Käfigempfehlung: Montana Madeira III

Maße mit Untergestell: ca. 96 x 58 x 167 cm (BxTxH)
Maße ohne Untergestell: ca. 96 x 58 x 101 cm (BxTxH)
Gewicht: ca. 49 kg

Gitterabstand: 10 mm
Gitterstärke: 2 mm
Farbe: Platinum

Kosten: ca 160 Euro je nach Angebot

Der Madeira III ist ein gut verarbeiteter Käfig für höchstens 4 Sittiche, die den ganzen Tag Freiflug haben.

Vorteile:

  • Die rundum waagerechte Querverstrebung, die erlaubt auch gehändicapten Wellis bis nach oben zu klettern.
  • Türchen für die Futternäpfe, die es erlauben das Futter zu wechseln ohne in den Käfig greifen zu müssen.
  • Eine schöne große Tür, die es erlaubt sich bei der Käfigreinigung bequem rein zu beugen, um das Gitter von innen zu reinigen.
  • Der Käfig lässt sich leicht zusammen bauen, nur zum auf den Tisch stellen braucht man die Hilfe einer zweiten Person.
  • Oben auf dem Dach kann man Spielzeug, einen Spielplatz oder eine Korkröhre und ähnliches für die Wellis positionieren.
  • Man kann das zweigeteilte Dach auch aufklappen.
  • Der Käfig steht auf einem Tisch mit Rollen. Dadurch kann man ihn immer leicht etwas bei Seite schieben, um beim Saubermachen überall ran zu kommen.
  • An diesem Tisch ist mittig eine Ablage, auf dem man Zubehör wie Futter, Transportbox und ähnliches drauf stellen kann.
  • Man kann den Käfig auch ohne diesen Tisch aufstellen.
  • Kleine Plexiglasscheiben als Schmutzfänger, damit nicht zuviel Dreck rausfliegen kann, aber man seine Wellis trotzdem sieht wenn sie mal auf dem Fußboden des Käfigs umherrennen.

Nachteile:

  • Hohes Gewicht, wenn man den Käfig in einen anderen Raum schieben möchte, muss man ihn bei Türschwellen anheben um rüber zukommen.
  • Zu große Edelstahlnäpfe. Ich habe diese Einschiebe-Körbchen und die Näpfe entfernt und durch kleinere Edelstahl Einhängenäpfe ersetzt.
  • Im Käfigsortiment sind gedrechselte Stangen enthalten, die ich durch Naturholzstangen ersetzt habe.
  • Wenn man das Kotgitter weglässt entsteht ein Spalt, durch den sich ein kleinerer Welli durchzwängen könnte.
  • Es ist zwar eine Blende davor, aber diese müsste man unten befestigen, damit sie bei einem Fluchtversuch eines Wellis nicht hochklappen kann.

Enno gibt der Madeira III folgende Gesamtwertung:

kleiner Stern1kleiner Stern2kleiner Stern3 kleiner Stern4 kleiner leerer Stern

Madeira 3

Madeira 3 Aufbau

Madeira 3 beim Aufbau

Madeira 3 während des Aufbaus

Madeira 3 aufgebaut

 

Bewertung: 55 Sterne von 2 User

Stubenfalke

Einloggen zum Kommentieren

Benutzer:
Passwort:
Damit Du Dich einloggen kannst, muß Dein Browser Cookies akzeptieren.
Du bist noch nicht registriert?