Zeige Ergebnis 1 bis 22 von 22

Thema: Was haltet ihr von der Holzvoliere Diana?

  1. #1

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard Was haltet ihr von der Holzvoliere Diana?

    Hey Leute,

    so ganz vogellos sehe ich mich doch noch nicht.
    Ich habe mir mal im Internet ein paar Volieren angeguckt und bin nun bei der "Holzvoliere Diana" hängengeblieben. Wenn ich mir 2 Wellis kaufe (mein Verstand schreit ja eig immer noch ganz laut "NEEEEEIN"), würde ich wohl diese Voliere bevozugen. Habt ihr Erfahrungen mit der Voliere gemacht?
    Was würde z.B. gegen diesen Käfig sprechen?

    Ganz liebe Grüße

    Nati

  2. #2

    rambo13
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von rambo13


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo nati!

    Hab ich da was jetzt falsch verstanden? Du hast ja jetzt einen Welli, meinst du damit, wenn du dir noch 2 Wellis kaufst, dass du drei hast, oder meinst du mit 2, damit du eben 2 hast.... hab ich jetzt etwas kompliziert geschrieben??...

    Also, wenn du jetzt den Käfig für 2 willst, dann würde er rein von der Größer reichen. Für 3 finde ich ihn so gerade noch ok.
    Auch wenn Welli.net sagt, dass die mindestgröße der Käfige für 2 80 cm sein soll, und für jedes weitere paar 20 cm mehr, find ich das schon ein bisschen klein... Aber für 2 wäre der ziemlich ausreichend

    Aber wenn das Holz ziemlich stark angenagt wird, kann das dann evtl. sein, dass der Käfig "bricht"? Die Ladys haben ja dazu einen ziemlich größen Drang...

    LG

  3. #3

    White
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von White


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Album von White

    Standard

    Hallo Nati,

    wie meine Vorrednerin hätte auch ich Bedenken wegen des Holzes. Von dem Maßen her ist er ja optimal mit fast 1 m Breite, aber ich habe schon im Forum davon gelesen, dass die nagewütigen Damen vor den Holzvolieren nicht halt machen und dort schreddern, was das Zeug hält.

    Grüße
    White

  4. #4

    canim
    Ist Futterfest Benutzerbild von canim


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    ich hab zwei von der sorte, die würden auch schreddern was das zeug hält, braucht man sich zum schreddern nichtmal wohinbewegen.

    holz sieht unheimlich schick aus, aber auch wegen putzen find ich es anders dann doch einfacher. keine ahnung ob es stimmt aber irgendwie find ich bekommt man so die normalen käfige dann doch leichter sauber wenn mal ne krankheit oder so da ist. kann aber auch nur optisch sein dass man das denkt.

  5. #5

    Schildlaus
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Schildlaus


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hallo Nati,

    ich habe diesen Käfig seit 1 Woche und bin recht zufrieden damit. Meine zwei Herren sitzen sehr oft drin, obwohl die Käfigtür geöffnet ist. Auch in der Nacht schlafen sie im Käfig.

    Mit dem reinigen habe ich keine Probleme. Die Türen sind zwar recht klein, aber da an der Frontseite vier Stück vorhanden sind, kann man auch an alle Stellen im Käfig gelangen. Die mitgelieferten Näpfe und Stangen, sowie das Spielzeug habe ich entfernt und gegen Natursitzstangen ausgetauscht. Ich habe diesen Käfig für 139 € bekommen und als Neuling in einem Tiershop nochmals 5 % Rabatt erhalten.

    Für den Boden verwende ich Küchenkremp, den ich alle 2 Tage auswechsle.

    Mir waren die anderen Käfige zu schwer (bis 49 kg), da ich Probleme mit meinen Händen habe. Diesen Käfig kann ich auch mal alleine tragen, indem ich das Dach entferne. Das Dach liegt auch nur auf dem Käfig auf (man kann ihn auch dauerhaft befestigen), was ich sehr praktisch finde. Das hilft bei der intensiven Reinigung bzw. bei Dekorieren des Käfigs.

    An den Seiten habe ich noch durchsichtiges Plexiglas verwendet, so entsteht eine tiefe Bodenwanne.

    Also ich bin zufrieden mit dem Käfig und da meine lieben Piepser eh keine Möbel, Tapeten und Bilder anknabbern - schreddern sie auch nicht am Käfig. Dafür nutzen sie lieber ihre Korkteile und andere Knabberteile am Vogelspielplatz. Und selbst wenn doch mal am Käfig genagt wird - wird es dann ausgebessert.

    Habe auch sehr lange nach einen für mich und meine Piepser passenden Käfig gesucht.

  6. #6

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    @Rambo: Den Behindi habe ich doch wieder zu seinen Besitzern gebracht. Bin zur Zeit wieder vogellos! In der Woche habe ich allerdings Gefallen an den kleinen Plüschis gefunden und überlege nun, mir 2 kleine Kerlchen anzuschaffen.
    Da ich aber nichts überstürzen will, will ich mich nun erst einmal ordentlich informieren, nach einer geeigneten Voliere suchen etc. und mir das Ganze noch einmal gründlich überlegen, bevor ich mir die Vögelchen anschaffe.
    Mein Zimmer müsste ich vorher auch noch vogelgerecht umbauen. Also mal sehen.


    Ich bin auf die "Holzvoliere DIana" gekommen, da sie für die Größe doch sehr preiswert ist und dazu noch ganz schick aussieht.
    Aber wenn sie mir den Käfig zerschreddern bringt das ja nix

  7. #7

    rambo13
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von rambo13


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    okay danke, dann bin ich jetzt schlauer
    halt uns auf dem laufenden!

    LG,
    Lena

  8. #8

    WilliBertha
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von WilliBertha


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard wir haben die Diana auch

    ....seit ein paar Wochen und ich finde sie super. Sie sieht schön aus , lässt sich für die Größe auch gut reinigen und man kommt durch die vielen Türen auch überall dran. Meine Henne schreddert auch supergerne, aber bisjetzt lässt sie die Voli in Ruhe. Sie hat eine Korkrinde im Käfig hängen und wenn sie Lust hat schreddert sie die kurz und klein. Damit ist sie völlig ausgelastet. Die oberen Türchen haben wir noch durch kleine Kettchen ergänzt, so dass sie dort jetzt jeweils einen kleinen Balkon haben wenn Freiflug ist und sie dort prima sitzen oder landen können. Die Kettchen halten die Türen im rechten Winkel fixiert und es entsteht ein schöner kleiner Balkon vor jedem Türchen. Wir haben die Einrichtung die mitgeliefert wurde gar nicht genutzt sondern extra Näpfe innen drin hängen und einen Wasserspender. Naturäste als Sitzgelegenheit hatte wir eh vom vorherigen Käfig noch. Einzig die Beschichtung am Gitter geht recht schnell ab, wenn man etwas festschraubt oder so. Aber die Vögel haben bisjetzt noch nichts kaputtgekriegt.
    Ich bin mit dem Käfig rundum zufrieden, die Vögel blühen auf seitdem wir ihn haben und er sieht gut aus. Oben haben wir einen kleinen Spielplatz drauf und einen Golliwog, so dass sie das Dach / Oberteil super während dem Freiflug nutzen können.
    Ich kann die Diana nur empfehlen, meine Henne hat so viel zu knabbern, die geht an das Holz nicht dran*bisjetzt*
    Ganz liebe Grüße
    Mel

  9. #9

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Hmmm... da ich die Vögelchen noch nicht habe, weiß ich natürlich nicht, ob sie knabbern würden, daher scheidet diese Voliere damit aus!

    Was sagt ihr denn zu dem Delfi 102?
    Ich habe schon einige Erfahrungsberichte gelesen, in denen die einen sehr zufrieden sind, die anderen ihn für sehr unstabil aber ok halten. Aber die Türen sollen sehr klein sein :/
    Wer hat so ein Modell?

    Oder eine alternative, nicht zu teuere Idee?

  10. #10

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Habe gerade die Erfahrungsberichte zu dem Käfig gelesen ( ein Hoch auf die Suchfunktion ) und werde mich wohl für den Delfi 102 entscheiden!

  11. #11

    rambo13
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von rambo13


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Zitat Zitat von xxNatixx Beitrag anzeigen
    Habe gerade die Erfahrungsberichte zu dem Käfig gelesen ( ein Hoch auf die Suchfunktion ) und werde mich wohl für den Delfi 102 entscheiden!
    hab ich auch seit... hmmm. muss rechnen... Mittwoch, genau
    Supergroß, also er erscheint im Internet kleiner als er wirklich ist, das Plastikzeug kannst du alles entfernen, außer die wirklich riesige Badewanne Ich find den Käfig super für meine 3

    LG,
    Lena


    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  12. #12

    Anna V
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Anna V


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Stimmt, der Käfig schaut wirklich Super aus !

  13. #13

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Muss mein Zimmer erst einmal umbauen - hab gerade den Platz ausgemesse, wo er eigentlich hin soll
    Wer brauch schon Regale

  14. #14

    Parly
    Frisch geschlüpft Benutzerbild von Parly


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Huhu,
    Du hast doch bestimmt noch "Ein Wellensittich" da stehen, weil du den kleinen Matz mal aufgenommen hattest, oder?

    Ich hatte den Mara ja auch vor meinem jetzigen (etwas kleiner als der Diana, aber sonst genauso) und sie haben ihn NULL angeknabbert. Aber ich habe ja auch 2 Hähne und keine Hennen

    Aber sonst mag ich den Käfig, vom optischen Wundervoll, wie ein Möbelstück! Aber schlecht zu reinigen, zB wegen kleinen Türen, Holzschublade und überhaupt. Das Dach ist aber abnehmbar und Näpfe werden ja mitgeliefert. Die sind aber echt doof! Meine Wellis haben die nie benutzt... wären fast verhungert, wenn ich nicht die Edelstahler gekauft hätte. Gut sind aber auch die waagerechten Stäbe, leider nur an 2 Seiten (aber an den Großen).

    Empfohlen, aber es gibt bessere

    LG :-)

  15. #15

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Nein, ich habe keinen Welli mehr. Der "Behindi" ist wieder bei seinen Besitzern!
    Habe mich nun gegen eine Holzvoliere entschieden, da ich meine zukünftigen Wellis ja noch nicht kenne und daher nicht weiß, ob sie den Käfig anknabbern...

  16. #16

    Gast

    Standard

    Zitat Zitat von xxNatixx Beitrag anzeigen
    Hmmm... da ich die Vögelchen noch nicht habe, weiß ich natürlich nicht, ob sie knabbern würden, daher scheidet diese Voliere damit aus!

    Was sagt ihr denn zu dem Delfi 102?
    Ich habe schon einige Erfahrungsberichte gelesen, in denen die einen sehr zufrieden sind, die anderen ihn für sehr unstabil aber ok halten. Aber die Türen sollen sehr klein sein :/
    Wer hat so ein Modell?

    Oder eine alternative, nicht zu teuere Idee?
    Ich hab grad diesen Bericht hier gefunden, vielleicht hilft der dir?! Vom Holzkäfig würde ich dir wohl auch eher abraten, das ding schreddern sie dir klein

    http://www.welli.net/forum/wellensit...i-102-a-2.html

  17. #17

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Danke, den hatte ich auch schon gefunden!

  18. #18

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    So, die Voliere ist schon einmal gekauft!
    Jetzt langsam das Zimmer umbauen, einen Wellibaum bauen und nach Vögelchen ausschau halten *freu*

  19. #19

    Gast

    Standard

    Hihi also doch :-) So wie du dich für die kleinen eingesetzt hast war das kein Wunder XD Freue mich für dich! Tolle Entscheidung!

  20. #20

    Gast

    Standard

    Ich freu mich für dich:-D ich hatte schon deine vorherigen theads gelesen und fand es super wie du dich für den kleinen damals eingesetzt hattest. Das hätte n i cht jeder getan.
    Lg Shadow88

  21. #21

    xxNatixx
    Frisch geschlüpft


    Keine Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ja, so ist das, wenn man einmal infiziert ist...
    Aber mein kleiner Pflegefall war auch echt ein süßer Fratz, da konnte ich mich nur verlieben und da meine Mum sich auch verliebt hat und mir zugesichert hat, sich um die Zwerge zu kümmern, wenn ich mal keine Zeit habe, steht der Anschaffung ja nun nichts mehr im Wege. Bis auf ein paar Regale, die für den Käfig noch abmontiert werden müssen vllt

  22. #22

    Gast

    Standard

    Meine zwei Piepser wohnen im Delfi und wir drei sind sehr zufrieden
    Die Türen sind wirklich etwas klein, für die Vögel langts und dadurch, dass es viele gibt, kann man auch ganz gut putzen. Ich hab eine Weile gebraucht, bis ich den Dreh raus hatte und ein paar Sachen umhängen müssen, damit ich z.B. gut an den Trinknapf zum auswechseln komme, aber das wird schon.

    Viel Spaß mit den Beiden!

Ähnliche Themen

  1. Käfig Diana, kennt den jemand? Suche weitere Käfigtipps.
    Von Schnuffelshexe im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.12.2016, 15:59
  2. Holzvoliere - Reinigung, Desinfektion?
    Von Gast im Forum Vogelkäfige und Volieren
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 17.08.2013, 11:00

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •