Zeige Ergebnis 1 bis 6 von 6

Thema: Wellensittich Frida hängt besorgniserregend am Gitter.

  1. #1

    baertigerbub
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard Wellensittich Frida hängt besorgniserregend am Gitter.

    Hallo zusammen,
    ich bin frisch gebackener Vogelpapa, ganz neues Mitglied in euren Reihen und da ich bereits nach dem ersten Tag unter Schlafmangel vor Sorge leide: gibts hiermit auch gleich eine erste Frage von mir...
    Ich habe mich nun einige Zeit durch eure Beiträge geklickt, wahrscheinlich gibt es eine ähnliche oder gar selbe Anfrage bereits, jedoch habe ich in meiner aktuellen Aufregung keinen passenden Beitrag gefunden. Auch möchte ich vorab erwähnen, dass mir natürlich bewusst ist, dass Ihr keinen tierärztlichen Rat per Ferndiagnose stellen könnt. Aber mit großer Wahrscheinlichkeit mir die Panik etwas nehmen und wertvolle Tipps geben :-)

    Nach einiger Zeit der Vorbereitung und der Informationsbeschaffung sind am gestrigen Samstag (11.04.) meine zwei gefiederten Gefährten Frida und Kahlo endlich bei mir eingezogen :-)
    Papa hat sich natürlich sehr intensiv vorbereitet und wollte alles so perfekt und entspannt wie möglich für die beiden kleinen gestalten. Natürlich kommt es wie es kommen muss: umso stärker man Fehler versucht zu vermeiden, desto mehr macht man schlussendlich dann voll automatisch...
    Also ist Frida schon beim Einzug in den neuen Käfig entwischt, Papa panisch dem kleinen hinterher. Das wars dann mit dem entspannten ankommen :-( Eingefangen und im Käfig angekommen schien dann zunächst aber doch alles soweit in Ordnung. Es wurde nach wenigen Stunden munter Futter gepickt und im Trinknapf gebadet.

    Frida ist die neugierige erkundende, Kahlo der eher ruhige und entspannte.

    Kahlo sitzt mittlerweile ganz oben in der Voliere und schläft seelenruhig. Frida hingegen ließ zunächst ihr Bein seltsam an der Sitzstange hängen und saß in „Schieflage“ bis sie ans Gitter wechselte. Und das im unteren Viertel des Käfigs. Nun hängt sie da schon eine ganze Weile in einer unglaublich ungesund aussehenden Stellung :-(
    Mache mir einfach Sorgen, dass etwas nicht stimmen könnte mit der kleinen!

    Einen Eingangscheck beim vk TA gab es aufgrund Osterwochenende noch nicht.

    Ein Bild hänge ich euch an und bedanke mich schon einmal im Voraus für eure Meinung und ggf. Tipps!

    Schöne Ostergrüße,
    Eure Frida, Kahlo und der baertigerbub


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Rosine
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Rosine


    Drei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Rosine

    Standard

    Hallo und herzlich Willkommen im Forum. Und natürlich erstmal herzlichen Glückwunsch zum Familienzuwachs .
    Schön, dass du dich angemeldet hast um dich weiter über deine neuen Mitbewohner zu informieren und auszutauschen.
    Also erstmal denke ich nicht, dass du dir wegen Fridas Position am Gitter Sorgen machen musst. Meine Quatschköpfe haben hier auch schon die eine oder andere Nacht so am Gitter verbracht (auch nachdem sie sich schon eingewöhnt hatten und nichts außergewöhnliches vorgefallen ist). Ich denke dann auch, Leute das kann doch nicht bequem sein, ihr habt doch Schaukeln und Sitzstangen aus Naturästen, warum um Himmels Willen macht ihr das?! Aber da haben die kleinen ihren eigenen Kopf . Lass deine Mäuse erstmal ankommen und ihr neues Zuhause richtig kennenlernen. Vielleicht war sie von irgendwas auch so erschrocken, dass sie sich erstmal zur Sicherheit nicht mehr bewegen wollte. Lass ihnen vielleicht gerade am Anfang ein kleines Nachtlicht im Zimmer an, dass sie sich ein wenig orientieren können wenn du zu Bett gehst. Dann traut sie sich vielleicht eher einen schöneren Schlafplatz zu suchen. Sitzt sie denn jetzt inzwischen wieder normal irgendwo? Benutzt sie beide Beinchen wieder zum Sitzen und/oder Klettern?
    Liebe Grüße, Janine

  3. #3

    baertigerbub
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Guten Morgen Janine,
    sehr lieb von dir, dass du bereits zu so früher Stunde auf meine Frage eingehst! Vielen Dank :-)

    Ich bin wirklich K.O. da ich bis in die Morgenstunden am recherchieren war und bereits gegen 7:30 Uhr wieder super neugierig vor den beiden stand um nach ihnen zu sehen!

    Beruhigt mich zu hören, dass Wellis für solche Späßchen bekannt sind und sich gerne auch einfach einmal Stunden lang in den wohl unbequemsten Positionen am Gitter niederlassen :-)
    Ein kleines Nachtlicht hatte ich bereits für die beiden Dank vorheriger Recherche installiert.

    Es wurde fleißig gefuttert heute morgen, Frida ist soweit ich das einschätzen darf fit auf ihren Beinchen unterwegs, es wird Gefiederpflege betrieben und hin und wieder wird auch ein wenig gezwitschert!

    Sie halten sich bevorzugt noch am Boden auf und sind noch sehr verhalten, ich gehe aber davon aus: das legt sich die nächsten Tage auch in aller Ruhe :-)

    Viele Grüße, Okan

  4. #4

    Silvia H
    Welli.net Auskenner


    Drei Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Album von Silvia H

    Standard

    Hallo Orka,

    willkommen im Forum. Was war das für Dich eine Nacht ! Oh weia, ich kann mir vorstellen, dass Du Panik hattest. Aber nun ist ja alles wieder gut, das freut mich sehr. Janine hat Recht, die kleinen Federbällchen treiben so einigen Schabernack mit uns und wir könnten dann im Dreieck springen.
    Da Du ja hier schon viel gelesen hast, wirst Du viele Anregungen gefunden haben, die dazu dienen, es den Wellis so schön zu machen, damit sie glücklich sind. Lasse Deinen Süßen die Zeit, die sie brauchen, es wird jeden Tag Neues hinzu kommen und jeden Tag werden sie Dich mit ihrer fröhlichen Art erfreuen.
    Dieses kleine Missgeschick, dass einer der Wellis abhaut, das ist bestimmt jedem von uns schon passiert. Hauptsache, die Fenster sind zu und sie können nicht ins Freie fliegen. Gerade bei schönem Wetter sind offene, ungesicherte Fenster eine große Gefahr des Entfliegens.
    Wenn die Wellis auf dem Boden herum turnen, dann suchen sie bestimmt nach Leckereien oder Grit im Vogelsand. Du könntest ihnen ein separates Näpfchen anbieten, evtl. werden sie dann weniger auf dem Boden sein. Wenn sich die Kleinen eingelebt haben, und der Doc die Beiden frei von Parasiten und für gesund erklärt, dann ist alles gut.
    Ich wünsche Dir und Deiner Familie viel Freude mit und an Deinen Wellis, deren Namen ich sehr niedlich finde.

    Viele Grüße
    Silvia

  5. #5

    baertigerbub
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    2 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Silvia, auch dir vielen Dank für die schnelle Rückmeldung und die lieben Worte :-)
    Ich bin der Überzeugung wir leben uns gerade gut ein und ich: bin fleißig am beobachten und lernen!

    Das neue Zuhause wird mittlerweile vollumfänglich genutzt, sprich es wird auch das naturhölzerne Schaukel- und Sitzangebot im oberen Teil des Käfigs genutzt. :-)

    Während Kahlo mit beiden Füßchen die Sitzstangen umschließt, fällt mir jedoch immer noch auf, dass Frida ihr linkes Füßchen „entlastet“, ausgerechnet das Füßchen an dem sie die ganze Nacht am Gitter hing?! Auch finde ich atmet Frida schneller als Kahlo! Sie wippt und hechelt nicht mit geöffnetem Schnabel nach Luft, jedoch atmet sie sichtbar schneller als er.

    Ich kann jedoch nicht sagen, ob das vielleicht auch an mir liegt? Versuche sie einmal unauffällig zu beobachten, vielleicht ist es einfach noch Verunsicherung und Angst bei der Dame?!

    Schönen Abend euch allen und erneut danke vorab, Grüße Okan

  6. #6

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Okan,

    willkommen im Forum, auch im Namen des Teams.
    Herzlichen Glückwunsch zu deinen niedlichen Neuzugängen Frida und Kahlo.
    Und die Namen sind ja mal cool! Wie gemalt.

    Ich kann sehr gut verstehen, dass du dir Sorgen machst.
    Sicher sind Beide noch aufgeregt, alles ist neu und jeder Welli reagiert auch anders auf ein und dieselbe Situation.

    Nichts destotrotz würde ich morgen gleich mal die Notfallnummer wählen und beim vogelkundigen TA anrufen und fragen, was der Tierarzt zu Frida sagt. Und dann natürlich auch hinfahren. Sicher ist sicher.

    Natürlich hoffe ich, dass sie nichts Schlimmes hat.

    LG Carmen

Ähnliche Themen

  1. Welli hängt mit schnabel am Gitter des Käfigs?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 42
    Letzter Beitrag: 21.04.2013, 15:34
  2. Welli hängt sich ans Gitter wenn Licht aus.
    Von Seelenflug im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 20.03.2012, 21:33
  3. Frage ... Welli hängt am Gitter
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.06.2009, 18:11
  4. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 21.04.2009, 19:58
  5. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 19.08.2008, 11:41

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •