Zeige Ergebnis 1 bis 13 von 13

Thema: Erfahrungen mit einem Hormonchip bei Hodentumor?

  1. #1

    SammyChico
    Ist Futterfest Benutzerbild von SammyChico


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von SammyChico

    Unglücklich Erfahrungen mit einem Hormonchip bei Hodentumor?

    Hallo liebe Wellifreunde,

    hat einer von euch bereits Erfahrungen mit einem Hormomchip bei Hodentumor?

    Bei meinem Sammy wurde ein Tumor im Hoden diagnostiziert. Er ist innerhalb von 1 Woche stark gewachsen und drückt bereits auf den Nerv, er kann sein Fuss nicht mehr nutzen. Sonst ist er noch recht fit.
    Er hat laut Arzt nur eine Chance mit einem Hormonchip der eingepflanzt wird. Man weiß aber nicht ob es klappt.

    Gibt es jemand bei dem es angeschlagen hat? Oder müssen wir ihn womöglich bald erlösen...

    Danke schonmal

  2. #2

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo SammyChico,

    willkommen im Forum, auch im Namen des Teams.
    Es tut mir leid, dass dein Sammy so krank ist.

    Ich habe zwar Erfahrungen mit Tumoren bei Wellis, aber ein Hodentumor war (noch) nicht dabei, wollte dir aber wenigstens kurz antworten.
    Einen Link verlinke ich dir hier, den anderen schicke ich dir per PN.

    https://www.welli.net/tumore.html

    Aber das sind eher allgemeine Infos.
    Ich hoffe, es meldet sich noch jemand.
    Schon öfter kam diese Frage hier im Forum auf, aber ich habe leider momentan keinen User im Kopf, der schon einmal darüber berichtet hat.

    Ich würde einen Vogel erst dann erlösen, wenn er so sehr krank ist, dass er nicht mehr am Schwarmleben teilnimmt und/oder so/zu starke Schmerzen hat. Diese Entscheidung kannst nur du treffen, da du den Vogel am besten kennst. Aber wenn du sagst, dass er noch fit ist, dann solltest du nicht aufgeben.
    Bekommt er Schmerzmittel? Hat sich sein Verhalten geändert?

    Alles Gute deinem Süßen .

    LG, Carmen

  3. #3

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo,

    schau mal hier https://www.welli.net/forum/threads/...se-und-roentge hier wird noch eine weitere Userin genannt und die Userin Jackysmama hat zumindest Erfahrung mit Hormonimplantaten.

    Vielleicht meldet sie sich hier ja noch oder du schreibst ihr eine PN.

    Alles Gute für deinen Welli.

  4. #4

    Kleiner Prinz
    Ist Futterfest Benutzerbild von Kleiner Prinz


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,

    unsere guten Erfahrungen mit Hormonimplantaten findest du u.a. in den untenstehenden Links (Beiträge Kleiner Prinz): Insbesondere beim 2. Link findest du auch eine Aussage unserer vk TÄ zur Behandlung von Tumoren mit dem Implantat. Wenn du in die Suchfunktion Sertolizelltumor eingibst, findest du eine ganze Reihe von früheren Threads hierzu. Alles Gute für deinen Piepser!


    https://www.welli.net/forum/threads/...rtolizelltumor

    https://www.welli.net/forum/threads/...rtolizelltumor

  5. #5

    SammyChico
    Ist Futterfest Benutzerbild von SammyChico


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von SammyChico

    Standard

    Hallo Leute,
    kleines Update vom Sammy.
    Sammy bekomt Schmerzmittel und morgen steht dann die OP wegen dem Hormonchip an.
    Ich hatte mich bei meiner Vogelklinik erkundigt nach dem Hormonspot on Präparat Durateston, sie kannte es persönlich nicht und hat sich erkundigt. Sie hat rausgefunden, dass dieses Medikament schon seit einigen Jahren nicht mehr zugelassen ist, also bleibt leider nur noch die OP.
    Er ist recht fit und turnt noch mit seinem Kumpel rum, auch wenn sein Bein lahm ist. Also sollte er die Op auch gut überstehen, bleibt nur zu hoffen, dass der Chip auch anschlägt und der Tumor kleiner wird.

    Viele Grüße von Verena, Sammy und Chico

  6. #6

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Verena,

    danke für das Update.
    Für die morgige OP drücke ich Sammy fest die Daumen und meine 4 Wellis steuern noch 8 gedrückte Krallen bei!

    Alles Gute!
    LG, Carmen

  7. #7

    SammyChico
    Ist Futterfest Benutzerbild von SammyChico


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von SammyChico

    Standard

    Hallo liebe Welli-Freunde,
    die OP hat Sammy super überstanden. Mehr als 1 Monat ist nun schon um, doch leider keine Besserung in Sicht. Naja zumindest auch keine Verschlechterung. Ich habe nu für beide ein neuen Käfig bestellt, einer der ein gerades Dach hat. Da werde ich eine Platte (vermutlich Holz) drauf tuen, damit Sammy sein gesundes Bein nicht zu sehr beansprucht, auf die gepolsterten Stangen wollen die 2 sogut wie garnicht. Habt ihr noch Ideen wie ich Sammy noch solange es geht unterstützen kann?

    liebe Grüße von Sammy und Chico

  8. #8

    JNadine86
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Mit kleinen sitzbrettchen hab ich es immer versucht aber unser kranker welli wollte die nicht. Er hatte auch ein Bein welches er nicht mehr richtig bewegen konnte.
    Er hat aber noch über 2 Jahre damit gelebt ohne größere Probleme.mussten nur oft Krallen schneiden. Dann fing es an schlimmer zu werden. Danach ist er recht schnell gestorben (mit 8 Jahren)

  9. #9

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo, erstmal danke für das Update. Gut dass die OP gut verlaufen ist, auch wenn erstmal keine Besserung zu sehen ist.

    Ich würde es auch mal mit Sitzbrettern versuchen, ich habe auch in einen Shop mal Sitzbretter gesehen, die von vornherein mit einen Stoff überzogen sind zur leichten Polsterung, falls du Interesse an den Shopnamen hast, geb einfach Bescheid.

    Auch habe ich bei einigen Nutzern, besonders mit Spreizbeinwellis, gesehen, dass diese Leiter in den Käfig hängen aber halt quer also quasi wie eine Stange verwenden. So ist die Fläche zum Sitzen etwas größer und es kann sich gut mit den einen Fuß festgehalten werden.

    Ich hoffe Sammy hat noch eine lange schmerzfreie Zeit bei dir. Wünsche euch alles Gute.

  10. #10

    Kleiner Prinz
    Ist Futterfest Benutzerbild von Kleiner Prinz


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo,

    der Shop, für den es hier bei Wettbewerben immer Gutscheine gibt (***) fertigt Kork-Sitzbrettchen mit leichter Höhlung nach innen an, was das/die Füßchen entlastet (Kork ist ohnehin weich und man kann seine genauen Wünsche angeben). Die Piepser merken eigentlich recht schnell, wenn es ihnen gut tut.

  11. #11

    SammyChico
    Ist Futterfest Benutzerbild von SammyChico


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von SammyChico

    Standard

    Hallo Pezzy und Kleiner Prinz,

    gerne würde ich mich in den Shops mal umschauen, verratet mir doch bitte welche das sind.
    Danke LG

  12. #12

    Pezzy
    Welli.net Team Benutzerbild von Pezzy


    Fünf Aktivitätssterne

    9 Wellensittiche


    Album von Pezzy

    Standard

    Hallo, von mir bekommst du gerne eine PN.

  13. #13

    Winnie
    Küken Benutzerbild von Winnie


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Sammy und Chico, ich hoffe es geht Euch gut. Mein einer Weli hat auch einen Gonadentumor und ich weiss nicht, ob ich ihn operieren lassen soll. Er kann ja noch 6 Monate bis 2 Jahre leben, wenn der Tumor nicht wächst und keine Nerven abdrückt und der Kotabsatz funktioniert. EIne Komplikation bei der OP und ich verliere ihn innerhalb einer Woche für immer. Ich bin verzweifelt. Ich würde so gerne mehr von Dir über OP, Heilung und Leben erfahren.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 24.05.2015, 19:11
  2. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 01.11.2014, 20:12
  3. Erfahrungen mit einem 5er Pack
    Von Schvennybu im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 21.01.2013, 17:43
  4. Erfahrungen mit einem 3-Vogel-Schwarm?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 11.10.2009, 20:12

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •