Zeige Ergebnis 1 bis 7 von 7

Thema: Wie das Geschlecht eines Albino deuten und sollte ich noch 2 Junghähne reinsetzen

  1. #1

    FrauWellensittich
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Wie das Geschlecht eines Albino deuten und sollte ich noch 2 Junghähne reinsetzen

    hallo gestern verstarb unser greenbird
    habe gestern gleich einen junghahn reingesetzt,

    vermute das ich drei wellihennen habe, da sie alle eine helle wachshaut haben ,eine sogar bräunlich und verkrustet.....
    wie ist das nun mit meinem albino... die wachshaut ist auch hell

    deute ich dass so richtig, also vermutung henne????

    unser greenbird hatte blaue wachshaut , derwegen habe ich gestern auch einen definitiv hahn dazugesetzt

    es ist ruhig im käfig..... wie lange trauern vögel denn?

    sollte ich evtl noch 2 hähne dazusetzten???
    den platz hätte ich allemal

    bin euch dankbar für jeden ratschlag

  2. #2

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Frau Wellensittich

    Herzlich Willkommen hier im Forum.

    Es tut mir sehr leid, dass euer greenbird verstorben ist.

    Um eine Geschlechtsbestimmung deiner 4 Wellis zu bekommen,
    kannst du gerne Bilder in der Rubrik " Geschlechtsbestimmung " hochladen

    https://www.welli.net/forum/forums/7...d-farbschlaege

    dort kann man dir dann anhand der Bilder sagen, ob Hahn oder Hennen.
    Die Wachshaut sollte von nahem, ohne Blitz und frontal aufgenommen sein,
    damit man was erkennt.

    http://www.welli.net/fh-bilder-im-forum-hochladen.html

    Danach kann man entscheiden, ob du noch 2 Hähne brauchst.

    Wie lange ein Welli trauert, kann man pauschal nicht sagen,
    dem einen macht ein Verlust nichts aus, andere trauern Tage oder Wochen,
    gerade wenn nur ein Partner vorhanden war.
    In einem "Schwarm" wird der betroffene Welli doch immer wieder abgelenkt
    durch seine Artgenossen.

    Liebe Grüße

  3. #3

    FrauWellensittich
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard hier habe ich ein paar bilder

    der junghahn ist der neue käfigbewohner

    und die drei (vermute hennen)

    sollte ich dann noch 2 junghähne zusetzen??


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  4. #4

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Frau Wellensittich

    Leider kann man auf den meisten Bildern nicht viel erkennen,
    da sie zu weit weg und unscharf sind.

    Bild 4 ist eine Henne, da sie gerade in Brutstimmung ist
    und eine braune Wachshaut deswegen hat.
    Bild 5 die hell blaue ist denke ich auch eine Henne,
    da die Wachshaut auf dem Bild sehr weislich aussieht.

    Kannst du vielleicht nochmal Bilder reinstellen,
    wo du die Wachshaut, frontal und ohne Blitz ganz nahe siehst?

    Liebe Grüße

  5. #5

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Hallo liebe Frau Wellensittich

    Herzlich Willkommen auch von unserer Seite bei Welli.net.
    Du hast echt wundervolle Spatzen, die allesamt einen sehr süßen Eindruck hinterlassen. Sie müssen wahre Geschenke für dich sein. Besonders verliebt hab ich mich ja in dein geschecktes Schätzchen.

    Was mir etwas Sorge macht sind die Bilder. Auf ihnen ist deutlich zu erkennen, dass die Beschichtung des Käfigs sich an vielen Stellen ablöst. Das Gitter liegt blank. Leider kommt das häufig bei Gittern vor und somit tritt die Gefahr zu Tage, dass sich Vögel an ihnen nicht nur verletzen, sondern langfristig schädigen können. Da ich merke, dass du alles gut machen möchtest für deine Wellis, wollte ich dich auf diese vielleicht bisher nicht bemerkte Gefahr hinweisen. Denn in der Tat ist es so, das z.B. Zink langfristig zu einer schweren Vergiftung des Vogels und dessen Tod führen kann. Das wollen wir lieber nicht und weißen deshalb darauf immer dann hin, wenn wir Sorge haben um solch wundervolle Schätze wie deine.

    Bevor du dir weitere Schätzchen zulegst würde ich dir also allenfalls zu einer neuen, hellen (lichtgefluteten) Voliere raten, die evtl. Pulverbeschichtete Gitterstäbe hat. Sie sind haltbarer und besser geeignet, lösen sich nicht so ab. Diese kannst du dann mit geeigneteren Naturhölzern einrichten. Äste von Obstbäumen oder Birke z.B. Diese eignen sich besser für den Vogelfuß als gedrechselte Sitzstangen, die durch gleichen Durchmesser leider immer wieder Druckstellen verursachen und den Fuß zu gleichmäßig belasten. Ungleicher Durchmesser von Sitzgelegenheiten ist sehr wichtig für die Gesundheit eines Vogels auf Dauer. Ohne diese treten meist als Folge neben knöchernem Verschleiß auch zu lange Krallen auf. Die meisten Menschen versuchen diese durch Sandpapierhüllen Herr zu werden, womit sie einen fatalen Fehler begehen. Denn Sandpapierhüllen, die über Stangen gelegt werden sind hochgiftig durch den Klebstoff und zählen trotz Angebot im Handel leider bereits zum Tierschutzwidrigen Zubehör. Ähnlich als würde man uns zum wandern Sandpapiereinlegesohlen in den Schuh legen, sitzt, schläft, landet ein Vogel immerzu auf der unbequemen Unterlage und bekommt im schlimmsten Fall schwere Fußverletzungen und Hautreaktionen. In der Verzweiflung fressen viele Vögel den Sand vom Papier herab. Nehmen dabei den Leim auf und schon besteht erneut die Gefahr der Vergiftung. Durch Naturäste ist der ganze Kram gebannt und man hat gleichzeitig fröhliche Vögel, die gerne an den Zweigen ihren Nagetrieb ausleben. Wenn du mehr darüber wissen willst, dann findest du auch auf der Homepage von Welli.net viele Infos dazu.

    Was die Geschlechter deiner Spatzen angeht, hat ja Forever schon Aufschluss gegeben Ich schließ mich ihr an.

    Wünsch dir eine gute Zeit hier und alles Liebe für dich und deine wundervollen Federchen, Ive

  6. #6

    FrauWellensittich
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard bild 4 ist aber mein neuer junghahn die gelbe ist in brutlaune

    hatte auch schonmal legewut, habe ich aber wieder in den griff bekommen, seither keine eier mehr
    zum glück den zückten darf und möchte ich auch gar nicht

  7. #7

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Frau Wellensittich

    Auf Bild 4 sieht die Wachshaut sehr bräunlich aus,
    wie die Wachshaut in natura aussieht, ob blau oder braun
    siehst du daheim am besten.

    Wie schon gesagt, für eine genaue Geschlechtsbestimmung,
    braucht man scharfe, frontale, nahe Bilder der Wachshaut
    und ohne Blitz geschossen, den ein Blitzlicht verfälscht oftmals die Farbe der Wachshaut.

    Wenn du keine genauen Bilder zur Hand hast,
    kannst du gerne einmal hier schauen und die Wachshäute vergleichen,
    wer was ist.

    https://www.welli.net/geschlechtsbestimmung.html

    Liebe Grüße

Ähnliche Themen

  1. Was für ein Geschlecht sind meine Albino Geschwister
    Von Bordeaux im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 17.04.2017, 09:05
  2. Welches Geschlecht meint ihr sollte noch dazu?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 16.04.2014, 20:05
  3. Wie kann man bei einem Albino das Geschlecht erkennen?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 14.02.2011, 10:03
  4. Geschlecht von meinem Albino-Welli
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 02.12.2010, 19:04
  5. Albino-Welli, welches geschlecht?
    Von Gast im Forum Geschlechtsbestimmung und Farbschläge
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.03.2010, 08:41

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •