Zeige Ergebnis 1 bis 18 von 18

Thema: Hilfe! Urlaubskäfig, der ins Auto passen muss!

  1. #1

    Ribb
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Ribb


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Ausrufezeichen Hilfe! Urlaubskäfig, der ins Auto passen muss!

    Hallo Leute,

    meine Schwester heiratet demnächst in unserer alten Heimat und da ich ihre Brautjungfer bin und viiiiiel vorzubereiten habe, bin ich 3-4 Tage nicht daheim. Meine Eltern sind auch nicht daheim und es gibt hier keinen "Vogelsitter" für meine 4 Wellis.
    Zwar würde ich eine Nachbarin gerne fragen, aber meine Eltern sind strikt dagegen jemand Fremdes ins Haus zu lassen, wenn wir nicht da sind.

    Wie dem auch sei:

    Ich habe beschlossen meine 4 Wellis mit auf Reisen zu nehmen (1 1/2 Std). Problem: Die Voliere passt nicht ins Auto. Darum muss ich mir jetzt einen "Urlaubskäfig" kaufen, der ins Auto passt und "ANGENEHM" für meine Süßen ist. Zwar habe ich einen "Krankenkäfig" aber da passen MAXIMAL zwei Wellis rein. Ich will den auf keinen Fall nehmen.

    Könnt ihr mir bitte helfen, welchen ich wählen sollte?

    Die Maße von meinem Kofferraum sind:
    B: 1m (auf keinen Fall mehr)
    H: 75 cm
    T: 70 cm

    Falls ihr einen guten Käfig kennt, bitte schickt mir einen Link oder den Namen per PM.

    Ich freue mich für jede Antwort.

    Ps: Ich weiß, dass ich die Wellis am besten zu Hause lassen sollte aber ich finde keinen Sitter und der Rest meiner Familie wohnt in Deutschland verstreut.

  2. #2

    canim
    Ist Futterfest Benutzerbild von canim


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    villeicht hat jmd dort wo deine schwester wohnt einen alten käfig den du die zeit nutzen könntest? sind ja nur ein paar tage.
    dann könntest du mit einer transportbox hin und dort die wellis in nem älteren käfig wohnen lassen und bräuchtest keinen extra kaufen?

  3. #3

    Ribb
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Ribb


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Huhu,

    das Kaufen ist nicht das größte Problem, denn ich habe eine Art "Vogelkonto" angelegt wo ich für Notfälle spare.

    Ich brauche so oder so einen Käfig, denn ich möchte ja irgendwann mal in den Urlaub fahren und es kann sein, dass meine Eltern dann auch zeitgleich im Urlaub sind.

    Also ein neuer Käfig muss es schon sein.

  4. #4

    canim
    Ist Futterfest Benutzerbild von canim


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ach so, ja dann braucht ihr einen. war halt nur so die idee weil ich dachte is einfacher.

    wie teuer darf er denn sein?
    ich schau für meinen freund grad nach käfigen vileicht fällt mir ja einer auf.

  5. #5

    Andrea Stern
    Ist Futterfest Benutzerbild von Andrea Stern


    Ein Aktivitätssterne

    3 Wellensittiche


    Album von Andrea Stern

    Standard

    Hallo,
    habe leider auch keinen konkreten Tipp für dich, wollte dennoch antworten. Vor dem Problem standen wir letztes Jahr auch. Ich bin mit unserem "Urlaubskäfig" nun recht zufrieden, meine beiden Wellis anscheinend auch. Falls Interesse besteht, der Käfig nennt sich "Iza III".

    (Aber eben nur für zwei, für viell. 1 Woche oder so).

    Wäre zur Haltung sonst auch zu klein. Und für vier natürlich auch. Wir hatten sie damit schon mal zur Pflege für eine Woche gegeben, was prima funktioniert hat. Er steht auch sonst offen hier im Zimmer. Bei Freiflug fliegen sie ihn an, turnen drinnen und draußen herum, fühlen sich offenbar wohl darin. Wählen ihn manchmal nach dem Freiflug als "Schlafraum", statt den größeren Käfig. Nun gut. Daher kennen sie ihn, umsetzen läuft prima.
    Und für ca. 1 Woche geht er auch, finde ich. Danach wollen sie natürlich raus und fliegen.

    Vorteil wiederum: Man kann ihn gut tragen und transportieren und die Wellis so im Käfig auf der Rückbank transportieren (kurze Strecken). Daher bin ich sehr froh darüber, habe damals auch lange gesucht mit den Gedanken: Zu klein ist nix für die Wellis, Zu großer Käfig passt nicht ins Auto.
    Schwierig.
    Sorry, es nutzt dir nun für deine Vierer Bande nicht wirklich, hoffe du findest geeigneten Käfig.
    Wie du schreibst, zu Hause versorgen lassen, fände ich auch prima. Habe damit auch schon gute Erfahrung gemacht. Viel Glück

  6. #6

    Gast

    Standard

    Hallo Phine,

    auch wenn Du schon geschrieben hast, dass Deine Eltern dagegen sind, dass jemand anders in die Wohnung kommt, ich würde trotzdem sie nochmal versuchen sie zu bearbeiten. Auch wenn ich Dir mit diesem Tipp auf die nerven gehe, weil Du schon geschrieben hast, sie sind strikt dagegen. Hast Du nicht eine Freundin oder Freund, die Deine Eltern kennen und auch vertrauen? Oder gibt es Freunde von Deinen Eltern die das übernehmen könnten.

    Ich habe für 2 Wellis die Montana Atlanta III und die ist sicherlich super zum ins Auto hineinpacken, stabil und man kann sie sogar alleine hineinpacken. Sie hat leider nur eine Breite von 84 cm. Die Madeira sind ja alle sehr massiv, wenn jemand einen guten Tipp für vier Wellis vom Käfig her hat, das würde mich auch interessieren. Schade dass es keine Montana Atlanta IV gibt. Der Käfig ist einfach, aber sehr zweckmäßig - eine große Eingangstüre und zwei kleine Seitentürchen.
    Liebe Grüße und ich drück Dir trotzdem die Daumen, dass Du sie zu Hause behalten kannst. Wenn es nicht klappt alles gute bei Deiner kurzen Umsiedlung.

    Piepsl

  7. #7

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Piepsl Beitrag anzeigen
    Ich habe für 2 Wellis die Montana Atlanta III und die ist sicherlich super zum ins Auto hineinpacken
    Ja, die ist super für den Transport mit dem Auto. Das ist unser Urlaubskäfig. Für meine 4 Wellis natürlich auf Dauer viel zu klein, aber für 3 Wochen im Jahr mit Freiflug geht das mal ...

  8. #8

    Gast

    Standard

    Eine Montana Atlanta IV, das ist doch echt eine Marktlücke - mit einer Breite von 100 oder 110 - der Urlaubsumsiedler Käfig für vier Wellis! Ich glaub der würde sich gut verkaufen. Vielleicht soll man die Firma anschreiben - warum gibt es den noch nicht .
    Wenn ich aufstocken würde, ich glaube ganztägigen Freiflug bei meinem Bruder, das würde er nicht mitmachen. Ich mache mir jetzt den Spaß und schreibe mal die Firma an.

  9. #9

    brutuline
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von brutuline


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Ribb,

    da ich vor nicht allzu langer Zeit auf Käfigsuche war, hab ich noch einige Modelle im Kopf, die zum Teil auch schon genannt wurden:

    - Montana Atlanta III (Breite 84cm)
    - Ferplast Piano 6 (Breite 84cm)
    - Käfig Rose (Breite 80, Höhe glaub ich 75cm)
    - Ferplast Piano 7 (Breit 97, Höhe aber 80cm)
    - Käfig Fips von Kerbl (100cm breit, 60cm hoch)
    - Käfig Diana (99cm breit, Höhe weiß ich grad nicht)

    Hoffe, ich konnte dir weiter helfen

    Brutuline

  10. #10

    Ribb
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Ribb


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo ihr Lieben,

    sorry für die späte Rückmeldung aber ich bin im Prüfungsstress und komme erst jetzt dazu.

    Danke an alle für eure Antworten. Besonders Danke an dich @brutuline

    Mir gefällt besonders der Käfig Diana aber leider leider leider wird er nicht ins Auto passen
    also werde ich wohl den Käfig Ferplast Piano 6 kaufen müssen, denn alle andere kämen nicht in Frage.
    Für 3 Tage werden es meine Schnuckel schon "überleben". Für den restlichen Urlaub dürfen sie ja in ihrer gewohnten Umgebung bleiben und meinen Großeltern wohnen für die Zeit in unserem Haus und verpflegen die Federbälle. Nur diesesmal ist die gesamte Familie und Freundeskreis auf einer Party und keiner kann sich um die Süßen kümmern.

    Wie verrückt muss man eigentlich sein, extra einen neuen Urlaubskäfig zu kaufen, nur für einmal und nie wieder.

  11. #11

    Gast

    Standard

    Hallo Phine,

    wir haben auch den Ferplast Piano 6 als Urlaubskäfig für unsere 4 - mit dem geht das sehr gut .

    Liebe Grüße,
    Birgit

  12. #12

    canim
    Ist Futterfest Benutzerbild von canim


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    sieh es doch so: wenn du ein ticket buchst gilt es ja auch nur für einmal.....

    ne aber weiß was du meinst. villeicht kanst du ihn ja nochmal dann verkaufen oder als ersatzkrankenkäfig verwenden.

  13. #13

    Ribb
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Ribb


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    @BiBa: Das ist ausreichend für 4 Vögel? Da bin ich aber beruhigt. Hat der Käfig eine große Tür? Das Dach kann man glaube ich öffnen oder? Ich frage, weil meine Vögel ihr Futter und Wasser vom Boden (Teller/Näpfe) fressen, also muss ich das irgendwie hineinbekommen.

    @ canim: Da hast du Recht. Ach nein, verkaufen werde ich den auf keinen Fall. Vielleicht komme ich wieder einmal in so eine missliche Lage, dass ich die Vögel wohin bringen muss. Ansonsten kommen ja die Großeltern zu uns und wohnen hier wenn wir alle weg sind.

    Noch einmal eine wichtige Frage:

    Meine Vögel werden für 3 Tage in der Datscha außerhalb der Stadt von meinen Großeltern hausen müssen.
    Ich werde natürlich zweimal täglich dorthin fahren, wegen Fressen und Wasser (Hochsommer!!!). In der Datscha ist die Temparatur akzeptabel aber es riecht alles etwas.... alt/modrig. Das Fenster werde ich offen lassen. Das Wasser aus den uralten Leitungen möchte ich aber NICHT nehmen. Kann ich die Vögel die drei Tage mit stillem Wasser (Volvic/Evian) aus der Flasche versorgen?
    In den 3 Tagen werde ich sie leider nicht fliegen lassen, weil keiner aufpassen kann.

    Die Vögel im Haus meiner Großeltern unterbringen wird nicht klappen, denn dort sind Hunde und Katzen und sogut wie alle Familienmitglieder untergebracht.

    Alle bringen ihre Haustiere mit

  14. #14

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von Ribb Beitrag anzeigen
    @BiBa: Das ist ausreichend für 4 Vögel? Da bin ich aber beruhigt. Hat der Käfig eine große Tür? Das Dach kann man glaube ich öffnen oder? Ich frage, weil meine Vögel ihr Futter und Wasser vom Boden (Teller/Näpfe) fressen, also muss ich das irgendwie hineinbekommen.
    Ja, als Urlaubskäfig reicht er für 4 Vögel.
    Naja, große Türen würde ich nicht sagen, es ist so ein Mittelding. Auf der Seite gibt's auch jeweils eine Tür, die aber wirklich eher klein geraten ist. Ich kann Dir gerne heute Abend, wenn Du möchtest, die Maße schicken von den Eingängen.
    Das Dach kannst Du nur dann "öffnen", wenn Du den ganzen Käfig zerlegst, aber eben nicht mit einem Handgriff auf- und zumachen, das geht leider nicht.

    Auf/In welchem Behältnis bietest Du das Futter an?
    Man kann auch die Bodenladen herausziehen.

    Die "eingebauten" Futternäpfe vom Ferplast Piano 6 wurden von unseren Wellis überhaupt (in keinster Weise!) angenommen. D.h., ich hab die Edelstahlnäpfe zum Fressen (die unsere Vögel gewohnt sind) hineingetan und die Öffnungen im Gitter geschlossen.


    Zitat Zitat von Ribb Beitrag anzeigen
    Kann ich die Vögel die drei Tage mit stillem Wasser (Volvic/Evian) aus der Flasche versorgen?
    Ich versorge unsere Vögel auch immer mit stillem Mineralwasser, wenn wir in der Hütte meines Schwagers sind und die Flauschis mitkommen.

  15. #15

    Gast

    Standard

    ... hab jetzt nachgemessen:

    Die beiden "Vordereingänge" sind jeweils ca. 12,5 x 13,5 cm (H/B);
    die "Seiteneingänge" sind jeweils ca. 10 x 9,5 cm.

    Ich weiß nicht, ob Dir das weiterhilft, aber nun hast Du die halbwegs genauen Abmessungen der Eingänge .

  16. #16

    Ribb
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Ribb


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Super, vielen Dank für deine Mühe!!!!!! Das hilft mir SEHR weiter. Die Spätze kriegen ihr Futter auf Kaffeeuntertassen und das Trinken in kleinen Keramiknäpfen. Die Edelstahlnäpfe habe ich ausprobiert aber da haben sie lieber gehungert als die mal anzufliegen. Dann habe ich etwas nicht-glänzendes hingestellt und es wurde sofort angenommen.

  17. #17

    Gast

    Standard

    Na, dann müsste das ja passen.

  18. #18

    Ribb
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Ribb


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Wir werden es erleben. Habe ihn heute bestellt.

    Ich hoffe nur, ich kriege sie dort auch hinein. Ich dachte mir, täglich mit ihnen zu üben, indem ich den Käfig auf die Voliere stelle und Hirse/Obst reinlege, nur wie hoch ist die Wahrscheinlichkeit, dass sie an dem Tag der Abfahrt auch hineingehen.

    Alle Vögel sind handzahm und krabbeln auch auf mir wild herum aber wenn ich sie in Richtung neuen Käfig transportieren will, würden sie wahrscheinlich wegfliegen.

    Soll ich dann 'keschern'? Das habe ich noch nie getan.

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 10.07.2016, 22:07
  2. Hilfe! Ring muss dringend ab!
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 29.08.2011, 19:19
  3. Hilfe! Mein Hahn muss so leiden!
    Von Gast im Forum Verhalten
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 04.04.2011, 14:13
  4. Dringend Hilfe benötigt - Edward muss wieder in den Käfig!
    Von Gast im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.02.2010, 22:07
  5. HILFE ich muss es wissen !
    Von Gast im Forum Krankheiten
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 16.08.2008, 10:42

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •