Zeige Ergebnis 1 bis 11 von 11

Thema: Wildgräser-was muss man beachten?

Baum-Darstellung

  1. #1

    Mishkal
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Mishkal


    Zwei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Mishkal

    Standard Wildgräser-was muss man beachten?

    Vor ein paar Tagen habe ich meiner Bande zum ersten Mal (ist ihr erster Frühling bei uns) Gräser aus unserem Garten mitgebracht. Und was soll ich sagen? Sie lieben es! Und wie. Die lassen sogar ihr Futter links liegen.

    Also sind wir heute eine große Runde an unserer kleinen Erft entlang spaziert -da sind weder Felder noch Straßen in der Nähe- und haben verschiedene Wildgräser gesammelt. Ein wenig halbreifer Roggen war auch dabei. (Bilder im Anhang)



    Aus den verschiedenen Sorten habe ich dann Stäußchen gebunden. Schön abwechslungsreich. Auf die Art kann Altair sie nicht so leicht runterwerfen. Das ist nämlich seine Lieblingsbeschäftigung-Sachen fallen lassen. Wäre ja nicht weiter schlimm, aber scheinbar ist der Volierenboden Lava, keiner unserer Flieger setzt da freiwillig auch nur eine Kralle drauf. Und somit ist alles was runterfällt verloren bis ich es aufhebe.


    Jetzt stehen die Sträußchen im Wasser auf der Fensterbank und warten darauf genüßlich zerpflückt zu werden.
    Bevor ich sie in die Voli lege, würde ich den Teil der im Wasser gestanden hat abschneiden. Keine Ahnung warum, aber das fühlt sich so richtig an, wegen Trichos und abgestandenem Wasser und so.

    Wie lange kann ich die denn so stehen lassen? 3-5 Tage vielleicht? Oder länger?

    Trocknen sollten man die Gräser auch nicht, richtig? Weil nicht mehr so viel von den Nährstoffen übrigbleibt wenn sie austrocknen?

    Also besser einfrieren. Was muss man da beachten? Portionsweise, im Beutel, oder lose in Gefrierdosen? Wie taut man das dann am besten wieder auf?
    Vermutlich mache ich mir wieder viel zu viele Gedanken.

    Muss ich das Grundfutter in der Menge reduzieren, wenn sie 1-2 solcher Bündel pro Tag bekommen sollen? Gräser sind doch kalorienarm?
    Wir haben hier die dicke Brummel Charlotte... und Kairo könnte auch etwas weniger wiegen...
    Aber Benjamin und Altair brauchen viele Vitamine und Mineralstoffe, also möchte ich für Abwechslung sorgen.
    So viele Fragen
    Wenn mir jemand wenigstens ein paar beantworten könnte würde ich mich sehr freuen!


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

Ähnliche Themen

  1. Was muss ich beachten bei der Mauser?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 09.05.2013, 18:31
  2. Was muss man am Anfang beachten?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 33
    Letzter Beitrag: 22.04.2013, 21:53
  3. Wie muss ich Wildgräser vorbehandeln?
    Von Gast im Forum Ernährung
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 23.05.2012, 16:10
  4. Was muss man bei 4 Wellis beachten?
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.01.2010, 17:01
  5. Ich bin erkältet, was muss ich beachten?
    Von Mutzie im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.12.2007, 15:45

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •