Käfigempfehlung: Holz-Voliere (von Neckermann)

Maße der Voliere: 140 cm x 50 cm x 60 cm (B x T x H), Nutzfläche ist nur wenige Zentimeter kleiner.
Farbe: Kiefernholz natur (dunkelt mit der Zeit etwas nach)
Preis: 139,- Euro plus Versand (zum Kaufzeitpunkt)

Beschreibung

Die Voliere habe ich über das Internet bei Neckermann bestellt, Lieferung erfolgte als Einzelteile direkt ins Haus. Die Voliere war ursprünglich als Volierenturm in Hochkantformat gedacht mit Spitz-Holzdach. Ich habe diese einfach quer umgelegt, das Dach gegen eine Volierendrahtseite gewechselt und die Schublade am Boden komplett entfernt (diese wäre an der Seite ja unnötig). Die Schublade dient nun als Abenteuerspielplatz auf dem Dach der Voliere. Für das Dach hatte ich nun keine Verwendung mehr.

Vorteile

Der Vorteil ist die große Grundfläche, die viel Raum für Gestaltungsmöglichkeiten/Futterbrett bietet und natürlich auch Flugmöglichkeiten für meine beiden Wellis. Durch den Volierendraht können die beiden überall gut klettern und es gibt ausreichend Befestigungsstellen für Schaukeln, Leitern, Äste....etc.

Die Holzkonstruktion sieht schön wohnlich aus, ist relativ leicht und man kann in das weiche Holz problemlos zusätzliche Haken anbringen, benötigt keine massive Unterkonstruktion. Anschaffungskosten und Umbaukosten noch verhältnismäßig günstig!! Durch die große Tür an der Front kommt man gut überall im Inneren der Voliere hin, dient optimal als Einflug und Landeplatz und an die kleine Tür kann man ein sehr großes Vogelbad anbringen.

Nachteile

Der erste Umbau!! Für jemanden, der eine fix und fertige Voliere möchte, ist diese Idee nichts. Eher für diejenigen, die schon einen Volierenturm besitzen und diesen optimal für die Wellis nutzen möchten. (Wellis brauchen mehr Platz in die Breite als in die Höhe). Die Reinigung kann durch das Holz nicht ganz so einfach durchgeführt werden. Die Voliere hat keinen festen Boden/Auffangschale. Da muss man improvisieren mit PVC-Einlage und dick Zeitung darüber oder einem dünnen Holzbrett. Der Volierendraht ist sehr weich/gibt nach, dies macht die Befestigung von z.B. Badeschalen an manchen Stellen im Inneren der Voliere zwar nicht unmöglich, aber doch schwierig. So auch gewisse Halterungen von Getränkespendern, die vom Durchmesser einfach nicht in die kleinen Quadrate des Drahtes passen wollen. Das Holz ist bei meinen Wellis sehr beliebt, die Voliere hat nach kurzer Zeit deutliche Gebrauchsspuren sehen lassen.

Karoline gibt der Holzvoliere folgende Gesamtwertung:
12340

Voliere aus Holz

Zimmervoliere aus Holz

Holzvoliere von Neckermann

 

Bewertung: 4.55 Sterne von 1 User
Einloggen zum Kommentieren

Benutzer:
Passwort:
Damit Du Dich einloggen kannst, muß Dein Browser Cookies akzeptieren.
Du bist noch nicht registriert?