Falkenberger Familienwochenende im Tierheim Berlin 2009

Am Wochenende des 22. und 23. August veranstaltete das Tierheim Berlin zum 4. Mal sein "Falkenberger Familienwochenende", ein Fest, bei dem sich u.a. verschiedene Vereine und Tierschutzorganisationen mittels Infostand vorstellen konnten und bei dem sich für viele Tierheimbewohner die Chance auf eine Vermittlung in ein neues Zuhause geboten hat.

Auch wir von welli.net waren mit einem Infostand vertreten.
Für Saskia und mich war es das erste Mal, Astrid dagegen ist schon ein alter Hase im Infostandgeschäft.
Allerdings mussten wir auf genau ihre Unterstützung am ersten Tag verzichten - die Arbeit rief. Dafür möchten wir uns an dieser Stelle für die spontane Mithilfe von Jessy bedanken, die uns so lieb bei unserem Personalmangel ausgeholfen hat!

Die Infostand-Girls

Noch während des Aufbaus zog es die ersten Interessierten zum Stand. Darunter auch eine (der wohlgemerkt sehr wenigen) Einzelhalterin, die sich leider nicht überzeugen lassen wollte, dass ihr "Hansi" sich über einen artgleichen Freund auch noch nach Jahren freuen würde.

Die meisten Besucher, die es zu uns lockte, erzählten uns von ihren häufig sogar vier Wellis - was uns natürlich sehr freute.
Zwei, drei waren darunter, die nur einen Vogel hatten, teils, weil gerade ein Partner verstorben war. Dem Hinweis, dass im Vogelhaus des Tierheims zur Zeit viele Wellis auf ein neues Heim warten, nahmen sie dankend an und sahen sich dort gleich um.

Immer wieder waren die Neugierigen erstaunt über unseren Obst- und Gemüsekorb, der verschiedene, wenn auch nicht alle, Sorten von Frischkost enthielt, die die kleinen Flauschekugeln bekommen dürfen und auch oftmals mögen.
Darüber hinaus konnten wir gleich noch einige Tipps für Frischkostverweigerer weiter geben.

Obstkorb

Überhaupt stieß unser Infostand sehr zu unserer Freude auf eine positive Resonanz. Eine ältere Dame freute sich sogar schon darauf, uns beim nächsten Fest wieder anzutreffen.
Ganz besonders gern erinnern wir uns an ein Pärchen, das zum Einen versprach, sich für die Haltung und den Kauf eines geeigneten Käfigs weiter zu informieren und zum Anderen sich einige Wellis aus dem Tierheim Berlin zu holen.
Ein zweites Pärchen berichtete uns von der Rettung eines Wellensittichs, der nach langer Einzelhaltung regelrecht bei ihnen aufblühte und nun ein schönes Leben mit weiteren Artgenossen führen darf.
Außerdem besuchte uns ein sehr sympathisches Mutter-Tochter-Gespann, das uns vor Anschaffung zweier Luftpiraten ausgiebig mit Fragen löcherte und mehrmals zum Stand zurückkehrte, wenn wieder neue Fragen aufgetaucht waren.

Da wir selbst zwischenzeitlich auch die Gelegenheit hatten, uns im Vogelhaus die zu vermittelnden Wellensittiche genauer anzuschauen und in unserer "Ausrüstung" für den Stand natürlich auch ein Transportkorb dabei war, waren wir am Sonntag Abend auf unserem Rückweg nicht mehr nur zu dritt, sondern zu viert.
Die adoptierte kleine Henne ist in ein Zuhause mit neun Artgenossen gezogen und scheint sich sichtlich wohl zu fühlen.

Insgesamt waren es zwei spannende und ereignisreiche Tage, an denen wir feststellen konnten, dass sich in den meisten Fällen der Wellensittich in den Augen seiner Halter vom reinen Ziervogel zum Familienmitglied gemausert hat.

Infostand gesamt
der welli.net-Infostand in der Gesamtansicht

linke Seite
Bereich links

Stand rechte Seite
Bereich rechts

welli.net-Banner
das welli.net-Banner

Saskia
Saskia - eine unserer sympathischen Infostand-Beraterinnen

Fotos
Fotos: Schmusende Wellensittiche

Wellifotos
...machen klar, dass Wellensittiche mindestens einen Artgenossen brauchen

Futterbeispiele
Futterbeispiele

Kräuter
Leckere Kräuter für Wellensittiche, Transportbox

Wellikekse
Welli-Kekse mit Backanleitung

Flyer
Unser Ausdruck-Flyer und die Einladung, unsere Homepage zu besuchen

So nicht!
SO NICHT! Dieser Käfig zeigt, wie es nicht sein darf

Finger weg!
... ergänzend: "Finger weg von..."

Spielzeug
Käfigseite mit Spielzeug

Ringschaukel
Ringschaukel

Wellispielplatz
Hängespielplatz

Postkarten
Wellensittich-Postkarten und Fotos "Zahm im Schwarm"

Strickwellensittich
ein netter Geselle am Infostand

 

Bewertung: 4.55 Sterne von 1 User

Bealu

Einloggen zum Kommentieren

Benutzer:
Passwort:
Damit Du Dich einloggen kannst, muß Dein Browser Cookies akzeptieren.
Du bist noch nicht registriert?