Zeige Ergebnis 1 bis 24 von 24

Thema: Schimmelpilze im Kropf

  1. #1

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Schimmelpilze im Kropf

    Hallo,

    mein Wellihahn fing an zu Plustern, weshalb die VK Tierärztin vor paar Tagen Abstriche vom Kropf und Kloake nahm.

    Heute kam dan der Anruf mit dem Ergebnis und es kam im Abstrich vom Kropf Schimmelpilze raus und im Kloakenabstrich zeigten sich Enterobakterien.

    Ich finde den Befund des Kropfes irgendwie ungewöhnlich und ich mache mir Gedanken ob vielleicht dass Futter damit zu tun hat?

    Anderseits sind ja Schimmelsporen auch in gewisser Anzahl in der Luft und vielleicht hatte er einfach ein geschwächtes Immunsystem?

    Liebe grüße

  2. #2

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Pilzinfektionen können einige Ursachen haben, auch in Körnern unter der Schale können sich Pilze befinden.
    Schön ist sowas nicht, aber behandelbar, wenn es noch nicht zu weit fortgeschritten ist, vielleicht sogar heilbar.
    Ich drücke die Daumen.

    Liebe Grüße
    Ludmilla

  3. #3

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    habe Fungitraxx und Chloromycetin Palmitat bekommen.
    Mein kleiner plustert zwar immer noch, aber jetzt bekommt er die richtige Medizin. Damit geht es ihm hoffentlich bald besser.
    Ansonsten schau ich mal hier in der Suchfunktion nach.

    Ich war ein bisschen verunsichert, wegen den anderen beiden, weshalb ich sie auch beim Tierarzt durchgechekt habe. Aber es scheint wohl zu sein, das Schimmelpilze auch zur normalen Umgebung dazugehören?.

    Liebe grüße

  4. #4

    Gast

    Standard

    Hallo Alula,meine Oma hatte Schimmel in der Wohnung,daher musste ich ihre Wellis übernehmen.Allerdings mussten sie dort,bis zu meinem Umzug,noch bleiben.Es waren Schimmelsporen im Kroft,aber zeigte keine Krankheitssymptome.Die Ärztin aus der Vogelklinik gab mir Jod.Das sollte ich über einen längeren Zeitraum geben.Meine Poopsy hatte auch mal Schimmelsporen im Kropf.Sie hatte aber nur leichten Krankheitssymtomen.Gott,sei dank,ging es mit Jod auch wieder weg.
    Der Arzt erklärte mir auch,dass Schimmelsporen in geringer Form in der Umgebung,die nur ein Problem werden,wenn das Immunsystem geschwächt ist.
    Ist das Immunsystem okay,kann der vogel ganz gut damit zurecht kommen.
    Ich hatte aber Trotzdem den Futtershop gewechselt.
    Ich drück dir die Daumen!!!

  5. #5

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Pema,

    danke. Im Vogelzimmer ist kein Schimmel. Ich habe aber den Verdacht, dass sie ein schlechtes Immunsystem haben. Eigentlich wollte ich auch beim Tierarzt fragen ob ich was generell für die Immunabwehr bekommen könnte, denn es ist leider meist alle paar Monate was.
    Aber als ich da da war habe ich leider nicht mehr daran gedacht.
    Ich habe aber Vitamine fürs Trinkwasser bekommen.
    Ich habe noch eine Packung Körnerfutter und die Gräser.

    Macht ihr die Futterdosen ganz zu oder lässt ihr immer eine Spalt auf?

    Lieber Grüße

  6. #6

    Forever
    Welli.net Team Benutzerbild von Forever


    Drei Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Forever

    Standard

    Hallo Alula

    Für das Immunsystem könnte ich dir Propolis empfehlen, ein Bienenprodukt.

    Ich wende es selber für mich und meine Wellis an.

    Es wirkt gegen Bakterien, Pilze und Viren und stärkt die Abwehr.

    Gute Besserung für den Patienten.

    LG
    Tine

  7. #7

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Forever,

    ja Propolis sind wirklich sehr gut. Aber weil meine Vögelchen immer mal was haben, habe ich es ihnen eigentlich immer die ganze zeit bisschen übers Futter gegeben, gerade weil es die Immunabwehr stärkt.

    Ich bin jetzt aber auch verunsichert. Können die Pilze so kommen, wie Bakterien oder muss der Pilz irgendwo vorhanden sein?

    Liebe Grüße

  8. #8

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hallo Alula,

    hast Du denn eine Info bekommen, wieviele Pilze vorhanden sind?
    Es wird je eine Kultur angesetzt und das Ergebnis lautet dann im Befund: leichter Befall, mittelgradig oder hochgradig.
    Bei einem leichten Befall kann das auch mal durch die Umwelt passieren. Auch das Besprechungszimmer ist ja nicht steril und wird normal gelüftet. Da können auch mal Schimmelsporen rein kommen und sich ggf. auf den Tupfer setzen.
    Wenn es nur ganz wenige im Abstrich sind, dann ist die Frage ob man das überhaupt behandeln muss.

    Weißt Du denn auch, welche Enterobakterien es sind?
    Soweit ich weiß, fallen ja ganz viele verschiedene unter diese Gruppe.

    LG
    Susi

  9. #9

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Susi,

    wie viel der Befall ist wurde mir am Telefon nicht gesagt. Nur was es ist und wie das Medikament heißt. Auch nicht was es genau für Bakterien sind.
    Fragst du immer danach nach oder sagt dir deine Tierärztin es immer so?

    Das plustern von ihm ist bisschen weniger geworden, aber ich habe bemerkt das er seine Schwanzfeder bisschen hängen lässt.

  10. #10

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hallo Alula,

    ich bekomme immer einen schriftlichen Befund.
    Da steht alles ganz genau drin und unten drunter dann eine Behandlungsempfehlung.
    Manchmal aber auch die Bitte um Rückruf, damit man nochmal über den Vogel sprechen kann.
    Insbesondere bei Bakterien und Pilzen, die auch im gesunden Vogel mal vorkommen können und die nicht hochgradig sind, kann man dann auch mal nur unterstützend was machen, wie Pema es auch schon geschrieben hat.

    Du feuerst natürlich nun aus vollen Rohren. Möglicherweise ist ein hochgradiger Befall der Grund. Schade, dass Du das nicht so genau mitgeteilt bekommst.
    Das Pilzmedikament kenne ich nicht, weiß aber dass die meisten recht belastend sind und auch das Chloromycetin Palmitat ist ein sehr wirksames aber eben auch belastendes AB.
    Deshalb kann ich mir vorstellen, dass die Leber und auch die Niere gerade viel zu tun haben.

    Wie sieht denn der Urinanteil im Kot aus? Ist der schön weiß und fest?

    LG
    Susi

  11. #11

    Gast

    Standard

    Hallo Susi,meine Poopsy hatte leichten Schimmelbefall.Daraufhin liess ich die Anderen Vögel testen.Einfach um besser die Ursache heraus zu finden.Ist vielleicht doch Schimmel im Zimmer.Man sieht ihn nicht immer.Ich hatte mal unter der Rauhfaser Schimmel,der nicht sichtbar war,weil die Tapete da nicht mehr an der Wand klebte.
    Der Befund bei allen anderen war negativ.Noch nicht einmal leicht.Also wusste ich,dass es mit dem Immunsystem zu tun hat.
    Bei leicht wurde keine Behandlung empfohlen.Einige Wochen später liess ich Poopsy nochmal testen und der Befund an Schimmelsporen war hoch.Es wurde auch ein Schimmelmedikament empfohlen,da sie aber nur leichte Krankheitssymptome zeigte,wurde mir die tägliche Gabe von Jod über das Trinkwasser empfohlen.
    Ich hatte den shop gewechselt und Jod gegeben.Danach keine Schimmelsporen mehr im Kropf.
    Da meine Poopsy viiiieeeel zu dick ist,wurde mir eh die regelmässige Gabe von Jod empfohlen,da es auch den Stoffwechsel anregt.Da schlag ich zwei Fliegen mit einer Klappe.

  12. #12

    Ludmilla
    Ist Futterfest Benutzerbild von Ludmilla


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hi, Schimmelsporen sind immer und überall in der Luft, das merkt man daran, dass zum Beispiel Brot irgendwann anfängt zu schimmeln.
    Mich würde sehr interessieren, in welcher Dosierung du das Jod, ich nehme an, als Lugolsche Lösung, ins Trinkwasser gibst.

    Lieben Gruß
    Ludmilla

  13. #13

    Gast

    Standard

    Ich kaufe immer eine kleine Flasche in der Klinik.Es ist Jod&Eisen.Man kann es vielleicht im online shop der Klinik bestellen.Es sind Tropfen.

  14. #14

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    meint ihr es hätte einen Sinn, wenn ich in der Klinik nachfrage ob sie mir da etwas zusätzlich unterstützendes für Niere und Leber geben könnten? Bestimmt oder?

  15. #15

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hallo Alula,

    ja, das kann sicherlich nicht schaden.
    Wobei das bei den üblichen Mittelchen nicht ganz einfach ist, denn die enthalten oftmals Zucker.
    Du hast Megas im Bestand, oder?

    Dann bleibt fast nur Silymarin CT für die Leber und Brennnesseltee für die Niere.
    Falls Du doch ein anderes zuckerfreies Präparat empfohlen bekommst, würde ich mich über eine Info sehr freuen.

    LG
    Susi

  16. #16

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Wobei das stimmt gar nicht uneingeschränkt.
    Es gibt inzwischen auch noch zuckerfreie Elektrolyte.
    Den Namen weiß ich aber nicht.
    Ich habe so ein Fläschchen zu Hause. Könnte ich bei Interesse heute abend nachsehen.

    LG
    Susi

  17. #17

    Gast

    Standard

    Hallo Alula,es gibt in der Klinik ein Pulver für die Leber es heißt.Ach darf ich nicht schreiben,oder?Für die Nieren gibt es Tropfen.Ich glaube die sind auch ohne Zucker.Ich weiss nicht,ob ich die Flasche noch habe,aber den Namen weiss ich.Du kannst auch selber im Internet gucken,da es wohl für alle Tiere ist.

  18. #18

    Gast

    Standard

    Aber du kriegst beides in der Klinik!

  19. #19

    Gast

    Standard

    Ach,die Tropfen sind ohne Zucker,aber mit Stevia.Das ist ja kein Zucker,aber besser mal fragen.Die Tropfen kommen ins Trinkwasser und das Pulver über das Futter.Meine kriegen das immer 2 x die Woche.

  20. #20

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    vielen Dank für eure Hilfe.
    Als ich heute wieder ihm zum zweiten mal das Chloromycetin Palmitat gegeben habe, hatte ich bisschen mühe gehabt die Vorgeschriebene Menge zusammen zu kriegen. Dabei muss ich es eigentlich noch paar Tage geben...

    Habt ihr es auch manchmal dass das Medikament nicht ausreicht?
    Das letzte mal als meine Vögel krank waren, hatten sie das gleiche Medikament bekommen und ich konnte es auch nachkaufen.

    Liebe Grüße

  21. #21

    Susi85
    Ist Futterfest Benutzerbild von Susi85


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Album von Susi85

    Standard

    Hi Pema,

    die Mittel darfst Du aufschreiben nur keine Dosierungsangaben.
    Würde mich sehr interessieren, was Du gibst.

    LG
    Susi

    Edit: ich denke Du kannst das Mittel problemlos nachbekommen. Ich würde da mal anrufen.

  22. #22

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Pema,

    mich würde es auch sehr freuen, wenn du die Mittel nennen könntest, da mich das nun auch interessiert, was man da ins Futter und Trinkwasser geben könnte.

  23. #23

    Gast

    Standard

    Hallo,also das Lebermittel heist Hepa Sol.Drin sind,wie sollte es anders sein.Mariendistel,calciumcarbonat,Lecitin,Kieselgu r.Ohne Zucker.Ich finde da sind nicht soviele Zusatzstoffe drin,wie in Sylmarin für Menschen.
    Das Nierenmittel heisst Rodicare Uro.Mit Brenennessel,Birke,Stevia,Goldrute etc.Im Internet gilt es als Mittel für die Harnwege,aber *** gab es mir für die Nieren.
    Hoffe,konnte euch weiter helfen!

  24. #24

    Alula
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Alula


    Zwei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo,

    es geht ihm schon viel besser und das Plustern ist auch so gut wie fast weg.
    Bei den Abstrichen von den anderen beiden ist auch nicht so viel rausgekommen dass es behandelt werden müsste und es geht ihnen gut.

    Liebe grüße
    Alula

Ähnliche Themen

  1. Smarty hat einen aufgeblähtern Kropf
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 12.11.2015, 16:11
  2. Angeschwollener Kropf
    Von Pipmats im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 22.08.2013, 11:02
  3. Bei Abstrich Watte im Kropf steckengeblieben
    Von GlueckAuf-Sternenlady im Forum Krankheiten
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 02.06.2013, 22:21
  4. Hexamithen im Kropf?
    Von Wellimum im Forum Krankheiten
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 02.01.2012, 14:25
  5. Nicki hat Schimmelpilze
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 11
    Letzter Beitrag: 18.03.2008, 11:17

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •