Zeige Ergebnis 1 bis 14 von 14

Thema: Pflaumenkopfsittiche sind echt komische Clowns!

  1. #1

    Möhrchen
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Möhrchen


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Möhrchen

    Standard Pflaumenkopfsittiche sind echt komische Clowns!

    Der Papierstrohhalm in 3 Akten



    Angehängte Grafiken Bilder sind nur für eingeloggte User sichtbar

  2. #2

    Stubenfalke
    Welli.net Team Benutzerbild von Stubenfalke


    Vier Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von Stubenfalke

    Standard

    Ja da stimme ich Dir voll zu, lustige Geschichte und schöne Bilderkollage .

    S.G.
    Enno

  3. #3

    Cami
    Welli.net Team


    Drei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Janine,

    das Comic ist total klasse geworden.
    Danke.

    LG, Carmen

  4. #4

    Ive84
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Ive84


    Zwei Aktivitätssterne

    44 Wellensittiche


    Album von Ive84

    Standard

    Wow, was für tolle Gesellen. Danke Möhrchen für den Beitrag

  5. #5

    MelliW
    Wohnt bei Welli.net Benutzerbild von MelliW


    Vier Aktivitätssterne

    13 Wellensittiche


    Album von MelliW

    Standard

    Hallo Möhrchen,
    man kann sich so richtig vorstellen wie es in den drei Akten abgelaufen ist.
    Tolle Bilder und tolle Bildergeschichte deiner Pflaumen.

    Liebe Grüße
    Melli

  6. #6

    Laqui
    Ist Futterfest Benutzerbild von Laqui


    Ein Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo Möhrchen!

    Vielen lieben Dank für die lustige Bildergeschichte. :-) Deine beiden sind ja total photogen! Am besten gefällt mir das Bild mit der Gewitterwolke - das sagt echt mehr als tausend Worte...

    Liebe Grüße! Laqui

  7. #7

    Möhrchen
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Möhrchen


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Möhrchen

    Standard

    Das so ein blöder Papierstrohhhalm solche Begeisterung auslösen kann. Auch die Schildsittiche sind heiß drauf...ob die auch wissen, dass 20 Stück 2€ kosten?! Aber für die Kleinen investiere ichdoch immer gern in Strohhalme.



    Das tolle ist eigentlich, dass ich alles auf dem iPhone gemacht habe. Es gibt mittlerweile tolle Apps mit denen man in wenigen Minuten solch eine Collage bauen kann und auch die Sticker dazufügen kann. Gibts bestimmt auch für Android...

  8. #8

    Nymphenstar
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Nymphenstar


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Nymphenstar

    Standard

    Ganz toll gemacht- Danke fürs zeigen.

  9. #9

    LoonyLeia
    Ist in der Jugendmauser


    Zwei Aktivitätssterne

    6 Wellensittiche


    Album von LoonyLeia

    Standard

    Super! Der Comic ist klasse und Pflaumis finde auch ganz, ganz prima. Verstehen die sich mit Deinen Wellis oder sind sie getrennt untergebracht?

  10. #10

    on-line
    Ist Futterfest


    Ein Aktivitätssterne

    Besitzt keine Vögel


    Standard

    Ich habe auch Pflaumenkopfsittiche und sie sind getrennt untergebracht. Pflaumen sind zwar im allgemeinen recht friedlich, aber sie könnten sich einem aufdringlichen Welli gegenüber schon mal verteidigen und dann ist halt der Schnabel doch ziemlich groß und kann viel Schaden anrichten.

    Aber goldig sind die Pflaumen auf alle Fälle!

  11. #11

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Ich überlege auch schon seit geraumer Zeit mir 1-2 Pflaumenpärchen zuzulegen.

    Ich würde mich freuen wenn ihr - on-line und Mörchen - euch bei mir melden würdet und wir uns mal austauschen könnten

    LG Miri

  12. #12

    Möhrchen
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Möhrchen


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Möhrchen

    Standard 2 Pärchen sind besser als eins

    Zitat Zitat von Merle Beitrag anzeigen
    Ich überlege auch schon seit geraumer Zeit mir 1-2 Pflaumenpärchen zuzulegen.

    Ich würde mich freuen wenn ihr - on-line und Mörchen - euch bei mir melden würdet und wir uns mal austauschen könnten

    LG Miri
    Hallo Miri,
    Ja ich bin ein totaler Fan von Pflaumemkopfsittichen. 2 Pärchen sind glaube ich optimal. Denn wenn sie sich nicht als Paar verstehen wie bei mir, ist es schade. Hoffentlich hab ich bald mehr Platz für 2 mehr. Meine Nachbarn empfanden sie währen ihrer 5 Minuten als zu laut. In meinen Ohren klingt es sehr melodisch (abgesehen von den schrillen Kontaktrufen). Ansonsten könntest du ja mit einem Paar starten und im Folgejahr ein zweites Paar dazuholen. Freiflug ist sehr wichtig und Platz. Sie sind größer und ausdauernde Flieger, die gerne und viel klettern, kopfüber am Liebsten duschen und täglich frisches Obst umd Gemüse brauchen. Das war eigentlich am Gewöhnungsbedürftigsten...weicher Stuhlgang und Obst und Gemüsereste ÜBERALL VERTEILT.
    Sie zahm zu bekommen, dauerte auch länger als bei Wellis. Aber das ist sicher individuell vom Charakter abhängig.

  13. #13

    Merle
    Ist in der Jugendmauser Benutzerbild von Merle


    Zwei Aktivitätssterne

    4 Wellensittiche


    Standard

    Hallo
    Ich stell dir einfach mal noch ein paar neugierige Fragen *lach*

    1). Ich würde sie in einem 10 qm Vogelzimmer unterbringen wollen - ist der Platz dafür ausreichend? Lautstärke zu den Nachbarn sollte kein Problem sein. Angrenzend an das Zimmer ist nur eine Küche und durch die solide Bauweise hört man eigentlich eh nie etwas von den Mitbewohnern Freiflug im Zimmer wäre ganztags möglich. Es war so geplant, dass die Voli einfach dauerhaft offen steht.

    2.) Sie zahm zu bekommen ist mir eigentlich egal - meine Wellis schauen mich auch nicht mit ihrem Plüschpopo an von daher bin ich das gewohnt

    3.) Wenn du Wellis mit Pflaumenköpfchen vergleichst: machen Pflaumen sehr viel mehr Arbeit (z.b. wegen dem weichen Kot?) oder ist es vergleichbar? Stimmt es das Pflaumen keinen sonderlich ausgeprägten Nagetrieb haben? Ich würde mich freuen, wenn du einfach mal ein bisschen zu ihrer Haltung erzählst, dass ich mir besser vorstellen kann, was da auf mich zukommen würde.

    4.) Sind es eher trägere Gesellen wie Nymphensittiche? Oder haben sie einen eher quirligen Charakter wie Wellis?

    LG Miri

  14. #14

    Möhrchen
    Welli.net Auskenner Benutzerbild von Möhrchen


    Drei Aktivitätssterne

    5 Wellensittiche


    Album von Möhrchen

    Standard

    Hallo Miri,

    Hast du dir mittlerweile ein Pärchen zugelegt? Ich hab ja mit meiner Antwort jetzt bissl gebraucht, tut mir leid.
    Zu 3.) kann ich ja einfach aus dem Nähkästchen plaudern. Ich war ziemlich nervös, als ich die Pflaumen angeschafft hatte, weil ich irgendwie Angst hatte, etwas falsch zu machen, dass sie dadurch erkranken oder Mangelerscheinungen entwickeln. Täglich Obst zu schnippeln und es an einem Obstspieß zu servieren, ist so der größte Unterschied zur Wellihaltung. In der ersten Zeit hab ich das Obst in kleine Stücke geschnitten. Aber Pflaumenköpfe schleppen ihr Futter gerne weg, fressen etwas und werfe den Rest auf den Boden. Obstreste an der Wand und im ganzem Zimmer verteilt war etwas nervig. Durch das Wegschleppen und Futterverteilen hab ich ab und an Motten und Fruchtfliegen. Man lernt es einzudämmen... naja. Sie schlafen am Liebsten auf ihrem Kletterbaum und weigern sich bei mir wehement in die Voliere zu gehen. Somit dürfen sie nun draußen schlafen. Es sind sehr intelligente Vögel und gute Beobachter. Wenn ich Futter verstecke, oder etwas zum Knabbern mitbringe, sind sie sofort neugierig und gucken was ich da mache. Bei Fremden sind sie dafür vorsichtig und verkrümeln sich auf ihren Ausguck. Was ich sehr angenehm finde: sie mausern nur 2x im Jahr und man kann die Uhr danach stellen. Auch das Balzverhalten ist nur 1x im Jahr. Der Hahn "singt" und tanzt nur zu dieser Zeit, ansonsten hält er die Klappe und ruft halt nur mal. Die Henne schnattert bei mir das ganze Jahr am Liebsten bei Sonnenuntergang und beliebter Musikuntermalung. Die Ausscheidungen sind durch das Obst und Gemüse weicher und klebriger. Man schrubt eben länger um Stangen und Boden sauber zu bekommen. Es geht aber mit Essigwasser sehr gut. Spätestens 1x pro Woche muss geputzt werden...die Kackhäufchen können durch die Feuchtigkeit auch schimmeln.

    Eine zeitlang habe ich mit ihnen auch Klickertraining gemacht. Jetzt kommen beide gerne auf die Hand für Leckerchen. Sie haben keinen großen Nagetrieb aber knabbern trotzdem sehr gern an frischen dünnen Ästen oder zerlegen eine Weidenkugel. Meine (ungiftigen) Pflanzen interessieren sie nicht, Tapete hat kein Loch bisher, nutzen zu 98% ihre Kletterbäume bzw. Voliere zum Sitzen und Spielen. Etwas nervig ist, dass sie ihren obstverschmierten Schnabel gern oberhalb der Tür (hocken dann auf dem Türrahmen) an der Tapete abwischen...oder an der Deckenlampe. Ansonsten haben sie kaum Blödsinn verzapt, wo man sich bei frechen Wellis nie sicher sein kann. Allerdings hatten wir mal einen frechen Welli zur Pflege und die Pflaumen mussten natürlich jeden Blödsinn nachmachen, die Initiatoren waren sie aber nicht.

    Ich muss schon gucken, dass ab und an mal was Neues geboten wird, sonst langweile sie sich und pennen den ganzen Tag auf ihren Lieblingsplätzen: Fensterplatz mit Aussicht ist sehr beliebt, auch Sitzkordeln. Baden und duschen darf auch nicht fehlen, gerne hängen sie sich dann kopfüber an die Stangen wie Fledermäuse.

    Sie sind wesentlich aktiver als Nympfensittiche. Klettern tun sie sehr gerne und geübte Flieger sind es auch. Verglichen zu Wellis erscheinen sie etwas langweiliger ... da ist ja immer Aktion bei einem Wellischwarm. Das ist schon etwas gemäßigter. Bei uns halten sie sich fast an einen Terminplan - Futtern 8Uhr, Fliegen, Futtern (Obst/Gemüse), Putzen, Zwischenmahlzeit, 2h Mittagsschlaf (12-14Uhr), Futtern (liegt noch was aufm Boden?), Knabbern/Spielen, Fliegen, Futtern, Abendständchen (nach Laune und Wetter), Leckerchen? Resten futtern, Dösen, Schlafen. ?

    Letztens hatte ich 3 Wellis zur Pflege von meiner Mutter und die Pflaumen waren sehr anständig. Es gibt ein schönes Buch "Edelsittiche" von Esther Wullschläger Schättin. Spätestens nachdem man das Buch gelesen hat, gibt es nichts schöneres als Edelsittiche bzw. Pflaumenkopfsittiche.
    Wenn es welche werde, lass ein paat Fotos hier ... ?

    Lieben Gruß, Möhrchen

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 29.07.2014, 09:23
  2. Neuer Blogartikel: Wellensittiche – Clowns im Federkostüm
    Von Welli.net im Forum Wellensittich Allgemein
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 30.04.2013, 18:12
  3. Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 23.07.2008, 19:44

Forumregeln

  • Es ist dir nicht erlaubt, neue Themen zu verfassen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, auf Beiträge zu antworten.
  • Es ist dir nicht erlaubt, Anhänge hochzuladen.
  • Es ist dir nicht erlaubt, deine Beiträge zu bearbeiten.
  •