Zeige Ergebnis 1 bis 4 von 4

Thema: wie habt ihr eure volieren eingerichtet .....

  1. #1

    FrauWellensittich
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard wie habt ihr eure volieren eingerichtet .....

    benutzt ihr für den boden sand oder zeitung oer pvc oer backpapier ect.
    was für spielzeug lieben eure wellis
    was für äste benutzt ihr als sitzstangen zb. nussbaum o.ä
    bietet ihr euren wellis auch mal obst oer gemüse an- meine mögen leider nicht
    hängt ihr auch mal irgendwelche zeige mit grün rein

    also ich spare gerade für die mederia double habe also noch 8 wochen zeit meinen wellis einen liebevollen wunervollen platz zu gestallten
    wenn sie ann mal nicht frei fliegen...
    habe a noch ne frage zu gefahrquelle schrank, wie sichern das sie a nicht hinterpurzeln....

    sorry sind wirklich viele fragen
    aber ich möchte meinenwellis nach dem tot ihres greenbird ein aneres zuhause bieten, der neuling findet nicht wirklich anschluss, die patnerin von greenbird ist noch sehr am trauern nur mein albino und meine schecke turteln rum
    habe ich mit dem neuling junghahn was falsch gemacht....


    so sorry bevor ich hier nun och mehr löcher in den bauch frage,
    bin ich mal gespannt auf eure antworten

    ps ich desinfiziere die stangen der voliere 1xwöchentlich..... davon ist der lack ab, meine wellis knabbern eigendlich nicht an dem gitter nur eben wenn sie klettern halten sie sich mit dem schnabel fest....


    danke im vorraus
    herzliche grüße

    Frau Wellensittich

  2. #2

    Jackymama
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Jackymama


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Frau Wellensittich!

    Ich habe am Boden Hanfstreu, der wunderbar aussieht und sehr lange hält und trocken bleibt!
    in der Voli habe ich aktuell mehrere verschiedene Holzaststangen, mit verschiedenen Dicken.
    An zwei Ecken habe ich so Baumscheiben mit Halterung gekauft, die lieben sie auch zum einfach
    nur draufsitzen oder am Rand anknabbern. Dann habe ich noch ein Brettchen mit Halterung , wo
    ich entweder mal eine Schale mit Futter draufstelle oder einen Golliwoog, den ich dann hinter eine Holzstange
    klemme, damit keiner der Wilden den Topf runterwerfen kann. Drumherum auf dem Brett ist dann der Grit
    oder Vogelsand, den sie ja auch gern mal zu sich nehmen.
    An den Seiten meiner Sydney habe ich die Näpfe mit Edelstahl. Neben der Voli links steht ein weißer quadratischer
    Ikeatisch, auf dem steht dann der Vogelbaum, ein Haselnussast mit Gabeln, den ich in einem Blumentopf gegipst habe.
    Vom Vogelbaum zum Voli-Dach ist ein großer dicker Ast befestigt, damit Jacky, die nicht sooo gut fliegt und landet
    auch dort entlanglaufen kann, wenn sie mag. Auf der Voli liegt eine große Korkröhre, die Jacky von unten am Dach
    hängend anknabbert und Lino und Greydee, wenn sie oben auf der Voli sitzen. Auch ein kleiner Holzspielplatz steht
    oben auf dem Dach.
    In der Voli habe ich noch zwei so hängende Gestänge, also wo eine Stange senkrecht rechts und links kleine Stangen
    drin hat. Das lieben sie alle zum schlafen.

    ich kann mir vorstellen, das dein Neuer, wenn alles neu ist, sicher mehr Chancen hat! Ich finde die Idee gut!

    Ach ja: Schränke absichern hinten. Ich würde (habe im Zimmer hier keine Schränke derart) ein Brett kaufen, das
    genau die Fläche und den Rest zur Wand hin abdeckt. Dann gibt es keine Ränder mehr. Oder solche Schlangen aus
    Stoff kaufen, wo man Fenster gegen Wind abdichtet. Allerdings wäre mir der Stoff nicht so recht, da sie da auch
    hängen bleiben könnten. Wenn man solche selber macht, könnte man vielleicht einen Stoff nehmen, wo man nicht hängen
    bleibt?

    Mit Gemüse würde ich nicht aufgeben! Meine haben nach vier Jahren plötzlich angefangen Fenchel zu lieben!

    Die Voli stangen würde ich nie mit einem Desinfektionsmittel abwischen. Ich nehme ausschließlich heißes Wasser. Mit Apfel
    essig habe ich leider die Erfahrung gemacht, das da was schimmelte, seitdem nehme ich ihn nicht mehr zum putzen. Sehr
    heißes Wasser genügt. Ansonsten habe ich so einen Handdampfstrahler gekauft, mit dem ich- wenn sie mal wirklich alle
    aus der Voli währenddessen draußen sind, die Gelegenheit packe und auch Ecken ausdampfe damit, da ist dann alles rein.

    Alles liebe und viel Spaß beim neuen Einrichten!

    Dani & Co.

  3. #3

    Cordino
    Ist Futterfest Benutzerbild von Cordino


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo FrauWellensittich

    Ich habe einen Sitzast drin aus Kaffee-Holz, eine Schaukel (Lieblingsplatz), einige Brettchen, einen Ast vom Kirschbaum und so ein Seil-Sitzast.Ausserdem noch ein Edelstahlnapf fürs Wasser und einen Napf für den Sand (ausder Reptilienabteilung). Ich füttere am Boden, deshalb hats noch Tonschalen amBoden für die Fütterung.


    Meine Voliere ist selbstgebaut. Hat alles in allem etwas so viel gekostet wie die gekaufte. Sieist aber viel grösster und für mich einfacher zu reinigen. Am Boden ist mit Buchenholzgranulat eingestreut.

    Ich biete mehrmals die Woche Frischfutter an. Wenn deineWellis das noch nicht mögen, einfach immer wieder versuchen. Glaub mir,irgendwann werden sie davon kosten Und nicht alle mögen das gleiche. Meinefressen Karotten zum Beispiel gar nicht. Dafür stehen sie auf Tomate oder jetztwieder Löwenzahn. Auch Gräser usw. können gereicht werden.

    Ich wechsle die Äste immer mal wieder. Gebe auch gernefrische Äste rein. Kirschbaum, Birne, Apfelbaum oder Hasel (alles aus demGarten meiner Eltern, garantiert ungespritzt )

    Wie desinfizierst du die Stangen? Den Käfig kann man sehrgut mit Wasser und etwas Apfelessig waschen (das sollte der Voliere nichtsmachen) und die Sitzstangen mit heissem Wasser waschen und im Backofen bei150°C trocken (ca. 10min). Dann sind sie auch desinfiziert. Und es schadet denTieren nicht. Der abblätternde Lack kann gefährlich werden für die Wellis!



    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  4. #4

    Welliemama
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Die Voliere ist der Hammer

    Zitat Zitat von Cordino Beitrag anzeigen
    Hallo FrauWellensittich

    Ich habe einen Sitzast drin aus Kaffee-Holz, eine Schaukel (Lieblingsplatz), einige Brettchen, einen Ast vom Kirschbaum und so ein Seil-Sitzast.Ausserdem noch ein Edelstahlnapf fürs Wasser und einen Napf für den Sand (ausder Reptilienabteilung). Ich füttere am Boden, deshalb hats noch Tonschalen amBoden für die Fütterung.


    Meine Voliere ist selbstgebaut. Hat alles in allem etwas so viel gekostet wie die gekaufte. Sieist aber viel grösster und für mich einfacher zu reinigen. Am Boden ist mit Buchenholzgranulat eingestreut.

    Ich biete mehrmals die Woche Frischfutter an. Wenn deineWellis das noch nicht mögen, einfach immer wieder versuchen. Glaub mir,irgendwann werden sie davon kosten Und nicht alle mögen das gleiche. Meinefressen Karotten zum Beispiel gar nicht. Dafür stehen sie auf Tomate oder jetztwieder Löwenzahn. Auch Gräser usw. können gereicht werden.

    Ich wechsle die Äste immer mal wieder. Gebe auch gernefrische Äste rein. Kirschbaum, Birne, Apfelbaum oder Hasel (alles aus demGarten meiner Eltern, garantiert ungespritzt )

    Wie desinfizierst du die Stangen? Den Käfig kann man sehrgut mit Wasser und etwas Apfelessig waschen (das sollte der Voliere nichtsmachen) und die Sitzstangen mit heissem Wasser waschen und im Backofen bei150°C trocken (ca.

    10min). Dann sind sie auch desinfiziert. Und es schadet denTieren nicht. Der abblätternde Lack kann gefährlich werden für die Wellis!


    Hy Lucy

    Ein riesen Kompliment für deine Voliere

    Könntest du mir die Materialliste und die ungefähre Bauanleitung geben. Meine Voliere ist eine 08/15 Ausführung und ich würde gerne meinen Flauschies etwas gutes tun.

    LG

Ähnliche Themen

  1. Wie habt ihr eure Volieren eingerichtet.
    Von 2 Federlose im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 17.10.2013, 10:05
  2. Welche Käfige und Volieren habt ihr?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.07.2013, 21:22
  3. wie sind eure käfige-volieren eingerichtet?
    Von Gast im Forum Vogelspielzeug und Zubehör
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 24.06.2013, 16:07
  4. Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 10.02.2013, 14:24
  5. Zeigt her eure Volieren wegen Einrichtungsideen
    Von Terry0802 im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 03.04.2011, 18:15

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •