Wellensittich Profil von Hansi


Hansi
Hansi


Geschlecht: männlich
Farbschlag: Australischer Schecke
Federlose: Pezzy

Geburtstag: 01.06.2005
Datum des Einzuges: 12.08.2005

Verstorben am: 25.08.2018

Biografie

Ich habe ihn unmittelbar nach den Einzug in meiner ersten Wohnung erhalten. Er kam aus einer kleinen Privatzucht. Er hatte noch nie ausgebildete Schwungfedern und war somit sehr hilfsbedürftig wenn er doch mal aus den Käfig gefallen ist und gewöhnte sich somit zwangsweise schnell an die Hand. Fälschlicherweise hielt ich ihn Ca. Ein Jahr allein bis er seinen Kumpel Bubi bekam. Sie schließen sehr schnell Freundschaft. Leider verstarb Bubi mit knapp 9 Jahren und im Oktober 2015 zogen dann Ellie und Ollie ein.Ellie wurde seine futterpartnerin.
Ostern 2017 zogen nun auch noch Otto, coco und der blaue hansi ein. ALle verstehen sich gut und mit Otto scheint er einen neuen guten Kumpel gefunden zu haben. Beide zwitschern zusammen und balzen sich auch immer mehr an :-)

Bis zum Schluss August 18 kam er im Schwarm, immer gut klar, obwohl alle viel jünger waren. Er hat zwar seine Ellie gefüttert aber nie richtig geliebt, ich denke er hat einfach lieber mit den Jungs gezwitschert, das hat ihm gereicht. Ab den Jahr 2018 hat man ihm aber angemerkt, dass er sehr alt ist spätestens als das Herzleiden festegestellt wurde, hat er abgebaut. Er war immer tapfer. Bis an seinen letzten Tag hat seine Schmerzen versteckt. Er war eine toller Welli.

Charakter

sehr liebenswert und auch etwas zahm besonders außerhalb des Käfigs, da er ja dann Hilfe benötigt um wieder in den Käfig zu kommen :-)

Ist immer vor allen anderen wach und weckt dann den Rest. Ist ein kleiner Schelm seine Lieblingsbeschäftigung ist es den Damen in die Schwanzfedern zu beißen, ob es wohl Neid ist :-)

Nun ab April 2017 hat er doppelte Männliche Verstärkung erhalten und singt mit ihnen fröhlich um die Wette, auch eine Männerfreundschaft zu Otto scheint zu entstehen

Er war der liebste Welli den ich kannte und hat uneigennützig seine Henne Ellie gefüttert, hat leider nie was an Zuneigung zurück bekommen.

Er war eine großer Kämpfer, hat seine Schmerzen bis zum Schluss versteckt.

Ich vermisse ihn.

Bekannte Krankheiten

flugunfähig nach einen Test in 2/17 aber kein PBFD oder Polyoma.

Leider tritt das fiepen beim Atmen immer mehr auf, meistens Abends.

Langsam merkt man, dass er alt wird.

27.2.18 Hansi ist halt alt man hört immer öfter ein fiepen beim Atmen, heute war ich beim TA und ja er hat eine vergrößerte Leber und Herz wohl mit Herztonaussetzter er bekommt jetzt ein Medikament und dann mal sehen wie lange das Herz noch mitmacht

16.8.18 Hansi hat einen Infekt und auch sehr angegriffene Nieren, er bekommt nun Antibiotika
25.8.18 Der Infekt wurde besiegt doch die Nieren sind kaputt, zu allen Übel wurde nun ein Kalkstein an den Nieren entdeckt. Die Nieren können nicht mehr arbeiten und es gibt keine Heilung, somit ist er ins Hirseland geflogen :-(

Lebewohl mein Spatz <3



Andere Mitglieder des Schwarms:
Hansi
Teshi
Geburtstag: 22.02.2022
Hansi
Yoshi
Geburtstag: 20.02.2022
Hansi
Cloud
Geburtstag: 10.01.2019
Hansi
Sky
Geburtstag: 10.01.2019
Hansi
Luna
Geburtstag: 01.11.2017
Hansi
Ellie
Geburtstag: 01.08.2015
Hansi
Ollie
Geburtstag: 01.08.2015
Hansi
Coco
Geburtstag: 01.07.2015
Hansi
Tommy
Geburtstag: 01.07.2012

Ehemalige Mitglieder des Schwarms:
Hansi
Maxi
Verstorben am
10.12.2021
Hansi
Blansi
Verstorben am
01.02.2019
Hansi
Otto
Verstorben am
27.08.2020
Hansi
Fee
Verstorben am
11.09.2019
Hansi
Toby
Verstorben am
21.07.2018
Es sind noch keine Kommentare vorhanden

Einloggen zum Kommentieren

Benutzer:
Passwort:
Damit Du Dich einloggen kannst, muß Dein Browser Cookies akzeptieren.
Du bist noch nicht registriert?