Fliegen viel zu anstrengend!

    Gut ist, daß sich in Deiner Voli Lieblingsast und Futterstelle möglichst weit entfernt voneinander befinden. So müssen sich die Kleinen ja bewegen und Platz dafür haben sie.

    Wenn Sie dann immer mal wieder was Neues zum Spielen und Zerschreddern kriegen und Beschäftigung, dann hast Du bestimmt gaaaanz glückliche Vögel.

    Von mir: Daumen hoch!

    Liebe Grüße, Mariana

  7. #7

    Gast

    Standard

    Die Voliere gibts nicht zu kaufen. Die hat mein Freund zusammen gebastelt.

    @ Christi:
    Unsere Wohnung ist auch klein. Gerade desshalb haben wir die Voliere gebaut. Über der Voliere ist nämlich das Bett. Auf dem ersten Bild sieht man links die Leiter, die hoch führt.

    Raus lassen würde ich sie nicht. In der Wohnung stehen noch ziemlich viele Karotns rum. Da könnte leicht ein Welli hinterrutschen. Ich könnte den Welli auch nicht so schnell befreien, da die Kartons zum Teil schwer sind und die Stapel hoch.
    Zudem gestaltet sich das Aufstellen von ausreichend großen Spielplätzen außerhalb der Voliere schwierig, da die Wohnung nicht sehr groß ist.

  8. #8

    Gast

    Standard

    Sieht ganz toll aus

  9. #9

    Silvia
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Silvia


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ganz tolles Teil, Hammer!

    Ich finde es nicht dramatisch, wenn sie nicht rauskönnen, bis Ihr Euch fertig eingerichtet habt und die Gefahrenquellen beseitigt sind.
    Danach würde ich es aber auf jeden Fall anbieten und sehen, was passiert.

  10. #10

    Gast

    Standard

    Super schön die Voliere - und das Bett gleich oben drüber, wie praktisch!

    Ich würde noch eine BirdLamp irgendwo in der Voliere anbringen, damit die Buntis genug UV-Licht bekommen.

    Großes Kompliment an den freundlichen Erbauer , mein Freund würde auf so eine Idee jedenfalls nicht so schnell kommen....

    Viele Grüße,
    Astrid

  11. #11

    Gast

    Standard

    Das ist ja Traumhaft für jeden Welli einfacht super klasse
    kann ich nur sagen

  12. #12

    Jack-und-Kiwi
    Ist Futterfest Benutzerbild von Jack-und-Kiwi


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Das ist ja eine super Voli!!!!

    Aber wie Astrid schon geschrieben hat würde ich auch noch für etwas mehr Beleuchtung sorgen. Es erscheint mir doch etwas dunkel.
    Es muss ja nicht unbedingt eine Vogellampe sein (Kostenfaktor...).

  13. #13

    Gast

    Standard

    Eine BirdLamp habe ich schon. Nur leider ist das Kabel zu kurz. Da müssen wir uns noch was einfallen lassen.

    Bis dahin hoffe ich, dass es in der Woche ausreicht, wenn ich öfter das Fenster (es ist direkt gegenüber der Voliere und ist ca. 3m entfehrnt) auf mache. Was denkt ihr, kommt noch genügend UV-Licht an?

    Am Wochenende kommen die Piepser, wenn das Wetter gut genug ist, mit in unseren Garten. Da haben sie auch eine kleine Voliere.

Ähnliche Themen

  1. Einstreu für grosse Zimmervoliere
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 03.09.2007, 18:15
  2. Wie säubert man eine Zimmervoliere?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 06.08.2007, 10:46
  3. Wie groß muss eine Zimmervoliere sein?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.06.2007, 20:52

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •